Kann mich nicht entscheiden, Fernseher ab 55"

+A -A
Autor
Beitrag
hellcat22
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2016, 20:47
Hi,

habe mich hier angemeldet weil ich ein wenig Hilfe brauche eine Entscheidung zu treffen. Bevor ich dieses Thema erstellt habe, habe ich mich erstmal gründlich in die Thematik eingelesen. Seit ich meinen letzten Samsung TV gekauft habe hat sich ja einiges getan.

Ich bin auf der Suche nach einem 4k TV ab 55" bis max. 60". Mein Budget liegt bei ca. 1300€. Folgende Bedingungen habe ich an den TV:

- Er sollte über viele Anschlüsse verfügen (auch Analoganschlüsse wie Komponent in). Daher scheiden die KS Serien von Samsung bei mir aus
- 3D war mir bis vor kurzem egal, aber finde es doch gar nicht so schlecht wenn man es hat
- HDR ist mir ebenfalls wichtig, aber hier kann man bei manchen TV's nicht wirklich von HDR sprechen wenn mit der Helligkeit getrickst wird?
- Ein 100 Hz Panel, VA ist ok da ich sowieso zentral vorm TV sitze, Bewegungsabläufe sollten stabil sein. Beim Fußball keine DSE Effekte o.ä.
- Stabile Software, Wiedergabe von Medien wie MKV mit DTS
- Ein konstrastreiches Bild, aber diese Anforderung kann man ja voraussetzen

Ich habe mir folgende Geräte herausgesucht:

- Panasonic TX58DXW784

- LG 55UH8509 (die UH Serien sind ja die Modelle von 2016?)

LG benutzt passives 3D und Panasonic aktives 3D. Meine Wissens wird im Kino auch passives 3D benutzt, zumal beim aktiven 3D viel an Helligkeit verloren geht?

Über beide Modelle habe ich teils Erfahrungsberichte gelesen, dass Clouding an den Ecken auftreten soll oder das Bewegungsabläufe ruckeln. Irgendwie kommt es mir vor, dass man bei jedem TV (egal welcher Hersteller und Modell) einen schlechten ziehen kann. Dieses Risiko hat man anscheinend immer beim Kauf eines TV's mit Edge oder D-LED oder? Hat jemand eines von diesen Modellen und kann mir darüber etwas berichten? Schonmal Danke.


[Beitrag von hellcat22 am 30. Dez 2016, 20:51 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Dez 2016, 08:19

Hat jemand eines von diesen Modellen und kann mir darüber etwas berichten?


In den Modellthreads gibt es die derzeitigen Besitzer zuhauf.


VA ist ok da ich sowieso zentral vorm TV sitze


Dann würde ich mich nicht mit einem 55UH8509, obwohl der 3D passiv hat.
Glaube mir, am Ende ist dir ein täglicher besserer Kontrast/SW am Abend bestimmt wichtiger als gelegentliches 3D. Zudem bin ich mir nicht sicher, dass beim LG tatsächlich passives 3D in FHD die Folge ist, oder ob nicht doch Linien einfach inhaltlich gedoppelt ausgegeben werden. Nicht jeder passive 4k TV mit 3D Option kann auch astreines 3D in FHD ausgeben.
eraser4400
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2016, 09:41
Irgendwie kommt es mir vor, dass man bei jedem TV (egal welcher Hersteller und Modell) einen schlechten ziehen kann.
>Und das, kommt dir leider nicht bloss so vor.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Fernseher ab 55"
diVer_69 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  3 Beiträge
55 Zoll LED TV . Kann mich nicht entscheiden :)
sagna1234 am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  5 Beiträge
Ab 55 Zoll - Kaufberatung
silvio.elis am 08.07.2019  –  Letzte Antwort am 08.07.2019  –  3 Beiträge
Welcher Fernseher ab 55 Zoll ?
B4byf4ce am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  4 Beiträge
Suche Fernseher ab 55 Zoll
Nova-211 am 24.09.2018  –  Letzte Antwort am 28.09.2018  –  12 Beiträge
Ich kann mich nicht entscheiden!
dreamotto am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  5 Beiträge
Kaufberatung TV ab 55"
gh0st125 am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  3 Beiträge
Welcher Fernseher ab 55 Zoll?
Edmouse am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  4 Beiträge
Kann mich nicht entscheiden, bitte helfen!
lilapause87 am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
47" - Kann mich nicht entscheiden.
Keek584 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.638 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedrenemasri
  • Gesamtzahl an Themen1.486.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.277.862

Hersteller in diesem Thread Widget schließen