Neuer TV für SAT und Apps gesucht (55 Zoll)

+A -A
Autor
Beitrag
icke60
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Mai 2018, 06:21
Hallo liebe Formusgemeinde,
wir wollen uns einen neuen TV zulegen und bräuchten Eure Hilfe bzw. Ratschläge.
Aktuell haben wir einen Samsung UE55D6500. Soweit sind wir eigentlich auch recht zufrieden doch in Punkto Apps, I-Net Streams lässt er stark zu wünschen übrig. Zudem haben wir mit Sky Receiver, Media Player, usw. vieles dranhängen, dass aktuell oft schon integriert ist. Dann fallen auch gleich mal 2-3 Fernbedienungen weg bzw. die Universal ist einfacher.

Sprich der NEUE sollte
*direkten SAT-Anschluss haben
*Möglichkeit für Sky per Modul
*Aufnahmemöglichkeit für Sendungen besitzen
*Amazon Prime, Netflix, Telekom Sport, NAS-Daten, Dazn einfach abhandeln können

Direkt am TV ist eine LAN 50.000 Verbindung per O2 DSL vorhanden.

- Größenvorstellung/Budget?
55 Zoll gehen vom Platz her - Budget 800-1300 €

- Wie ist die Sitzentfernung?
4,70 m

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
Wir haben eigentlich direkt in einer Linie Sicht auf den TV und weichen max 30 Grad ab wenn wir mal seitlich sitzen.

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
Anschluss ist digitale SAT-Anlage - 4 K ist nicht geplant

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?
Hauptsächlich Fussball, Sport und sonst das übliche TV Programm.

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
ne alte Wii hängt noch dran ja.

- Ist das Thema 3D noch relevant?
Nein

Grundsätzlich sticht uns immer wieder der Samsung Q7F in´s Auge.
Wäre der z.B. was?

Danke schon mal und viele Grüße
inecro-mani
Inventar
#2 erstellt: 30. Mai 2018, 07:38
Also im Grunde ist jeder Oberklasse Markenfernseher mit ausreichens SmartTV Funktionen ausgestattet um alle deine Wünsche zu erfüllen (brauchst zusätzliche aber noch eine externe Festplatte)

Bei fast 5m Sitzabstand wäre mir (und den meisten) ein 55" zu klein, auf der Anderen Seite kannst du dir dann einen LG Oled nehmen und bekommst das beste und neueste Betriebssystem mit herrausragendem Bild. vor allem auch, weil die meisten Geräte bei 15° Abweichung zur seite schon sehr schwächeln was Blickwinkel angehen. 30° sind ein absolutes NOGO bei einem Samsung Q7

den 55" solltest du für knappe 1350 schon bekommen
icke60
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mai 2018, 08:31
Super, Danke inecro-mani,
das hilft schon mal viel weiter.
Das mit dem Sitzabstand ist so ne Sache, habe auch schon an ein 58er Modell gedacht.
Mehr geht aber wegen den Schränken nicht. Hier habe ich max. 140 cm Breite.

Der Blickwinkel ist dann echt zu beachten oder uns fällt es nicht so auf.
Aktuell schauen wir oft noch vom Esszimmer auf unseren jetzigen UE55D6500 und das sind dann gut 60-70 Grad

Wie sieht es dann mit dem LG OLED55C7D aus?
Oder Philips 55POS9002/12 bzw. Samsung MU8009 (gerade für für 888,00 € im Angebot).
Gruss


[Beitrag von icke60 am 30. Mai 2018, 11:15 bearbeitet]
Dminor
Inventar
#4 erstellt: 30. Mai 2018, 18:38
Ist ja nicht so, dass man mit VA von der Seite gar nichts mehr sieht. Die Frage ist immer wie gut das noch ist und ob das tagtäglich überhaupt so relevant ist. Und irgendwie seid ihr ja auch mit dem bisherigen Samsung klar gekommen.

58“ sind halt 3“ mehr. Könnte man mit dem 58EXW784 ausnutzen. Der interne Doppeltuner ist recht gut. Zusätzlich bietet der TV auch 2 CI+ Steckplätze.
Oder noch nach den Fachhandelsmodellen z.B. EXX789 gucken. Hauptsächlich schickerer Standfuß und edle Metall FB.

Die Geräte sind obendrein höhenverstellbar und seitlich schwenkbar. Falls das überhaupt relevant sein sollte und der TV nicht doch an die Wand kommt.
icke60
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Mai 2018, 07:15
Danke Euch. War gestern noch bei 2 Händlern um einfach ein Livebild von den TV´s zu bekommen und da gerade im Angebot
haben wir beim Samsung MU8009 für 888,00 € zugeschlagen.
Tolles Bild und bis jetzt passt alles. Lediglich der Sky Anschluss bereitet uns noch Kopfzerbrechen, aber das klären wir in einem anderen Thread.
Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer TV gesucht - 55 Zoll
ThomasMiko am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  3 Beiträge
Neuer TV ab 55 Zoll gesucht.
KRAPPE am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 02.03.2015  –  15 Beiträge
Neuer TV 55 Zoll
xisilverxi am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  3 Beiträge
Neuer 55" TV gesucht
pille168 am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 26.08.2015  –  3 Beiträge
Neuer 55" TV gesucht!
Mianty am 23.02.2018  –  Letzte Antwort am 24.02.2018  –  22 Beiträge
neuer TV gesucht, 55"
daaler am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 16.11.2015  –  5 Beiträge
Neuer (gebrauchter) TV 55 - 65 Zoll gesucht!
Andimb am 23.03.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  4 Beiträge
Neuer TV in 55/65 Zoll gesucht
Bachiflo am 29.03.2018  –  Letzte Antwort am 30.03.2018  –  3 Beiträge
Neuer TV gesucht (55 Zoll aufwärts)
Alex_Quien_85 am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  6 Beiträge
Neuer 55 / 60 zoll TV gesucht.
TheJoker66 am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.431 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMichaelFromCologne
  • Gesamtzahl an Themen1.512.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.782.274

Hersteller in diesem Thread Widget schließen