HDR, RGB 10 bit, 4K, 60 Hz, REC2020

+A -A
Autor
Beitrag
papouya
Neuling
#1 erstellt: 06. Dez 2016, 10:38
Hallo Freunde,

ich bin auf der Suche nach einem Fernseher mit den bereits im Titel stehenden Spezifikationen:

HDR
RGB 10 bit
4K
60 Hz
REC2020

Der Preis ist zweitrangig. Die Größe auch.

Bei Amazon gibt es heute den LG OLED55B6D im Tagesangebot.

Würdet ihr dieses Gerät empfehlen?

Liebe Grüße und vielen Dank

papouya
_Gamer24
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Dez 2016, 11:44
https://www.sony.de/electronics/fernseher/xd9405-xd9305-series

- Natives 100 Hz Panel
- HDR
- RGB 10 Bit
- 4K
- REC2020
Hardrock82
Inventar
#3 erstellt: 06. Dez 2016, 15:23
9305/9405 = kein "richtiges" 10Bit Panel sondern ein 8 Bit mit FRC Technik.

Der neue Sony ZD9 Full LED TV
(mit mehr Cluster LED Zonen als der 9405)
hat ein "richtiges" 10 Bit Backlight,
genau so wie der Samsung JS9590.

Aber solche Kisten sind (gerade in 65") fast unbezahlbar,
man muss schon gut verdienen,
um die höhere HDR Leistung nutzen zu können.

@ TE
60Hz gibt es derzeit "noch nicht" als TV Bildquelle.

24p / 50hz (Pal) oder 30/60hz (NTSC) sind aber nutzbar.
Letzteres eher bei Games.

Oder meinst du eher einen Fernseher der nicht umbedingt eine Zwischenbildberechnung mit bringen muss,
da du u.U eh nur Filme in 24p bzw. US Filme in 29.993p schaust?

Dann reicht natürlich auch ein 50/60hz Panel.
(Sony 55 XD8005 / Panasonic DXW734)

Wenn du viel Abends schaust und kein großer Sport Fan bist sondern eher Filme / Serien konsumierst,
dann wirst du mit einen OLED bestimmt glücklich.

Anderseits wenn du viel Sport schaust und du die Kiste vermehrt am Tage nutzen möchtest,
dann wäre ein LCD dank höherer Leuchtkraft intressanter.
papouya
Neuling
#4 erstellt: 07. Dez 2016, 09:56
Vielen Dank erst einmal für die Antworten.

Ich möchte den Fernseher folgendermaßen verwenden:
Für einen Hersteller von HDMI Kabeln möchte ich ein Test-System bzw. eine Test-Wand aufbauen um zu überprüfen, ob und bei welchen Längen die Übertragung mit HDMI-Kabeln bei hohen Bandbreiten (18 Gbit/s) funktioniert.

Auf der einen Seite wird ein Computer angeschlossen werden (mit GTX1080) sowie eine Playstation 4 Pro und später eventuell andere Geräte die in deutschen Haushalten häufiger vorkommen.

Es geht darum dem Kunden genau sagen zu können ab welcher Kabellänge z.B. kein RGB 10 bit mehr möglich ist usw.

Daher suche ich einen Fernseher (max. 2500 Euro) mit dem ich so viele verschiedene high-bandwidth Anwendungen wie möglich testen kann.


Ich habe bereits recherchiert wie man die Übertragungsrate für die verschiedenen Bildwiederholungsraten, Farbformate, Auflösungen und Bittiefen berechnet.

Mir ist jedoch noch nicht klar wie sich HDR, Deep Color, Wide Color Gamut und REC2020 auf die Datenrate auswirken. Vielleicht habt ihr dazu auch noch einen Tipp oder einen Link.

Vielen Dank

papouya
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
60" 4k hdr für 1000? gesucht
pivo161 am 16.06.2017  –  Letzte Antwort am 16.06.2017  –  5 Beiträge
49/ 55 Zoll HDR 10-bit TV
FakkerWest am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  10 Beiträge
Kaufberatung 65" 4k HDR
stromstecker am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 01.11.2017  –  5 Beiträge
Suche 55-60" 4k HDR Budget 1000?
kuenzela am 27.09.2017  –  Letzte Antwort am 27.09.2017  –  4 Beiträge
65 Zoll 4K TV mit HDR 10
blackstar88 am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.12.2016  –  2 Beiträge
Welcher 65" Zoll + 10-bit HDR für PS4 Pro
McSilencer am 16.01.2017  –  Letzte Antwort am 16.01.2017  –  2 Beiträge
Günstiger Fernseher UHD + HDR + 10-bit Panel ohne Clouding
KleinerBrandy am 31.01.2020  –  Letzte Antwort am 31.01.2020  –  2 Beiträge
Kaufberatung 60" 4k HDR für Filme und Xbox One X
pdmetze am 29.08.2017  –  Letzte Antwort am 31.08.2017  –  3 Beiträge
Suche (älteren) 10 Bit Fernseher
C0dR am 27.02.2019  –  Letzte Antwort am 28.02.2019  –  7 Beiträge
4K, HDR, native 100 Hz, 10bit, direct LED, flat, ab 55'' - Bitte empfehlt was!
tvguy08 am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2017  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedThadayDed
  • Gesamtzahl an Themen1.486.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.840

Hersteller in diesem Thread Widget schließen