65'' UHD TV bis ~ 2000€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
lokovic
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jul 2017, 00:16
Hallo liebes Forum,
ich würde mich gerne etwas vergrößern/verbessern und dazu "muss" ein neuer TV her. Generell gilt beim Preis: so viel wie nötig, so wenig wie möglich Momentan bin ich Besitzer eines Sony Bravia 55kd8505b und war mit diesem auch recht zufrieden. Jetzt soll jedoch was größeres her.
Da ich nicht so der Profi bin habe ich mich einfach mal ein wenig "schlau" gelesen und Bewertungen durchgeforstet. Ich bin dabei auf diese Geräte hier gestoßen.

Sony Bravia 65XD8599
Sony Bravia 65XD8508
Samsung 65KS8090

interessant fand ich auch diesen Bildschirm hier, da Smart-TV nicht unbedingt sein muss. Gibt ja andere Wege. Nachteil wären hier, dass es kein HDR gibt und man kaum Bewertungen zu dem Teil findet. Vorteil wäre jedoch der Preis für knapp ~900€.

65'' Zoll

OLED in 65'' ist ja leider noch nicht realisierbar für den Preis.

Damit ihr eine Vorstellung habt wofür ich den TV nutze versuche ich euch das hier mal zu beschreiben.

Hauptsächlich nutze ich ihn um Filme/Serien zu gucken. Diese fast ausschließlich in min. 1080p. Netflix (auch in 4K) wird genutzt. SD Programme nur sehr sehr selten geschaut. Fußball wird auch geguckt.
Zudem habe ich meinen PC an den TV angeschlossen, da ich ihn auch ab und zu für eine gemütliche Gaming-Session in 4K nutze. Perfekter Input-Lag ist nicht nötig. Ebenso muss kein Wert auf den Sound des TV's gelegt werden.
Der Sitzabstand zum TV beträgt derzeit etwa 3m. Und das ziemlich zentral vor dem Gerät etwa auf Augenhöhe.

Vielleicht könnt ihr mir ja einen Kauftipp geben. Bin auch gerne offen für neue Vorschläge. Panasonic soll ja auch ganz gut sein, aber die guten Dinger, habe ich das Gefühl, sind schwer aufzutreiben. Falls ihr noch mehr Infos braucht, sagt einfach bescheid.

Ich hoffe, dass ihr mich auf meinem Weg in Richtung neuem TV ein wenig unterstützen könnt


[Beitrag von lokovic am 06. Jul 2017, 00:23 bearbeitet]
Dminor
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2017, 07:39

Panasonic soll ja auch ganz gut sein, aber die guten Dinger, habe ich das Gefühl, sind schwer aufzutreiben


Zumindest für das zur Verfügung stehende Budget nicht.

Derzeit besitzt du ein Gerät mit IPS Panel. Deine Sony Kandidaten haben wieder so eines = eigentlich bei deiner zentralen Sichtposition nicht unbedingt nötig, da man eigentlich auf einen besseren Abendschwarzwert verzichtet.

Vielleicht doch noch bisschen warten und sparen auf den 65XE90. Das ist mit Sicherheit bildtechnisch ein richtig gutes Gerät.
Ein Samsung 65KS80 oder Panasonic 65EXW784 liegen da etwas drunter.
lokovic
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jul 2017, 12:35
Also schonmal den KS8090 vor den Sonys? Was ist mit dem 7090? Was ist der Unterschied bei den XE und KD Modellen?
Rippp
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Jul 2017, 13:09

lokovic (Beitrag #3) schrieb:
Also schonmal den KS8090 vor den Sonys? Was ist mit dem 7090? Was ist der Unterschied bei den XE und KD Modellen?


Wenn der XE tatsächlich rausfällt, dann wäre der KS8090 glaube ich der beste von den dreien.
hotred
Inventar
#5 erstellt: 06. Jul 2017, 13:28
https://www.0815.at/656536646

https://www.0815.eu/656536646

Sehr guter Preis

Die KS Modelle sind in der 7000er und 8000er Reihe fast identisch,

120hz Panel mit 10 Bit nativ HDR 10 ca. 1000nits

Die 7500er hier sind dann curved

Die 7000er haben im Vergleich einen Tuner weniger und 2 Lautsprecher mit Woofer statt 4 beim 8000er... ist aber ausreichend...


[Beitrag von hotred am 06. Jul 2017, 13:33 bearbeitet]
lokovic
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Jul 2017, 14:03
Die verlinkten Gerätw sind dann aber xx80. Oder ist das egal? Wenn ich richtig verstanden habe nehmen sich der 7090 & 8090 von der Bildqualität nichts? Tuner und Sound brauch ich nicht. Curved muss auch nicht unbedingt sein. Oder hat das irgendwelche Vorteile?

Der XE wäre aber auf jeden Fall noch die beste Wahl? Liegt ja momentan irgendwie bei 2300 oder so.
Rippp
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Jul 2017, 14:06
Wenn du bereit wärest, dir den irgendwo online zu kaufen, was ich persönlich nicht mache, dann bekommst du den 65XE9005 glaube ich schon günstiger.
lokovic
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jul 2017, 14:09
Das einzige, was ich finde war EBay für 2000€. Jedoch nur Selbstabholung, daher für mich raus.
Was denkt ihr, wann die Preise fallen werden?
hotred
Inventar
#9 erstellt: 06. Jul 2017, 14:20

lokovic (Beitrag #6) schrieb:
Die verlinkten Gerätw sind dann aber xx80. Oder ist das egal? Wenn ich richtig verstanden habe nehmen sich der 7090 & 8090 von der Bildqualität nichts? Tuner und Sound brauch ich nicht. Curved muss auch nicht unbedingt sein. Oder hat das irgendwelche Vorteile?

Der XE wäre aber auf jeden Fall noch die beste Wahl? Liegt ja momentan irgendwie bei 2300 oder so.


Das "EU-Modell" ist immer mit Triple 0 also zb. in dem Fall 7000(flat) oder 7500(curved)
Die 80/90 hinten dran ist dann deutsches Modell (90)oder Ö/Schweiz Modell (80)

Es ist aber bei diesen Geräte egal, auch die EU Modelle können umgestellt werden uns sind dann gleich wie die deutschen... (Hier aber sowieso unnötig da es ja sowieso ein 7580 ist.

Curved oder nicht muss man selber wissen, ich finde es ganz ok aber kein MUSS... Kommt natürlich auch sehr auf die Sitzposition an - für Familien wo viele von der Seite reinsehen natürlich total ungeeignet...
Wenn man nicht all zu weit weg ist vom Tv und mittig sitzt finde ich es nicht schlecht...
Man muss eben immer auch den Preis sehen - der Sony wird vielleicht das bessere Bild haben aber kostet auch mehr.
Bei Pech kann man aber sicher einen "schlechten" Sony erwischen der dann wohl schlechter wäre als wenn man einen "guten" Samsung erwischt - Panellotterie...
Eine wirkliche Verbesserung wäre wohl erst der Sony XE90...

Die Bedienung gefällt mir bei Samsung sehr viel besser als bei Sony, bei dir aber wohl nicht wichtig dann.

Am sinnvollsten wäre wohl sich die Geräte mit eigenem Material selber anzusehen...

Preis/Leistung sehe ich den Samsung ein wenig vorne - die Sony haben wohl kein natives 10Bit Display sonder 8Bit+FRC. Ob das was ausmacht weiß ich aber auch nicht leider


[Beitrag von hotred am 06. Jul 2017, 14:23 bearbeitet]
Rippp
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Jul 2017, 14:25
ZITAT ANFANG die Sony haben wohl kein natives 10Bit Display sonder 8Bit+FRC. Ob das was ausmacht weiß ich aber auch nicht leider ZITAT ENDE

Der XE9005 schon oder meintest du damit die drei am Anfang stehenden?


[Beitrag von Rippp am 06. Jul 2017, 14:27 bearbeitet]
hotred
Inventar
#11 erstellt: 06. Jul 2017, 14:28
ja ich meinte die 8er Modelle - der 9er ist ja deutlich teurer.

Heutzutage ist immer auch der Preis ein wichtiger Punkt, am Ende fährt man oft besser wenn man ein paar Hunderter spart und dann wieder schneller was neues kaufen kann wenn die Garantie um ist.
Dann hat man wieder den aktuellen Stand aller sinnlosen Normen und vor allem Garantie - bei den heutigen "Halbwertzeiten" der Geräte ein wichtiger Punkt...

Ich versuche deshalb immer zu kaufen wenn der Preis am tiefsten ist - da passiert es sogar manchmal das man gebraucht nach Ende der Garantie noch mehr bekommt als man neu bezahlt hat:)


[Beitrag von hotred am 06. Jul 2017, 14:29 bearbeitet]
lokovic
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Jul 2017, 14:34
Das Bild ist dann bei den 70xx und 80xx Modellen gleich? Unterschied wäre nur der Tuner und die Lautsprecher?

Wann sind denn die Preise in der Regel tief?


[Beitrag von lokovic am 06. Jul 2017, 14:35 bearbeitet]
hotred
Inventar
#13 erstellt: 06. Jul 2017, 14:53
Bild ist gleich, 8er haben theoretisch noch ein wenig besseren SChwarzwert aber wird in der Praxis eher nicht auffallen da selbes Display...

Die KS sind vom letzten Jahr und bereits länger im Abverkauf - wenn die weg sind dann sind sie weg...

Die Mu Serie ist eigentlich der Nachfolger aber schlechter als die KS...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
UHD TV 65"+ gesucht
sheylock am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  11 Beiträge
65" UHD-TV bis 3000? gesucht.
Voodoo1979 am 26.04.2015  –  Letzte Antwort am 04.05.2015  –  36 Beiträge
65" 3D UHD Fernseher bis 2000 Euro
TylerDurden69 am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  9 Beiträge
65 Zoll UHD bis 2000? Plasmalike
StefanPS3 am 13.06.2017  –  Letzte Antwort am 14.06.2017  –  5 Beiträge
TV ab 65" bis ca. 2000? gesucht
TThmkay am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  24 Beiträge
Neuer Tv 65" bis max.2000? gesucht
Miugie am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 25.12.2017  –  2 Beiträge
Gesucht: TV 65" bis 2000 EUR
brunsti am 07.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  21 Beiträge
Suche 65" UHD bis ca. 2000?
Ph03n1xX am 30.09.2016  –  Letzte Antwort am 02.10.2016  –  12 Beiträge
65" UHD für Sport unter 2000? gesucht + Wann guter Kaufzeitpunkt?
Philipp5975 am 05.12.2017  –  Letzte Antwort am 06.12.2017  –  4 Beiträge
65" TV gesucht 1500 - 2000 Budget
Egger1980 am 03.11.2019  –  Letzte Antwort am 03.11.2019  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder901.966 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedoneblord
  • Gesamtzahl an Themen1.503.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.605.508

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen