Sony KD-55XD7005 vs KD-55X8505C

+A -A
Autor
Beitrag
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2016, 16:42
Hallo,
eigentlich habe ich mich schon für den KD-55x8505C entschieden, nun wurde mir noch der XD7005 vorgeschlagen.
Dieser ist aktuell ca. 400 Euro günstiger. Dieser hat kein 3D, was ich auch nicht benötigen würde.
Deswegen: Kann denn der XD7005 dem X8505C bildtechnisch Konkurrenz machen?
Quellen sind Sky HD Receiver, Amazon, netflix und Xbox One S.

Vielen Dank
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Sep 2016, 17:17
Nein!
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Sep 2016, 05:36

Beipackstrippe (Beitrag #2) schrieb:
Nein!


Vielen Dank für deine Antwort. Gibt es hierfür auch eine Begründung?
Merzener
Inventar
#4 erstellt: 26. Sep 2016, 05:44
XD70 zu X85C:

50HZ IPS gegen 100HZ VA Panel.
Kein Triluminos gegen Triluminos, welches schon einen deutlichen Unterschied ausmacht.
Pseudo HDR gegen HDR light...beides halbgar!

Bildtechnisch ist der X85C vorne weg...


[Beitrag von Merzener am 26. Sep 2016, 05:45 bearbeitet]
siciliano1
Stammgast
#5 erstellt: 26. Sep 2016, 07:14
Ich habe seit letzter Woche einen 49XD7004 (amazon Modell des XD7005 mit schwarzem Ständer und "nur" 100 statt 200 Hz).

Ich hatte auch erst an den X8305C gedacht, jedoch hat der noch das verbuggte 5.x Android mit Abstürzen etc.
Die 2016er haben jetzt Android 6.01, was bei mir bisher einwandfrei läuft.

Da Du eine Xbox One S hast, gehe ich davon aus, dass Du auch viel spielst. Ich jedenfalls merke keinen Unterschied zu meinem Samsung Full-HD mit nativem 100 Hz Panel.

Für Dich wäre vielleicht sonst noch der XD8305 eine Alternative mit nativen 100Hz.

Ciao siciliano
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Sep 2016, 07:37
Danke für eure Meinungen, ich werde mich glaube auf den X8505C konzentrieren, da ich Android TV nicht nutzen werde.
Habt ihr eine Preistendenz bzw. kann man davon ausgehen dass dieser kurzfristig noch vom Preis fällt? Aktuell bei 1200. Wie lang wird dieser überhaupt noch auf dem Markt zu kaufen sein, da 2015er Modell?

Danke
Merzener
Inventar
#7 erstellt: 26. Sep 2016, 08:06

ultima-cerveza (Beitrag #6) schrieb:
... ich werde mich glaube auf den X8505C konzentrieren, da ich Android TV nicht nutzen werde.

Danke


Mit jedem Start nutzt Du Android, da es das Betriebssystem ist.
Seit Januar 2016 lief mein X85C aber sehr stabil, nur etwas lahm - sind die aktuellen aber auch noch


[Beitrag von Merzener am 26. Sep 2016, 08:08 bearbeitet]
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Sep 2016, 09:18
Ja, ich denke aber zum HDMI Eingänge switchen und einmalig Bildeinstellungen sollte es hoffentlich ausreichen.

Eine Preistendenz wäre natürlich jetzt noch interssant.
Merzener
Inventar
#9 erstellt: 26. Sep 2016, 09:29
Der X85C schwankt immer in dem Preisbereich zwischen 1000€ und 1200€. Alternativ gibt es momentan noch die Panasonic CXW704 und CRW854 aus 2015 zu kaufen, die meiner Meinung nach den Sony bildtechnisch toppen und auch zwischen 900€ und 1200€ zu bekommen sind.
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Sep 2016, 09:32

Merzener (Beitrag #9) schrieb:
Der X85C schwankt immer in dem Preisbereich zwischen 1000€ und 1200€. Alternativ gibt es momentan noch die Panasonic CXW704 und CRW854 aus 2015 zu kaufen, die meiner Meinung nach den Sony bildtechnisch toppen und auch zwischen 900€ und 1200€ zu bekommen sind.


Wird der Fernseh noch länger produziert oder wird er bald verschwinden aufgrund Nachfolgemodell?
Merzener
Inventar
#11 erstellt: 26. Sep 2016, 09:34
Da es schon Nachfolger gibt, werden diese nur noch abverkauft und dann ist Schluß. Man bekommt gute 2015er Modelle für sein Geld. Die Nachfolger hauen mich allerdings nicht aus den Socken, im Gegenteil...


[Beitrag von Merzener am 26. Sep 2016, 09:34 bearbeitet]
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Sep 2016, 09:54

Merzener (Beitrag #11) schrieb:
Da es schon Nachfolger gibt, werden diese nur noch abverkauft und dann ist Schluß. Man bekommt gute 2015er Modelle für sein Geld. Die Nachfolger hauen mich allerdings nicht aus den Socken, im Gegenteil...


...in diesem Fall schnell zuschlagen. Bin gespannt wenn er mal wieder um die 1000 Euro zu haben ist.
BuzZarD
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Sep 2016, 12:11
zum Beispiel im Media Markt Berlin im Alexa, da kostet er gerade 999€ ist aber die silberne 8507 Version;)
ultima-cerveza
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 28. Sep 2016, 13:55

BuzZarD (Beitrag #13) schrieb:
zum Beispiel im Media Markt Berlin im Alexa, da kostet er gerade 999€ ist aber die silberne 8507 Version;)

Leider 6 Stunden entfernt
Ist dieses Angebot irgendwo anderst zu finden? Würde insgesamt 3 Stück abnehmen für Kollegen.

Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KD-55X8505C 999?
tobi-tobsen am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.06.2016  –  43 Beiträge
Sony KD-55x8505c oder Sony KD-55x9005c
Higger am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.06.2016  –  7 Beiträge
Sony Bravia KD-55X8505C oder KD-55X8509C
MadBaer am 10.07.2016  –  Letzte Antwort am 10.07.2016  –  5 Beiträge
Sony KDL-55W805C vs. KD-55X8505C
Heeker am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 30.09.2015  –  5 Beiträge
Sony KD-55X8505C VS Philips 55PUS7600
Bud087 am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2016  –  3 Beiträge
Panasonic TX-58DXW734 vs. Sony KD-55X8505C
Bambule03 am 24.05.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  11 Beiträge
Sony KDL-55W805C vs. KD-55X8505C
ultima-cerveza am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.09.2016  –  5 Beiträge
Nachfolger für SONY KD-55X8505C
ViesTa am 11.09.2019  –  Letzte Antwort am 12.09.2019  –  13 Beiträge
PHILIPS 55PUS6501 vs. Sony KD-55XD7005 vs. Panasonic TX-55CXW704
Thaarek am 05.09.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2017  –  5 Beiträge
Sony KD-55XD7005 799 Euro Saturn
Pearl_Monroe am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedTester33
  • Gesamtzahl an Themen1.486.369
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.508

Hersteller in diesem Thread Widget schließen