55-60 Zoll Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Nizzyx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Apr 2016, 10:50
Hallo zusammen,

ich ziehe im Juni um und suche für die neue Wohnung einen neuen TV.
- 4k Auflösung
- 55 - 60 Zoll
- Flat oder Curved (macht Curved so einen großen Unterschied?
- Smart
- Gesten und Sprachsteuerung wäre schön
- Netflix, Amazon Apps

Nutzen möchte ich den TV hauptsächlich für normales HD TV und Blu Rays.
Demnächst auch mit Sky.
Selten zum PS4 spielen.

Preisgrenze liegt bei ca. 1500 Euro.

Vielen dank für Eure Hilfe.


[Beitrag von Nizzyx am 15. Apr 2016, 11:04 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Apr 2016, 14:40
Bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit.
Beschäftige dich mit Themen wie Sitzabstand, Sichtwinkel, Tuner (Twin??), 3D??
Nizzyx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Apr 2016, 15:10
Ohne 3D.
Sitzabstand ca. 3m und Sitze Sichtwinkel ist gerade.
Bezüglich Tuner kenne ich mich gar nicht aus.
Was ist das? Was sind die Unterschiede?


[Beitrag von Nizzyx am 15. Apr 2016, 15:12 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Apr 2016, 16:40
Na eben interne Empfänger für die verschiedenen Empfangswege wie Kabel (DVB-C), Sat (DVB-S) oder terrestrisch (DVB-T).
Ein Twin-Tuner bietet dann davon alles x2 = somit könnte man etwas gucken und parallel einen anderen Sender aufzeichnen. Oder auch im Bildsplitting zwei verschiedene Sender gleichzeitig sehen.

Und da die Sache högschtwahrscheinlich erst später akut wird, werde ich dir hier nichts empfehlen, was es dann vielleicht gar net mehr gibt.

Aber so als grobe Orientierung = anhand der genannten Rahmendbedingungen wäre ein LCD mit Paneltyp VA sehr in Ordnung.

In 60'' gibt es nichts vernünftiges, 65'' ist Gutes weit >Budget, 55'' in Ordnung, schöner wäre noch 58'' = da wird man derzeit wieder fündig.
Nizzyx
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Apr 2016, 05:41
In der Wohnung gibt es nur Sat. Also DVB-S.
Receiver ist bei den neuen Fernseher integriert richtig?
Brodka
Inventar
#6 erstellt: 17. Apr 2016, 06:21
richtig

zumindest bei den meisten


[Beitrag von Brodka am 17. Apr 2016, 06:22 bearbeitet]
catman41
Inventar
#7 erstellt: 17. Apr 2016, 07:24

Nizzyx (Beitrag #5) schrieb:
Receiver ist bei den neuen Fernseher integriert richtig?


in den "alten" TV's waren auch Empfangsteile, sprich Tuner eingebaut!

lg
Harry
eraser4400
Inventar
#8 erstellt: 17. Apr 2016, 10:24
Das ist auch bei den Neuen nicht anders. Receiver hat kein TV verbaut. das sind nämlich Geräte mit einer Kombi aus Empfänger (Tuner) und anderen Komponenten /Features, wie Verstärker, Recorder, Festpl.Laufw., NetworkPlayer usw. Also Stand-Alone-Geräte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tv-Kaufberatung 55-60 Zoll
Bekleniz am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  4 Beiträge
55" Curved 4k Fernseher
Aseato am 31.08.2017  –  Letzte Antwort am 31.08.2017  –  5 Beiträge
Kaufberatung Samsung Curved 55"
Eorlinforth am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  9 Beiträge
Suche 55 Zoll TV für neue Wohnung
Zyklopenauge am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung 4K 60 Zoll
whity am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.10.2016  –  7 Beiträge
Suche 55-60 Zoll tv bis 1000?
bademeister73 am 07.06.2017  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  6 Beiträge
55 Zoll TV für PS4 Pro gesucht
Woina11 am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  8 Beiträge
Kaufemfpehlung UHD 4K 55-60 Zoll bis 1500 Euro
fernsehenistcool am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  9 Beiträge
S: Kaufberatung für 55"-60" mit klaren Vorstellungen
Lastand1st am 07.04.2016  –  Letzte Antwort am 10.04.2016  –  4 Beiträge
Brauche Kaufberatung 50-55 Zoll 4k TV
Gothmoth am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.402 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedMilschi_
  • Gesamtzahl an Themen1.492.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.375.741

Hersteller in diesem Thread Widget schließen