75“ Kaufberatung Sony, LG oder doch was ganz anderes?

+A -A
Autor
Beitrag
Rini1711
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mai 2019, 05:48
Hallo Zusammen,

Nach einigem Lesen hier im Forum schwanke ich zwischen dem LG 77c8 und dem Sony ZF9 75“.
Gibt es bei den beiden gravierende Unterschiede? Naja, und eigentlich bin ich totaler Panasonic Freund und habe in den letzten Modellen bei Panasonic immer viel Freude gehabt.

Ich komme von einem 65“ Panasonic Plasma. Ein Umzug steht an und da sollte es nun ein zukunftsfähiges Gerät werden. Sitzabstand ist um die 3 Meter. Sind die obigen Geräte da zu übertrieben? Genutzt wird der TV für „normales“ TV, streamen über Apple TV, Netflix, ggfs. eine PlayStation, Sky (momentan noch über CI Modul im TV). Ein guter Schwartzwert ist mir wichtig, eine gute Bedienung und der übliche Komfort. Müsst Ihr noch mehr wissen?

Gibt es eventuell noch ein Modell am Markt welches ich betrachten sollte?

Liebe Grüße und danke
cYpr3Z
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Mai 2019, 06:09
Hallo,

bei mir wird es wohl der 75gxw945 von Panasonic werden. Muss noch die ersten Tests abwarten, aber von den Daten scheint er mit 2999 UVP eine gutes Preis-Leistungs verhältnis zu haben.

Die OLEDs sind leider bei mir aufgrund der Gelbstiche in Kombination zum Preis bei über 70 Zoll raus.

Ich habe 4,5m Sitzabstand, da müssen es schon 75 sein, bei dir müsste 65 durchaus reichen, was haste jetzt?

VG


[Beitrag von cYpr3Z am 07. Mai 2019, 06:14 bearbeitet]
Merzener
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2019, 06:35
Ich würde mir höchstwahrscheinlich keinen LCD mehr zulegen - liegt aber auch daran, dass ich überwiegend abends einen Film schaue in höchstmöglicher Qualität - allerdings ist hier auch Sport hoch im Kurs und da muss der TV auch liefern, da wäre dann der LG für mich persönlich raus, der ansonsten ein feines Gerät ist, auch gerade was die Bedienung angeht, wo ich mit Sony nicht ganz so viel anfangen kann, auch wenn die 2019er Modelle erheblich besser geworden sind, zumindest bei denen, an denen ich "rumspielen" konnte, wie z.B der AF9.

Bei 3m würden ich noch auf einen 65" OLED setzen - Pana FZW804, oder Sony AF9. Ansonsten, wenn doch zu klein für Dich, eben einen 75" LCD mit FALD Technik, mit der man auch sehr glücklich sein kann. Samsung Q9FN, Q90(0) z.B oder Sonys ZF9...
Rini1711
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mai 2019, 06:45
Lieben Dank für eure Hilfen. Warum konkret wäre der LG bei Sport raus?
Wie seht ihr die Geößenthematik?
WaTmAn
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Mai 2019, 19:42
Ich stehe vor derselben Entscheidung:
LG 77C8 oder Sony ZF9 75“.

Leider konnte ich bislang nur den LG mir live vor Ort bei MM oder Saturn anschauen, den Sony gibt es anscheinend nicht mehr dort.

Ich tendiere allerdings zum Sony, weil er einfach über 1000€ günstiger ist und außerdem gefällt meine Frau das Design vom Fernseher optisch mehr :X. Zumindest die Füße.

Ich denke für 3400 EUR inkl. 5 Jahre Garantie, kann man mit dem Sony nichts falsch machen.
Der LG kostet aktuell über 4500€ mit "nur" 2 Jahren Garantie.

Außerdem ist mein Wohnzimmer ziemlich hell, deswegen tendiere ich auch mehr zum Sony.
Rini1711
Stammgast
#6 erstellt: 08. Mai 2019, 19:46
Meine Tendenz geht auch zum Sony. Wobei der Panasonic 75gxw945 auch gut klingt und mit Pana habe ich nur gute Erfahrungen. Da gibt es aber noch keine Testberichte oder Infos zu, oder?
Merzener
Inventar
#7 erstellt: 09. Mai 2019, 05:59
Beim GXW945 würde mich in der Preisklasse aber "Edge HGB" stören...wenn es dann wirklich so sein soll.
Rini1711
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mai 2019, 06:29
Das heißt konkret was?
Dminor
Inventar
#9 erstellt: 09. Mai 2019, 07:03
Vorgänger ist auf gleichem Niveau, wenn man bereit ist auf Dolby V. zu verzichten. Spart man a lot of money.

https://www.thomas-e...-75FXW785-TX75FXW785

Der TV ist so massiv und gut gebaut, dass die Edge-HGB für eine gute Ausleuchtung sorgt und es kaum zu Cloudingbeschwerden etc. gekommen ist.

Für mich persönlich ist aber der gesamte Panasonic LCD Fuhrpark nix mehr, da nur noch Mittelklasse ohne prof. Bildmodi.

Wenn Panasonic TV = dann nur noch OLED.
Merzener
Inventar
#10 erstellt: 09. Mai 2019, 07:18

Rini1711 (Beitrag #8) schrieb:
Das heißt konkret was?


Keine Modelle mehr mit FALD-Technik - auch wenn beim FXW785 Edge ordentlich funktioniert...ich würde auch zum OLED greifen oder Sony ZF9, Samsung Q9FN oder Q90(0)...
Matz71
Inventar
#11 erstellt: 09. Mai 2019, 08:17
Der ZF9 in 75 Zoll ist einfach ein toller TV. Mit dem Q90R das beste im LED Bereich. Bildqualität hervorragend gerade bei 4k mit HDR und Dolby Vision.
WaTmAn
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Mai 2019, 10:05

Merzener (Beitrag #10) schrieb:

Rini1711 (Beitrag #8) schrieb:
Das heißt konkret was?


Keine Modelle mehr mit FALD-Technik - auch wenn beim FXW785 Edge ordentlich funktioniert...ich würde auch zum OLED greifen oder Sony ZF9, Samsung Q9FN oder Q90(0)...


Ich dachte der Sony ZF9 ist mit FALD-Technik ausgestattet?
Merzener
Inventar
#13 erstellt: 09. Mai 2019, 11:16

WaTmAn (Beitrag #12) schrieb:

Merzener (Beitrag #10) schrieb:

Rini1711 (Beitrag #8) schrieb:
Das heißt konkret was?


Keine Modelle mehr mit FALD-Technik - auch wenn beim FXW785 Edge ordentlich funktioniert...ich würde auch zum OLED greifen oder Sony ZF9, Samsung Q9FN oder Q90(0)...


Ich dachte der Sony ZF9 ist mit FALD-Technik ausgestattet?


Ja, ich habe auch nichts anderes behauptet Der ZF9 hat FALD.

Panasonic war gemeint, mit "Keine Modelle mehr mit FALD-Technik" - zumindest bis jetzt!


[Beitrag von Merzener am 09. Mai 2019, 11:16 bearbeitet]
tvheld22
Neuling
#14 erstellt: 22. Mai 2019, 05:34
Guten Morgen,
Ich stehe vor der selben Entscheidung.
Ist denn der ZF9 besser als der XG95?
Matz71
Inventar
#15 erstellt: 22. Mai 2019, 08:16
Wenn du den ZF9 noch bekommen kannst dann diesen nehmen.
Rini1711
Stammgast
#16 erstellt: 22. Mai 2019, 13:01
Und lieber zf9 als lg c8?
Merzener
Inventar
#17 erstellt: 22. Mai 2019, 13:07


Rini1711 (Beitrag #16) schrieb:
Und lieber zf9 als lg c8?


Nicht unbedingt...dem OLED macht so schnell keiner was vor, wenn man bei wenig Raumlicht einen Film genießen will...auch kein ZF9. Als Allrounder ist der ZF9 aber ein gutes Gerät, wenn man auch tagsüber viel schaut bzw. auch bei Sportsendungen...mittlerweile ist aber der Pana 65FZW804 OLED unter 2000€ zu bekommen, den würde ich persönlich vorziehen!
QH
Inventar
#18 erstellt: 22. Mai 2019, 16:44

Rini1711 (Beitrag #16) schrieb:
Und lieber zf9 als lg c8?

Einen Sony AG9 könnte/sollte man auch in Betracht ziehen......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: LG oder was anderes?
FullHD19 am 15.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  3 Beiträge
Entscheidungshilfe, LG oder Sony? oder was ganz anderes?
Tomgar3 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  29 Beiträge
TV Kaufberatung 75" oder doch mehr
Andre1309 am 29.01.2021  –  Letzte Antwort am 29.01.2021  –  6 Beiträge
Kaufberatung 75"
ginoginelli2010 am 28.11.2018  –  Letzte Antwort am 30.11.2018  –  7 Beiträge
Kaufberatung: Samsung LE46A859 oder LE46A956 oder doch was ganz anderes?
kasi99 am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  19 Beiträge
Kaufberatung 75" Sony oder Samsung?
Maddox1611 am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  12 Beiträge
Samsung oder LG? Oder ganz was anderes?
Meister_Petz am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  2 Beiträge
LG OLED oder was Anderes? Kaufberatung TV
Z4YN am 19.11.2021  –  Letzte Antwort am 20.11.2021  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Samsung UE46C7700 oder doch was anderes?
Dirtbag am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  11 Beiträge
Kaufberatung 75"
derborar32 am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.716 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRolf_Birker
  • Gesamtzahl an Themen1.513.622
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.793.378

Hersteller in diesem Thread Widget schließen