Nachfolger UE46ES7090

+A -A
Autor
Beitrag
Stoffel78
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jul 2016, 08:43
Hallo
da ich im Schlafzmmer noch ne Röhre hab, soll dort auch was vernünftiges hin.
Deshalb soll mein Samsung 7090 dort hin.
Fürs Wohnzimmer such ich daher was neues. Könnt ihr mir nen Tipp geben?
Bin mit dem es7090 zufrieden. Daher sollte es wieder ein Samsung werden.

Smart TV - Wlan sind mir wichtig, 3d ist überflüssig.
Evtl. wärs gut TV Programm aufs Tablet/Handy zu streamen. geht mit dem nicht.

Allerdings darf der neue nicht viel größer sein, da ich in der Wohnwand nur 1,16m platz habe.
Curved kanns auch sein. 3m Abstand. Schau viel im dunkeln.
danke schon mal
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2016, 15:37
Deshalb soll mein Samsung 7090 dort hin.
>Das würd'ich lassen. Es gibt schlichtweg nix Vergleichbares mehr. Spitzenklasse ist bei fullHD ausgestorben und bei UHD...liegen wir bei über 3000.- eher 4000.-.
YoShik
Stammgast
#3 erstellt: 25. Jul 2016, 14:56
mh, den 65JS8590 bekommt man doch für unter 3000 und dieser ist doch sicherlich nicht schlecht.


also ich habe noch immer mein ersten fullHD im wohnzimmer stehn (52A656) und bin drauf und dran auf
UHD umzusteigen. der 65JS8590 wäre da doch sicherlich einer der besten alternativen oder?
sry wenn ich mich jetzt so "dazwischen klemm"
Dwork
Inventar
#4 erstellt: 25. Jul 2016, 15:13
Wahrscheinlich wärste auch schon mit einem aus der 2000 € Klasse ziemlich zufrieden. Nen 2000 € UHD 65 Zoll, gefüttert mit UHD zersägt Bildqualitätsmäßig jeden noch so dollen FHD. Ich kann zumindest mit hellen Ecken und nicht schwarzen Kinobalken leben, bzw sehs ichs auch nicht ein gegen sowas 1000€-2000€ zu löhnen.

Aber solche Ansprüche sind unterschiedlich.
eraser4400
Inventar
#5 erstellt: 25. Jul 2016, 15:26
Nen 2000 € UHD 65 Zoll, gefüttert mit UHD zersägt Bildqualitätsmäßig jeden noch so dollen FHD.
>Paha! Haaaaaaaaaahahahahahahahaaaaaaa !!!


[Beitrag von eraser4400 am 25. Jul 2016, 15:26 bearbeitet]
Dwork
Inventar
#6 erstellt: 25. Jul 2016, 15:46
Hängst wohl auf FHD fest und denkst das wäre die Optimalinvestition gewesen?
YoShik
Stammgast
#7 erstellt: 25. Jul 2016, 16:43

Dwork (Beitrag #4) schrieb:
Wahrscheinlich wärste auch schon mit einem aus der 2000 € Klasse ziemlich zufrieden. Nen 2000 € UHD 65 Zoll, gefüttert mit UHD zersägt Bildqualitätsmäßig jeden noch so dollen FHD. Ich kann zumindest mit hellen Ecken und nicht schwarzen Kinobalken leben, bzw sehs ichs auch nicht ein gegen sowas 1000€-2000€ zu löhnen.

Aber solche Ansprüche sind unterschiedlich.



bin mir sicher das es so wäre, da ich ja noch immer mit der A serie schaue. wollte aber eigentlich gleich nen "gescheiten" UHD holen und der 8er der JS serie scheint ja hier im forum den vorrang gegenbüber dem KS8xxx zu haben, zumindest hab ich das aus diversen threads hier so raus gelesen.

bin nur irgendwie verwirrt weil es für die KS serie ja so ein update gibt, bezüglich dem HDR gedöns und für die JS serie is bis jetzt nix bekannt. hab das zumindest so hier im forum gelesen. sollte der JS zukunftsicher sein, würde ich mir den demnächst wohl holen. man bekommt die 65er variante ja schon für knapp 2500 tacken.
Dwork
Inventar
#8 erstellt: 25. Jul 2016, 17:08
Über die neue K Serie hab ich nun auch nicht soviel negatives gelesen. Trotz der nur einen LED Leiste. Von daher ist jetzt sicher nicht der schlechteste Zeitpunkt ein paar Euro mehr zu bezahlen. Bei der J Serie ist das HDR Update wohl angekündigt, aber auch schon recht lang.

Generell ist jetzt aber wohl die Zeit in der man ruhig etwas mehr ausgeben kann ohne es in einem Jahr zu bereuen. Ne heute gekaufte, aktuelle Kiste bringt erstmal alles mit für die schätzungsweise nächsten 5 Jahre und in 5 Jahren wirds dann eher die reine Diagonale sein die zum Neukauf lockt.
Natürlich wird von Jahr zu Jahr immer noch irgendein dolles, neues Feature kommen, aber wenns danach ginge müsste man jedes Jahr ne neue Glotze kaufen.

Der eigentliche Bildqualitätssprung für die nächsten Jahre findet primär durch die reine Auflösungserhöhung durch UHD statt, ist zwar noch nichts was man als Standard bezeichnen könnte. Aber durch die bloße Anzahl an Pixeln finden Dinge wie feine Farbverläufe quasi automatisch statt. (hab auf Netflix z.B. noch nie ein Colour Banding gesehen, und da hab ich echt drauf geachtet) Mal von der reinen Detailvielfalt und höheren Schärfe ganz abgesehen. Wenn sowas nicht zur Bildqualität zählt, sondern immer nur Ausleuchtung dann weiss ich auch nicht mehr.

Alles was da noch drauf kommt wie z.B.HDR ist eher Zuckerguss. Aber wenn man jetzt kauft, nimm HDR ruhig mit. Ob nun über die J Serie (wenn das Update kommt) oder die neue K Serie ist relativ egal. Wenns denn bei der J Serie auch kommt. Ich hab nur ne H Serie, da brauch ich mir um HDR keinen Kopf machen.


[Beitrag von Dwork am 25. Jul 2016, 17:32 bearbeitet]
YoShik
Stammgast
#9 erstellt: 25. Jul 2016, 17:49
für mich spielt das keine rolle was da jedes jahr neues kommt. sonst hätte ich schon längst den alten A656 getauscht.
nächstes jahr will ich meine xbox one gegen die scorpio tauschen und will somit auch gleich auf nen UHD upgraden.

hatte mich schon für den 65JS8590 entschieden, da er jetzt nicht schlechter wie der KS8xxx ist, günstiger und 3D würd ich halt auch noch bekommen.....nice to have halt.

das einzigste was mich noch davon abhält ist die frage mit dem HDR. wär ja schon dumm wenn ich mir nun ne neue UHD kiste gönn und dann raus kommt
das die ganze HDR geschichte nur ab der KS serie unterstützt wird. wobei der JS ja mit HDR tauglich beschrieben wird.

also heisst es wohl noch abwarten....oder gibt es ne 65er uhd glotze mit der man auf dem selben preisniveau besser fährt als mit dem JS8590?
der 65JS9090 bekommt man für 200€ aufpreis, ob sich das aber lohnt weiss ich nicht und da ist wohl das selbe heck meck mit dem HDR update, oder?

fragen über fragen....
Dwork
Inventar
#10 erstellt: 25. Jul 2016, 17:53
Geh mal direkt ins Samsung Unterforum. In nem Thread zur J Serie sollte das irgendwo beantwortet sein, ansonsten mach da mal nen Thread auf.
YoShik
Stammgast
#11 erstellt: 25. Jul 2016, 18:05
is wohl das beste, haben stoffel´s thread voll auf den kopf gestellt, sry dafür.

ich wend mich mal an den JS thread.
Dwork
Inventar
#12 erstellt: 25. Jul 2016, 18:08
Ich wollt schon schreiben "sorry, fürs hijacken".
YoShik
Stammgast
#13 erstellt: 25. Jul 2016, 18:35
Stoffel78
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 31. Jul 2016, 08:58
hm also keinen vorschlag für mich?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 31. Jul 2016, 11:46
Passt doch eh nur mit Ach und Krach ein 50'' Gerät. Bis zu dieser Größe gibt es eh keinen Leuchtturm, alles ist Edge Standardware. Zudem ist es bei dem Abstand egal, ob 2 oder 4k. Um es nochmal klar zu sagen = es gibt bildtechisch einfach keine Verbesserung!

Aber um den Smartgedanken aufzugreifen, welcher ein Streamen des TV Programms auf ein Tablet moeglich macht, so geht das z.B. bei Panasonic.


[Beitrag von Beipackstrippe am 31. Jul 2016, 11:48 bearbeitet]
Stoffel78
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 31. Jul 2016, 13:43
dann bräucht ich halt was Bildtechnisch gleich ist.
Ins Schlafzimmer muss was neues-kann die alte Röhre nicht mehr sehen.
Dacht mir halt wenn was das neues dann den alten ins SZ und was neues ins WZ
Stoffel78
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 09. Dez 2016, 14:05
Hallo
hol den Thread noch mal vor da jetzt wieder aktuell

Habe mir den KS7090 49" angesehen, würd in fast nehmen.
Aktion wär ja mit dem Tablet dabei, brauch ich zwar net aber was solls.
Ist er was?
Oder geht der Preis nochmal runter? Mir kommts jetzt nicht auf den Tag drauf an wann ich den kaufe.

Danke schon mal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE46ES7090 oder UE46ES8090 welchen kaufen
Blade30j am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  3 Beiträge
Samsung ES7090 oder Sony HX855 ?
Fischphone am 28.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  2 Beiträge
Suche CURVED max 50" ohne Schnick-Schnack
Desecrator am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  4 Beiträge
Ersatzbeschaffung für Samsung UE46ES7090
Fronteiche am 11.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  21 Beiträge
Samsung UE46ES6300 vs. UE46ES6710 vs. UE46ES7090
pitbill am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  2 Beiträge
40 Zoll mit Smart-Funktion fürs Schlafzimmer
Fleckenzwerg am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  5 Beiträge
Samsung ue46es6300 - 3D, WLAN, ps3 wichtig.
RS-2010 am 29.07.2013  –  Letzte Antwort am 31.07.2013  –  4 Beiträge
49" curved, 55" sharp oder 60" Samsung? max 700?
Eagleone19 am 17.05.2017  –  Letzte Antwort am 26.05.2017  –  6 Beiträge
Samsung UE55HU7200 - Nachfolger mit Fragezeichen
djsunrise19 am 20.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2015  –  16 Beiträge
Samsung 55 Zoll Smart TV
staplitz am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 29.12.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.162 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedPhreaze
  • Gesamtzahl an Themen1.485.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.264.016

Hersteller in diesem Thread Widget schließen