55CXW704 vs 55UH7709 (vs.)

+A -A
Autor
Beitrag
Spinnerd^
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2017, 21:29
Hallo zusammen!

Da ich neu hier bin, kurze Vorstellung:
Mitteljunger Mathe-Student aus Berlin der Lust auf nen größeren und besseren TV hat.

Soviel dazu. Ich habe hier die letzten Tage schon so einiges und vieles gelesen und mir ein wenig Vorwissen angeeignet. Daher meine Vorauswahl an Fernsehern, die ich mir aus ein paar netten Kommentaren zusammengesucht habe.

Zur Zeit wären das vor allem der
Panasonic Sonic 55CXW704
Und der
LG 55UH7709

Andere die mir gefielen:
Sony 55XD8505
Samsung UE55KS7090

Was mir wichtig ist, fällt vielleicht schon auf:

Mind 55 Zoll
100 Hz nativ
(Kein 3d)
UHD

Ein Klassiker also...
Habe den cxw704 bei meinem Saturn für 900 gefunden und den uh7709 für 985...
An sich fand ich beide sehr schick - doch lohnt sich der kleine Aufpreis für den LG? Was meint ihr?

Die anderen beiden sind dann ja schon direkt nochmal mind. 150€ drauf... Da hätte ich auch ganz gerne noch die ein oder andere Meinung, doch ist mir der Vergleich cxw704 vs uh7709 am wichtigsten (habe ich so auch noch nicht in der Suche gefunden...)

Bin über jeglichen Input oder auch noch Alternativen froh!

Edith: Ich schaue überwiegend Serie streams und spiele PS4 (nonpro). Allerdings ist meine Blu-Ray Sammlung auch nicht ohne ;-)
Ich komme von einem älteren 42 Zoll Billig-Philipps...


[Beitrag von Spinnerd^ am 18. Jan 2017, 21:31 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jan 2017, 21:55
VA va. IPS = lies dir einige Threads des Tages durch = es geht immer wieder um die grundsätzliche Frage = bitte recherchieren und dich auf eine Art festlegen.
Spinnerd^
Neuling
#3 erstellt: 18. Jan 2017, 23:23
Wenn es darauf hinauskommt, dann VA! ;-)
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Jan 2017, 07:05
Prima, dann sind zwei (LG/Sony) schon raus. Musst nur noch klären, ob HDR wichtig ist. Das kann der CXW704 nicht.
Spinnerd^
Neuling
#5 erstellt: 19. Jan 2017, 09:46
Der Samsung ist ja schon ne Ecke teurer...

Und die Panel-"Art" ist so ein gewaltiger Faktor, dass er hier als alleinige Entscheidungshilfe dienen kann deiner Meinung nach?
Nicht noch andere Sachen zu beachten? Der 704 ist ja schon nen wenig älter oder?
Coupe3
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jan 2017, 11:53
Älter bedeutet hier aber nicht schlechter, wenn Du kein HDR haben musst, dann nimm den Panasonic.
Spinnerd^
Neuling
#7 erstellt: 19. Jan 2017, 13:46
Ihr seid euch da ja recht einig, HDR ist mir den Aufpreis glaube ich nicht wert.

Ist natürlich schön den günstigsten empfohlen zu bekommen :-)

Vllt noch ergänzend: was würde denn den Aufpreis für den LG rechtfertigen...davon ausgehend, dass man nicht unbedingt das IPS braucht (was ja auch nicht wirklich automatisch teurer ist oder?).
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Jan 2017, 19:13

was würde denn den Aufpreis für den LG rechtfertigen


Das ist in deinem Saturn so. Woanders, z.B. bei Amazon, ist es genau umgekehrt...also mit dem Aufpreis.
Du hast die freie Wahl, was und wo du kaufst. Und jeder hat andere Prämissen bei der Auswahl.

Hier kann man nur auf Dinge hinweisen und aus der gelebten Praxis/Erfahrung andeuten, was man u.U. vielleicht vermeiden könnte bzw. wofür man sich situationsbedingt besser entscheiden sollte.
Spinnerd^
Neuling
#9 erstellt: 21. Jan 2017, 01:05
Ja, das kommt langsam auch bei mir an...

Man kann aus der Kaufentscheidung auch eine ziemliche Wissenschaft machen - aber wenn man erstmal die wichtigen Punkte geklärt hat, kann man sich auch einfach mal entscheiden

Also cxw704, ich komme um dich zu holen

Danke an die geduldigen, aktiven Mitglieder hier!
hexe12
Stammgast
#10 erstellt: 21. Jan 2017, 10:43
Also für mich ist nicht 4K die eigentliche Verbesserung, sondern HDR.
Ich sitze allerdings vernünftig ca. 3m weg von meinem 65" TV.
Spinnerd^
Neuling
#11 erstellt: 22. Jan 2017, 15:13
Ach du meine Güte...

Habe den Sack noch nicht zu gemacht und daher gibt es jetzt dieses 999€ Angebot für den LG 55EG910V... Ist ne ganz andere Kiste als ich bisher im Blick hatte. Aber OLED sieht halt echt gut aus.

Frage ist wahrscheinlich nur ob ich auf die 4k verzichten kann oder?

Ich sitze halt knapp 3m vom TV weg. Würde mich freuen wenn nochmal jemand seinen Senf dazu geben kann. Also bzgl. 910V vs. CXW704...

Gibt es sonst noch was wichtiges zu beachten, was ich vielleicht übersehe?
Spinnerd^
Neuling
#12 erstellt: 24. Jan 2017, 10:32
Hat zwar leider keiner mehr geantwortet, aber vielleicht war das auch gut so.
Ich habe dadurch bei dem LG OLED nicht zugeschlagen und war stattdessen Mal beim Media Markt Charlottenburg, wo sie gerade den Panasonic 55DXM715 im "Rausverkauf" oder so hatten. Für glatte 800€!

Habe mich ne Menge darüber hier informiert - der scheint ja fast baugleich mit dem dxw734 zu sein, der allgemein Recht gut abschneidet. Nativ tendiert der wohl eher zu 50 Hz, kommt aber trotzdem wunderbar klar mit den bewegten Bildern.
Habe ihn gestern aufgestellt und bin sogar mit standard-einstellungen beeindruckt. Macht absolut Spaß!
Und über die gesparten Euros freue ich mich sowieso. Und nochmal satte 3 Zoll mehr

Also glatte Empfehlung von mir, vielleicht haben die auch noch 1-2 davon da für 800...
keepout
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 24. Jan 2017, 11:38
Gibts denn diesen? Ich finde nur den 58DXM715 ... Wäre ein super Preis!


[Beitrag von keepout am 24. Jan 2017, 11:43 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 24. Jan 2017, 17:18

Und nochmal satte 3 Zoll mehr

Genau, also 58DXM715 = praktisch ein 58DXW734 ohne Twin-Tuner.
3'' mehr, aber im Allgemeinen ein marginal schwächeres Bild als der 55CXW704/CXM715.
Spinnerd^
Neuling
#15 erstellt: 25. Jan 2017, 00:16
Also ich bin schon sehhhhr zufrieden mit meiner Entscheidung!

Allerdings hat vllt noch wer seine bildeinstellungen die er mit mir teilen kann?
Die von audiovision aus dem Test gefallen mir nur mäßig... Bin bei Farben eher so der kühle Typus...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic 55CXW704 vs. 58DXW734
dacotobe77 am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  2 Beiträge
UE55JU7090 vs. KD-55X8505 vs. TX-55CXW704
kedr76 am 09.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  7 Beiträge
Panasonic 55CXW704 vs. Sony 55X8505C
nobody-44 am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  5 Beiträge
LG 55UF850V vs. Panasonic 55CXW704
keyman66 am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  9 Beiträge
Panasonic 58DXW734 vs. 55CXW704 vs. 50DXW784 vs. IPS-Alternative ?
-Chris17- am 15.07.2016  –  Letzte Antwort am 15.07.2016  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung Samsung 49KS7090 VS LG 55UH7709
-fluflu- am 12.03.2017  –  Letzte Antwort am 13.03.2017  –  7 Beiträge
PHILIPS 55PUS6501 vs. Sony KD-55XD7005 vs. Panasonic TX-55CXW704
Thaarek am 05.09.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2017  –  5 Beiträge
Panasonic TX-55CXW704 vs Samsung UE55KS7080 vs Sony KD-55XD8505
dontcallmehans am 14.12.2016  –  Letzte Antwort am 15.12.2016  –  10 Beiträge
LG 55UB950V vs Panasonic TX-55CXW704
Timm2201 am 26.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  4 Beiträge
Samsung UE55JU7090 vs. Panasonic Viera TX-55CXW704
xxedxx am 15.09.2015  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.569 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedstorm30006
  • Gesamtzahl an Themen1.513.336
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.787.760

Hersteller in diesem Thread Widget schließen