LG 55UH6159 oder Panasonic TX-50CXW684

+A -A
Autor
Beitrag
pedazah
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2017, 11:48
Hallo Experten,

ich habe beide Fernseher relativ günstig bei Amazon bekommen, jedoch den Panasonic vorzeitig zurück geschickt. wirkte nachträglich vom Bild noch realitätsnaher. soll ich den LG nun auch zurück schicken und auf neues gutes Angebot des Panasonic warten?

könnte ihr mich vll doch zum LG umstimmen? kann nicht unbedingt eindeutige Daten zu den beiden finden.

LG 55UH6159:
HDR Plus Technologie 10-Bit Panel mit dem aktuellen BT2020
IPS 4K UHD
Display Hintergrundbeleuchtung: Edge LED
Bildwiederholfrequenz: 1200 Hz PMI
HDR Pro Technology: Ja
100 Hz panel nativ
webOS 3.0
jedoch leider nur 1 USB (auch nur 2.0)

Panasonic TX-50CXW684:
über diesen kann ich sehr wenig natives finden
100 hz nativ - 10bit ?
Panasonic schreibt was von 200 hz BMR - wirken tut es viel besser wie beim LG - heller kontrastreicher mehr Einstellungen
mehr USB (sogar 3.0)

ist einer der beiden definitiv Ultra HD Premium?

meine Fakten:
- Größenvorstellung/Budget: 50-55" (hab beide damals um jeweils 599€ bekommen - als wäre schön unter 800 €)
- Wie ist die Sitzentfernung: 4 m
- Gibt es mögliche Blickwinkel: keine Blickwinkeleinschränkung
- Welche Auflösung wird zugespielt? 4k nativ ist angedacht - hauptsächlich durch Nvidia Shield
- Was wird geguckt? Hauptsächlich Filme
- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant? ja- vorerst nur die Nvidia Shield
- Ist das Thema 3D noch relevant? nein

könnt ihr bitte kurz VT NT für die beiden aufzählen und für welchen ihr euch entscheiden würdet?
oder gibt es einen vergleichbaren?

Danke euch vielmals

lg Peter
Digitangel
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2017, 12:00
Du lässt dir 2 TVs schicken um sie dann wieder zurückzuschicken ? Häääh ???
Und wieso kauft man irgendwas ohne sich vorher zu informieren ?
Sorry, auf so einen Quatsch antworte ich nicht ernsthaft.
pedazah
Neuling
#3 erstellt: 31. Jan 2017, 12:25
Realität ist ganz was anderes wie die Tinte auf den Datenblättern.
Generell kommt der LG von den DB besser rüber aber in Realität ist der Panasonic viel besser.
Aufgrund der Rückgabefrist musste ich den Panasonic zurückgeben, bevor ich den LG hatte - glaub mir wie ich mir in den A... gebissen habe, als ich erkannte, dass der LG nicht so gut wie der Pana war.

Glaub mir, ich sitz schon Monate lang an dem Thema Fernseher und hab mich informiert
Bitte nicht gleich als Quatsch abtun, wenn man die Umstände nicht kennt.
ehrtmann
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2017, 12:28
...dann ist doch eh alles klar. LG zurück...Pana wieder bestellt.
pedazah
Neuling
#5 erstellt: 31. Jan 2017, 12:30
ja, aber leider bekom ich den jetzt leider nur mehr ums fast das doppelte ;-(
und wollte von euch Experten wissen, zu was ihr tendieren würdet? von den Datenblättern her.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 31. Jan 2017, 13:17

Glaub mir, ich sitz schon Monate lang an dem Thema Fernseher und hab mich informiert


Dann müsstest du ja eigentlich wissen, dass der CXW684 ein Modell aus dem Frühjahr 2015 ist. In der Branche eine Ewigkeit.
Der ist einfach = AUS!

Und vergiss die Datenblätter = 100Hz und 10bit sind schon mal bei beiden Fernsehern falsch!


4k nativ ist angedacht


Dann müsstest du ja auch da wissen, dass der Abstand auf ca. 2,5m zu verringern ist, um den Unterschied zu erkennen.
pedazah
Neuling
#7 erstellt: 31. Jan 2017, 14:03
super, danke, genau solche Informationen brauche ich - auch wenn sie kritisch geäußert waren, stört mich aber nicht, kann damit leben und sind ja auch wahr ;-)

Also sollte ich bei dem LG um 599 € bleiben oder gibt es einen bessere Alternative dazu?

Gibt es irgendwo Datenblätter mit Wahrheiten über die Fernseher?
Was hat der LG für richtige Daten?

wenn alles eingerichtet ist und die Testphase vorbei ist, dann wird auch Sitzabstand zum Spielen/Sonstiges verringert und dann ist 4K angesagt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kauf Panasonic TX-50CXW684
nik1995 am 11.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  2 Beiträge
Panasonic Viera TX-50CXW684 - empfehlenswert?
Goldi03421 am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  17 Beiträge
Samsung UE50JU6850 oder Panasonic TX-50CXW684
MrJohnMarston am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  3 Beiträge
Panasonic TX-50CXW684 - Frage zu Tuner
generationiv am 17.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  2 Beiträge
LG 55UH6159 / 599? @Amazon
Andinistrator1 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2017  –  23 Beiträge
Panasonic TX-50CXW684 - mache ich etwas falsch?
Istvan_RS am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  9 Beiträge
Sony KDL-50W805C oder 49X8005C oder Panasonic Viera TX-50CXW684
bananajoe2811 am 05.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  3 Beiträge
Panasonic TX-50CXW684 oder Sony BRAVIA KDL-55W756C
dengao am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  7 Beiträge
Wer scaliert HD besser SAMSUNG UE50JU6850 / Panasonic TX-50CXW684
Blaualge am 10.10.2015  –  Letzte Antwort am 10.10.2015  –  3 Beiträge
Panasonic TX-75GXW945 oder Panasonic TX-65GZW954
Paolo@ am 08.12.2019  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedThadayDed
  • Gesamtzahl an Themen1.486.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.832

Hersteller in diesem Thread Widget schließen