Hochwertiger KLEINER Fernseher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
salatbarjohn
Neuling
#1 erstellt: 22. Apr 2017, 10:23
Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen hochqualitativen Fernseher kaufen und bin erstaunt, dass ich nicht wirklich etwas finde. Folgendes sollte zutreffen:

* Bilddiagonale von 32" bis maximal 40" (lieber aber kleiner)
* Sehr gute Bilddarstellung
* Ton nicht so wichtig, da externe Anlage verwendet wird
* Möglichst flach und leicht
* Budget um die 1000€

Allerdings: ich finde eigentlich ausschließlich billig Geräte. Ich wollte gerne einen OLED TV kaufen, aber irgendwie
scheint es die Teile nur im Großformat zu geben? Meint ihr das ändert sich in nächster Zeit?

Mein bisheriger Favorit ist der Loewe 1.32, aber der ist relativ massiv.

Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar!
Matz71
Inventar
#2 erstellt: 22. Apr 2017, 10:28
[quote="salatbarjohn (Beitrag #1)"]Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen hochqualitativen Fernseher kaufen und bin erstaunt, dass ich nicht wirklich etwas finde. Folgendes sollte zutreffen:

* Bilddiagonale von 32" bis maximal 40" (lieber aber kleiner)
* Sehr gute Bilddarstellung
* Ton nicht so wichtig, da externe Anlage verwendet wird
* Möglichst flach und leicht
* Budget um die 1000€

Allerdings: ich finde eigentlich ausschließlich billig Geräte. Ich wollte gerne einen OLED TV kaufen, aber irgendwie
scheint es die Teile nur im Großformat zu geben? Meint ihr das ändert sich in nächster Zeit?

Mein bisheriger Favorit ist der Loewe 1.32, aber der ist relativ massiv.

Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar![/

Nicht nur im Großformat sondern auch außerhalb deines Budgets.
salatbarjohn
Neuling
#3 erstellt: 22. Apr 2017, 10:34
Hmm naja gut, ich würde erwarten dass die kleineren Geräte dann etwas günstiger sind. Das Budget ist aber auch noch erweiterbar, wenn es sich lohnt :).
Matz71
Inventar
#4 erstellt: 22. Apr 2017, 10:46
Die Topmodelle fangen bei fast allen erst ab 49 bzw 50 Zoll an.
salatbarjohn
Neuling
#5 erstellt: 22. Apr 2017, 15:06
Okay, genau das ist ja das schwierige. Gibt es noch andere Hersteller außer Loewe, die diese Größe bedienen?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Apr 2017, 18:16

Möglichst flach und leicht


Beißt sich mit dem Wunsch nach einem möglichst hochwertigen TV.


Ton nicht so wichtig, da externe Anlage verwendet wird


Das ist es ja gerade, was Metz, Technisat, Loewe machen = einen etwas besseren Sound = dafür braucht man mehr u.U. Gehäusevolumen, eventuell mehr Gewicht...

Bildtechnisch/ausleuchtungstechnisch wird dir in 32/40'' weitestgehend der selbe Eintopf vorgesetzt.
Lässt man dann noch Bedienkonzepte und Software außen vor, isset eigentlich relativ egal, was du kaufst.
salatbarjohn
Neuling
#7 erstellt: 22. Apr 2017, 18:28

Bildtechnisch/ausleuchtungstechnisch wird dir in 32/40'' weitestgehend der selbe Eintopf vorgesetzt.


Ist das wirklich so? Also den Loewe habe ich mir in einem Geschäft angesehen und fand ihn viel besser als die anderen. Aber: es lief auch ein langsames Video anstatt des TV Senders, welcher auf den anderen Geräten gezeigt wurde. Dort kamen mir die Gesichter irgendwie komisch verwaschen vor bei Bewegung.

Ich glaube ich muss nochmal einen live Vergleich machen. Danke für die Einschätzung schonmal!
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 22. Apr 2017, 18:38

Bilddiagonale von 32" bis maximal 40" (lieber aber kleiner)


Warum lieber so klein?
Sitzentfernung/Blickwinkel bei welchem überwiegend Gesehenem?
salatbarjohn
Neuling
#9 erstellt: 22. Apr 2017, 19:58
Überwiegend Filme. Sitzentfernung ist noch nicht ganz klar.
Aber zwischen 3 und 4m wird es wohl etwas.

Die größe entsteht durch harte Verhandlungen mit meiner Freundin
langsaam1
Inventar
#10 erstellt: 22. Apr 2017, 20:24
ist das Leben heutzutage nich schön einfach,
komme vom 2008er 32" da gab es überwiegend TV mit 6 cm Rahmen das ist mit aktuell Schmalrahmen um die 37" ; da währ zu der Zeit im Vergleich von Heute gerade mal 24" drinn gewesen ;-)
Riccits
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Apr 2017, 20:40
also bei meinem 32" kann ich auf 4m nur schwierig die Menütexte erkennen.. relativ angenehm finde ich ihn so bei 2m Abstand.
Beim 3-4m wären mindestens 55" angebracht (mMn.)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochwertiger TV gesucht
Maverik918 am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  4 Beiträge
Kleiner LCD gesucht
DS13 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  2 Beiträge
Kleiner Schlafzimmer TV gesucht.
hulkyoh am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  3 Beiträge
kleiner LCD 19" gesucht
wegomyway am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  5 Beiträge
Kleiner Fehrnseher gesucht | ERLEDIGT
meeven am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  3 Beiträge
Kleiner 4K OLED gesucht.
FlowRecords am 24.11.2019  –  Letzte Antwort am 25.11.2019  –  9 Beiträge
"kleiner TV" gesucht
satmark am 11.05.2020  –  Letzte Antwort am 12.05.2020  –  6 Beiträge
Kleiner (24"), einfacher , guter Fernseher gesucht
Wadenbeisser am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  6 Beiträge
Hochwertiger LCD TV bis 24" gesucht
Beutelkatze am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  6 Beiträge
Kleiner aber guter SmartTV gesucht
Tinkous am 19.08.2017  –  Letzte Antwort am 30.12.2017  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.011 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedSweet_emotion
  • Gesamtzahl an Themen1.503.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.607.287

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen