Pixelfehler Neukauf - Eure Meinung

+A -A
Autor
Beitrag
haadschi
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2017, 11:41
Hallo Zusammen,

ich habe mich neu angemeldet, da ich das Forum spitze finde und mich auch in Zukunft aktiv beteiligen will.

Momentan stecke ich gerade in einem Dilemma. Kurzversion, TV über ebay bei großer Elektromarktkette online gekauft, FALD Highendgerät mit nicht unerheblichem Preis. Lieferung, Anschluss usw. alles ok. Nur jetzt sind mir bei näherer Betrachtung einige (!) Pixelfehler aufgefallen, Pixel und Subpixelfehler. Die Pixel bleiben schwarz. Bei 20 Stück habe ich aufgehört zu zählen, da es erstens anstrengend für die Augen ist und zweitens weiß man irgendwann nicht mehr wo man schon war. Ich denke es sind um die 25-30 Stück.

Wenn man weit genug weg geht, sieht man natürlich nichts mehr. Aber ich weiß das Sie da sind...
Und bei so einem teuren Gerät weiß ich ehrlich gesagt nicht ob man damit leben muss.

Was würdet Ihr tun? Vom FAG Gebrauch machen? Wegen Preisnachlass fragen?

Fernseher war leider ein neues Einzelstück. Wirklich kein Vorführer oder ähnliches.

Wäre toll wenn Ihr mir weiterhelfen könnt, danke!
YouCantStopMe
Neuling
#2 erstellt: 13. Sep 2017, 15:07
Du besitzt das Gerät noch keine zwei Wochen?!
Dann ist es relativ einfach. Widerrufsrecht in Anspruch nehmen und das Gerät zurückschicken.
Du bekommst dein Geld zurück, kaufst ein neues Gerät und hast keinen Ärger mehr.

Sofern du mit dem Fehler leben kannst, könntest du alternativ natürlich auch die Gewährleistung in Anspruch nehmen und darüber wahrscheinlich einen Preisnachlass bekommen, wobei du dem Händler da theoretisch vorher noch ermöglichen müsstest das Gerät in den vorgesehenen Zustand zu bringen.

Wenn die zwei Wochen bereits vorbei sind bleibt dir natürlich nur die Möglichkeit über den zweiten Weg zu gehen.
hotred
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2017, 17:37
Herzlich Willkommen

Ich würde den Tv zurücksenden - sonst wird es dich immer stören weil du wie du sagst ja eben weißt das die Fehler da sind...
haadschi
Neuling
#4 erstellt: 13. Sep 2017, 19:08
Hab das Gerät erst ein paar Tage. Ich denke auch das ich vom Vertrag zurücktreten werde und schicke ihn zurück. Echt ärgerlich.
Sind soviele Pixelfehler normal? Hat jmd. ähnliche Erfahrung gemacht?
soundrealist
Inventar
#5 erstellt: 13. Sep 2017, 19:16
Das Problem bei Pixelfehlern: sie sind erfahrungsgemäß nicht generell von einem Besitzer zum anderen nicht übertragbar. Daher nicht wirklich von gesteigerter Aussagekraft. Das betroffene Gerät würde ich ebenfalls zurückgeben, völlig richtige Entscheidung.


[Beitrag von soundrealist am 13. Sep 2017, 19:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eure Meinung zu TV-Neukauf 37"
Juergen64 am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  8 Beiträge
Hi da mein Rückpro. defekt ist erwäge ich einen Neukauf . eure Meinung wäre gefragt !
dirk7007 am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  22 Beiträge
2k oder 4k Auflösung beim Neukauf
benda1984 am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.09.2014  –  3 Beiträge
Eure Meinung
Martin883 am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  8 Beiträge
Neukauf TX-58DXW734?
Micha111 am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 13.10.2016  –  17 Beiträge
Eure Meinung Pana TH42PA50
Julchen450 am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  5 Beiträge
Eure Meinung: guter LCD
jack911 am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  3 Beiträge
Benötige eure Meinung
tiCal am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  13 Beiträge
Homecinema Anlage - eure Meinung
t890251 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  3 Beiträge
Saturn Angebote - Eure Meinung !
suhu1945 am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedandygausd
  • Gesamtzahl an Themen1.386.544
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.242

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen