65 Zoll Entscheidungshilfe

+A -A
Autor
Beitrag
DerMaurer
Neuling
#1 erstellt: 25. Dez 2016, 14:47
Hallo allerseits!

Ich bin seit Wochen am Überlegen welchen Fernseher ich kaufen soll. Es soll auf jeden Fall ein 65 Zoll Gerät sein, und als langjähriger Samsung- User habe ich primär die aktuellen Modelle ins Auge gefasst.

Nun stehe ich nur vor dem Problem, dass der UE65KS8080 (der mir am besten gefällt) nur eine Edge- LED Beleuchtung bietet, die anscheinend nicht den besten Ruf hat bezügl. Clouding und Banding. Der KS9580 mit Full Array LED ist bei mir um 900€ teurer und leider gebogen, was mich auch nicht gerade glücklich macht.

Meine Nutzungs- Gewohnheiten sind:

-20% Kabel TV
-30% Streaming Dienste
-50% PS4/ Xbox One

Ist der Unterschied bei der Ausleuchtung wirklich so groß um den Aufpreis zu rechtfertigen (und das gebogene Display in Kauf zu nehmen) im Vergleich zum KS8080? Leider habe ich keine Möglichkeit den 9580 live zu sehen, muss mich als auf Reviews usw. verlassen...

Danke für jede Hilfe und schöne Feiertage


[Beitrag von DerMaurer am 25. Dez 2016, 14:47 bearbeitet]
DerMaurer
Neuling
#2 erstellt: 28. Dez 2016, 13:05
bump
aliasx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Dez 2016, 13:58
Ich würde mir keinen 65" mit Edge LED kaufen und schon garnicht in der Preisklasse! Kein Wunder das der bez. Clouding nicht den besten Ruf hat.

Ich habe mir vor paar Tagen den Sony 65W857C gekauft. Ist zwar "nur" FullHd aber hat auch ein natives 100 Hz Panel und Direct LED. Clouding gibt es überhaupt nicht, DSE ist minimal bei Fussball und sehr hellen Hintergründen mit horizontalem Schwenk zu sehen. Das Gerät gibts für 1099 € bei Ebay.

Warum denn nicht den KS7090 oder KS8090?
eraser4400
Inventar
#4 erstellt: 29. Dez 2016, 17:05
DirektLED ist kein Garant dafür, dass kein clouding auftritt. Es ist da genauso häufig/oder eben nicht, wie bei edge.

Clouding gibt es überhaupt nicht, DSE ist minimal bei Fussball und sehr hellen Hintergründen mit horizontalem Schwenk zu sehen
>Jap. Bei DEINEM.


[Beitrag von eraser4400 am 29. Dez 2016, 17:06 bearbeitet]
aliasx
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Dez 2016, 17:46
Kein Garant ist schon klar... bei meinem auch klar. Der TE hat aber ein gerät auf dem Radar was umm 2k kostet. Dafür gibt es einfach besseres als das Benannte. ;-) z.B den KS7090
rockopa
Inventar
#6 erstellt: 29. Dez 2016, 18:03
Warum ist der KS 7090 besser als der KS 8090.
aliasx
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Dez 2016, 18:44
Der TE erwähnt den KS8080, nicht den KS8090, KS7090 wird nicht besser sein, kostet aber deutlich weniger und hat Direct LED anstatt Edge wie beim 8080
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 29. Dez 2016, 18:54
Der KS8080 ist der 8090 oder auch umgedreht. 7090 = D-LED = wo hast du denn das her? Weißt du, wie flach der TV ist? Damit würde ich Samsung auf permanent existente Brandgefahr verklagen = als ob sie nicht schon genug Loderprobleme hätten...
berndberndbernd
Stammgast
#9 erstellt: 29. Dez 2016, 19:09
KS7090, KS7590, KS8090 und KS9090 haben eine LED Leiste unten zur Hgb.
Alles Edge LED Geräte.
DerMaurer
Neuling
#10 erstellt: 03. Jan 2017, 14:05
Danke für die Antworten, leider ist mir aber noch nicht so richtig geholfen

Lohnt sich der Aufpreis von 900€ für das Full Array Gerät? Zwei Einschränkungen die ich damit in Kauf nehmen müsste wären 1. curved (da der Radius aber groß genug ist komme ich damit klar) und 2. dass es ein EU Modell ist. Habe da bezüglich Garantieverlust bei Umstellung der Region im Servicemenü unterschiedliche Aussagen gelesen.

Ist die Bildqualität wirklich um so viel besser dass sie den Aufwand bzw. Aufpreis rechtfertigt?
DerMaurer
Neuling
#11 erstellt: 04. Jan 2017, 16:21
Der Preis wäre beim EU Modell um 400€ günstiger, nur konnte ich auch nach intensiver Suche nicht genügend Infos zu dem Thema finden.

Wenn nach der Umstellung im Servicemenü wirklich keine Unterschiede zum DE/AT Modell mehr vorhanden sind, warum liest man hier im Forum so wenig über EU Modelle? Kann doch nicht sein dass die meisten einfach aus Bequemlichkeit 400€ mehr zahlen, da muss es noch irgendwelche Haken oder Nachteile geben, oder?

Neige mich nach unzähligen durchstudierten Threads eher in Richtung KS9590/9500.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SUCHE 4K tv mit Full Array Led Local Dimming 65"
AndiIsl/ am 03.10.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  20 Beiträge
Kaufberatung 65 Zoll LED
riggson am 07.02.2018  –  Letzte Antwort am 02.03.2018  –  23 Beiträge
Entscheidungshilfe neuer TV 75 Zoll LED oder 65 Zoll OLED
oliver.thome am 10.11.2020  –  Letzte Antwort am 30.11.2020  –  8 Beiträge
65 Zoll - 4 Modelle zur Auswahl
Natascha3033 am 15.12.2017  –  Letzte Antwort am 17.12.2017  –  24 Beiträge
Suche 65 Zoll TV + Verständnisfrage Edge LED - Direct LED
casthan am 02.05.2018  –  Letzte Antwort am 03.05.2018  –  7 Beiträge
Entscheidungshilfe 65-70 zoll
melidad am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung LED über 65"
HMP777 am 12.08.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  6 Beiträge
Großer LED TV ab 65 Zoll gesucht
Totenlicht am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  4 Beiträge
Oled 65 Zoll ODER Led 75 Zoll?
Chiodos83 am 20.11.2017  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  29 Beiträge
65 Zoll LED-LCD gesucht
Mister.Joda am 23.08.2018  –  Letzte Antwort am 23.08.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedEric.Hwgsn
  • Gesamtzahl an Themen1.487.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.287.629

Hersteller in diesem Thread Widget schließen