Neuer TV 75 Zoll minimal / 4500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
BigMajorDawg
Stammgast
#1 erstellt: 11. Aug 2017, 06:27
Hallo liebe Leute.

Zuallerest ein dickes Danke fuer eure Zeit und Ratschlaege. Ich habe mich in den letzten Tagen durch so viele Posts gelesen mit HDR, Oled etc, aber irgendwie komm ich nicht weiter da ich Vergleiche nur auf YouTube sehe.

- Größenvorstellung/Budget?
75 zoll mindestens vllt auch groesser / US$ 5000 ( ca. 4500 Euro )

- Wie ist die Sitzentfernung?
Zwischen 2-3 Meter

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
Nein. Sitzposition ist grade.

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
Nur Blu rays. Also noch kein 4k Material

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?
- 85% Filme
- 10% Spiele
- 5% TV

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
Ja fuer BD. die PS3 nur als Notnagel, da meine US PS4 viele deutsche BD abspielt.

- Ist das Thema 3D noch relevant?
Nein.

Ich weiss das es hier in den USA andere Modelle gibt wie in DE, aber aufgrund meines Berufes hab ich unbeschraenkt Zugang zu Containern und kann somit alles aus DE rueberschiffen lassen.
Nur ne Info, falls deutsche Modelle besser sind bzgL Preis odervaehnliches.

Thank you guys..
Ralf65
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2017, 07:44
erst einmal finde ich bei 2-3m Abstand die Äußerung zum Wunsch eines 75" TV (oder gar größer), als fast schon (bzw. deutlich) zu groß, da sollten 65" wohl passender sein, auch wenn in erster Linie HD Material zugespielt wird, aber ok, hier hat jeder ja seine eigene Auffasung und Vorliebe...

Im europäischen Raum wirst Du im Vergleich zu USA vermutlich auch nur die gleichen Geräte finden, jedoch keine anderen, die es lohnt zu verschiffen, weil sie besser sind.
Für den genannten Preisrahmen würde ich in erster Linie einen Sony X94E empfehlen, entspricht dem europäischen XE94, der bietet Hardwaremäßig derzeit das beste allround Aussstattungspaket incl. DolbyVision HDR Unterstützung (kommt per FW Update) und einer aufwendigen FALD Beleuchtung (~260 Dimming Zonen), das TopEnd im gesammten LCD Bereich wäre der Z9D (ZD9) in 75", der liegt allerdings schon etwas deutlicher über dem genannten Budget von US$ 5000.
Vor der eigenen Haustüre jedoch sollte es eine mögliche zudem sehr gute und deutlich günstigere Alternative geben, den Hisense 75H10D.
Die technischen Angaben dazu sind einzigartig und übertreffen die des Sony X94E deutlich, und sogar die des Z9D in diversen Bereichen.
So ist der Hisense mit einem FALD Backlight mit 560 Dimming Zonen ausgestattet und verfügt über einen sehr großen darstellbaren Farbraum (REC 709 = 170%, NTSC = 123%) mit 12bit Prozessing, zudem sind die Angaben zu den HDR Eigenschaften herrausragend, dank der FALD Technik bringt es der Hisense auf 2287 Nits Peak Helligkeit und sogar 759 Nits in FullScreen.
Das Modell ist ganz neu und leider nicht in Europa erhältlich, weshalb es hierzu vor Ort auch keine Erfahrungsberichte gibt.
Einzelheiten findet man im AVF und bei Hisense


[Beitrag von Ralf65 am 11. Aug 2017, 08:24 bearbeitet]
hotred
Inventar
#3 erstellt: 11. Aug 2017, 09:55
Der Hisense sieht ja sehr interessant aus - das wird wirklich spannend werden wie sich der dann real schlägt...

Wenn der auch nur teilweise die Werbeversprechen einhalten kann ohne "unschöne Nebenwirkungen" so könnte der eine echte Alternative zu ZD9 usw. sein...
Matz71
Inventar
#4 erstellt: 11. Aug 2017, 13:13
Der Sony XE94 ist eine Alternative zum ZD9.
BigMajorDawg
Stammgast
#5 erstellt: 12. Aug 2017, 17:24
Danke euch.
Ich habe Hisense noch nie gesehen, weder hier noch in DE.
Vizio ist hier gross im Kommen aber ich weiss nicht.
Den XE94 gibt es hier nicht.

Wie isn der Sony XBR75X940E oder ist der gleich mit dem XE94?
QH
Inventar
#6 erstellt: 12. Aug 2017, 17:31

BigMajorDawg (Beitrag #5) schrieb:

Wie isn der Sony XBR75X940E oder ist der gleich mit dem XE94?


Sind gleich, würde mir aber auch mal den Hisense anschauen.
BigMajorDawg
Stammgast
#7 erstellt: 12. Aug 2017, 17:45
Danke dir

Hier gibt es Hisense nicht?

Hast du Erfahrungen mit der Marke?
QH
Inventar
#8 erstellt: 12. Aug 2017, 18:29
Den Hisense 75H10D gibt es nur in USA. Ich hatte noch keinen TV von Hisense, hätte aber auch kein Problem damit mir einen zu holen.
BigMajorDawg
Stammgast
#9 erstellt: 12. Aug 2017, 18:42
Interessant. Dann muss ich bei Best Buy und Crutchfield genauer gucken.
Und mich mal in Hisense reinlesen, wie die abschneiden.
Ralf65
Inventar
#10 erstellt: 15. Aug 2017, 07:37
den Hisense XT910 konnte man in 2015 schon als kleinen Überflieger bezeichnen, vom Preis/Leistungsverhältniss war er fast unschlagbar und die Qualität war auch nicht zu verachten, das Gerät hat in einigen Tests einen guten EIndruck hinterlassen
BigMajorDawg
Stammgast
#11 erstellt: 23. Aug 2017, 04:37
IMG_2089

Das erste Mal, dass ich einen sah
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer 75 Zoll TV
basti53694 am 02.11.2020  –  Letzte Antwort am 02.11.2020  –  11 Beiträge
Neuer 75 Zoll TV
Snaker83 am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 28.12.2017  –  33 Beiträge
neuer 75" TV gesucht
DasGaesteklo am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 24.02.2017  –  20 Beiträge
Neuer 75"+ TV sinnvoll ? Welcher ?
kingkill am 24.06.2020  –  Letzte Antwort am 25.06.2020  –  2 Beiträge
Neuer 65-75 Zoll TV bis 1.500 Euro gesucht
BigShotBob am 14.10.2019  –  Letzte Antwort am 15.10.2019  –  4 Beiträge
neuer 75 Zoll TV bis 3000 Euro, bitte um Hilfe
yilmax am 04.05.2021  –  Letzte Antwort am 07.05.2021  –  13 Beiträge
neuer tv ( 75-85 zoll) Kaufempfehlung
neoxxl am 28.07.2016  –  Letzte Antwort am 29.07.2016  –  4 Beiträge
Neuer TV gesucht 65-75 Zoll
michl83 am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  4 Beiträge
Neuer 75 Zoll 4K TV gesucht
jochenfrank am 12.03.2017  –  Letzte Antwort am 13.03.2017  –  4 Beiträge
Neuer 75 Zoll TV bis 3.000,-- ?
Wolfgang0309 am 26.12.2017  –  Letzte Antwort am 26.12.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.288 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedb-dura
  • Gesamtzahl an Themen1.504.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.617.967

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen