TV für Hobbykeller 55 Zoll bis max. 1000 € gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
HansHansGo
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2017, 09:05
Hallo zusammen,

ich suche für den Hobbykeller einen Fernseher.

- Größenvorstellung/Budget?
50-55 Zoll; max. 1000 €

- Wie ist die Sitzentfernung?
ca. 3m; mehr als 55 Zoll möchte ich auf keinen Fall

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
eigentlich nicht; wird von max. 1-2 Personen gleichzeitig genutzt, die direkt mittig vor dem TV sitzen können

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
Hauptnutzung wird Sport kucken am Abend aus dem normalen TV Angebot über Sat und streamen von HD Filmen/Serien vom NAS

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?
Sport und HD-Filme/Serien am Abend bei dezenter Beleuchtung

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
Nein

- Ist das Thema 3D noch relevant?
Nein


- Was ich bis jetzt für mich herausgefunden habe ist, dass vermutlich ein VA-Panel mehr Sinn als ein IPS-Panel macht, dass 4K nicht unbedingt sein müsste aber vermutlich gibts eh fast keine TVs mehr ohne, Curved ist mir eigentlich egal (flat wäre mir lieber aber wenns einen gute Curved gibt nehm ich den auch).

- Was passen könnte wäre der Panasonic TX-55EXW604 (allerdings kein VA-Panel oder?
- Panasonic TX-50EXW734 ist "nur" 50 Zoll, mit VA-Panel wenn ich mich nicht irre, aber leicht über dem Budget.

Gibts in der Preiskategorie einen passenden TV für mich, also 50-55 Zoll mit VA-Panel, geeignet zum Sport/Filme/Serien kucken am Abend bei gedimmtem Licht?
Ich bin nicht auf einen bestimmten Hersteller festgelegt, bin da offen für alles.

Vielen Dank schonmal für die Antworten und viele Grüße
Tom
SPS-M-K
Stammgast
#2 erstellt: 13. Sep 2017, 09:35
gab letzte nacht erst einen sony auf ebay zu 699€

https://www.mydealz....att-94900eur-1045380

kommentare sind wie meist niveaulos ^^


panasonic brauchen mmn zu viel strom, um 140w sind nicht zeitgemäß.

aktuell: https://www.mydealz....ine-euronics-1045498

und noch einer: http://www.saturn.de/de/product/_sony-kd55xe7005baep-2233407.html


[Beitrag von SPS-M-K am 13. Sep 2017, 09:38 bearbeitet]
hotred
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2017, 12:12
Abgesehen vom Bild könnte eventuell auch die Bedienung interessant sein - so wie ich das interpretiere sollen ja die im Tv integrierten apps und Tuner verwendet werden?

Sony und Philips nutzen Android, was nicht jeder leiden kann - wenn man es mag ist es aber kein Problem.

LG nutzt WebOS - das scheinen eigentlich fast alle gut zu finden

Samsung hat Tizen - da beschwert sich eigentlich auch nahezu niemand.

Panasonic empfinden scheint auch für die meisten ok zu sein.

Die Tuner sind bei Panasonic mit die besten, bei Sony eher (speziell auch Umschaltzeit usw. und kein echtes Timeshift) die schwächsten.

Ansonsten wenn das Gerät in allen seinen Funktionen genutzt wird unbedingt darauf achten das es nirgendwo "unterdurchschnittlich" ist wenn möglich... (Wobei das natürlich immer vom Anspruch und dem eigenen Empfinden abhängt.)
HansHansGo
Neuling
#4 erstellt: 13. Sep 2017, 16:07

SPS-M-K (Beitrag #2) schrieb:

panasonic brauchen mmn zu viel strom, um 140w sind nicht zeitgemäß.


Ist für mich nicht das allerwichtigste Kriterium, da es nicht der Haupt TV ist und vermutlich weniger läuft aber Danke für den Hinweis.

Abgesehen vom Bild könnte eventuell auch die Bedienung interessant sein - so wie ich das interpretiere sollen ja die im Tv integrierten apps und Tuner verwendet werden?


Korrekt. Der integrierte Tuner soll verwendet werden. Samsung TVs kenn ich von Freunden und die Bedienung erscheint mir völlig OK. Die anderen habe ich noch nicht live gesehen. Ich habe noch einen alten Panasonic Plasma mit dem ich sehr zufrieden bin, deshalb hätte ich nichts gegen einen wei8teren Panasonic. Würden die beiden von mir vorgeschlagenen meine Kriterien erfüllen oder gibts noch weitere in der Preisklasse?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55" Zoll TV gesucht (max. 1000?)
DrHeisenberg am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  5 Beiträge
55 Zoll bis 1000 ?
jopi1 am 25.02.2018  –  Letzte Antwort am 26.02.2018  –  6 Beiträge
TV für Eltern gesucht - bis 55 Zoll
k-can am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2014  –  2 Beiträge
55" für max. 1000 ?
philipp153 am 09.05.2016  –  Letzte Antwort am 10.05.2016  –  6 Beiträge
55 Zoll bis 1000? lange gesucht.
Enzyme1981 am 06.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2013  –  16 Beiträge
55 Zoll bis 1000 ?
Crapbattle am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  7 Beiträge
Fernseher 55 zoll bis 1000 ? gesucht
steven671 am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  6 Beiträge
55" 900? bis max. 1000?
smoky86 am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  13 Beiträge
55 Zoll TV bis 1000 ?
prefix92 am 25.05.2018  –  Letzte Antwort am 26.05.2018  –  5 Beiträge
55 Zoll TV bis 1000?
afuerst89 am 04.05.2016  –  Letzte Antwort am 04.05.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedtoolapcblack
  • Gesamtzahl an Themen1.456.001
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.511

Hersteller in diesem Thread Widget schließen