Neuer 55" TV (LCD o. OLED) gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
viewer-x
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jun 2019, 18:00
Hallo,

nach fast 12 Jahren ist es langsam an der Zeit meinen Toshiba 37C3530D gegen etwas Aktuelleres und Größeres einzutauschen. Er läuft zwar noch, aber nicht mehr so farbenfroh wie früher. Und aufgrund seiner dickeren Bauweise und der höheren Engergieaufnahme heizt er gerade im Sommer doch ordentlich den Raum auf.

Ob der neue ein LCD oder QLED wird, mir eigentlich egal. Wichtig ist, dass er meinen Anforderungen gerecht wird:

- Sitzabstand: 2m
- aufgrund des Platzes sollte er max. 55 Zoll haben
- er steht vor dem Westfenster, was gerade im Sommer abends zum Lüften offen ist und der Raum deshalb dann nie wirklich dunkel ist, im Winter schon
- es wird sehr viel Sport (Fussball, US-Sport, Wrestling, generell so ziemlich alles an Sport) geguckt
- abends auch mal ein Film oder eine Serie
- derzeit nutze ich meinen Odroid C2 mit LibreElec zum Streamen, da er auch HEVC hardwareseitig unterstützt, den würde ich aufgrund seiner Flexibilität auch weiterhin nutzen, daher sind mir die "Smart TV"-Optionen des TV relativ egal
- am Wochenende wird tagsüber auch noch XBox gespielt, mal 1-2h, manchmal auch etwas mehr
- dabei kommt es öfters mal vor, dass ich eigentlich nur kurz was anderes machen will, das Spiel pausiere und den TV anlasse, dann aber erst nach 1h oder noch später wiederkomme, das Spiel also im Pausenmenü weiterlief (Einbrennen?)
- derzeit kommt eine VU+ Solo SE V2 zum Einsatz, da überlege ich noch, diese durch eine 4K Version zu ersetzen
- außerdem gib es Überlegungen, vielleicht noch eine Soundbar zu holen, falls der Sound damit signifikant besser wird, aber das ist dann ein neues Thema
- Budget: ca 1.200€

Wenn man sich einmal ein wenig umguckt, dann läuft es ja hier meist auf den LG OLED55B8LLA, den LG OLED55B87LC (wo sind die Hauptunterschiede?) oder den Sony KD-55XF9005 hinaus.
Würde auch einer von denen meine Anforderungen gerecht werden, oder eher ein anderes Gerät.
Etwas kleiner und/oder günstiger wäre auch ok. Dann könnte ich etwas mehr in die neue VU+ und Soundbar investieren.

Ich freue mich auf eure Tipps.


[Beitrag von viewer-x am 22. Jun 2019, 08:56 bearbeitet]
prouuun
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2019, 07:42
Servus,

bestell dir doch den XF90 von Sony, bei MediaMarkt heute noch für 840€, der C8 kostet dort 1092€.

Für Sport ist vor allem der XF90 zu empfehlen da er eine gute Zwischenbildberechnung und BFI hat, da kann der C8 nicht mithalten. Vom Bild her ist der C8 nochmals etwas besser, vor allem im Kontrast und dem Schwarzwert.

Idealerweise schaust dir beide TVs mal im Markt an, persönlich würde ich dir zum XF90 raten da du doch sehr viel Sport schaust.


Apps musste schauen, u.a. Dolby Vision hast nur an den TV Apps (Netflix). Beim C8 ist der Ton ganz brauchbar, beim XF90 nicht wirklich. Ein externer Receiver ist vor allem dann ratsam wenn du wirklich zappen möchtest, den kannst dir aber immer noch später holen.


[Beitrag von prouuun am 22. Jun 2019, 07:46 bearbeitet]
viewer-x
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Jun 2019, 09:18
Danke.
Ich meinte den B8, nicht den C8, kleiner Tippfehler, sorry. Ist da der Unterschied zwischen dem B8(LLA) und C8 sehr groß bzw. vom B8 im Vergleich zum Sony XF9?

Ist halt die auch Frage, ob aufgrund der Lichtverhältnisse und meiner Schusseligkeit beim Zocken ein OLED überhaupt Sinn machen würde. Wenn ich das richtig verstehe, dann greift der bessere Schwarzwert bei sehr dunklen Räumen, was bei mir nicht der Fall ist und gezockt wird auch nur tagsüber, wenn es hell ist.

Und ich habe Angst vor den Einbrenneffekten. Wie hoch ist die Gefahr beim LG OLED wirklich, dass durch HUD in Spielen (FIFA, AC, RDR2 usw.) wirklich was einbrennt, wenn man mal mehrere Stunden spielt?

Die VU+ Solo ist ja da, die kann auch wieder dran, so groß ist das UHD Angebot im TV ja nicht. Und zusätzlich kann ich dann mal den integrierten Tuner mit der VU+ vergleichen und später immer noch auf eine UHD Version upgraden.


[Beitrag von viewer-x am 22. Jun 2019, 09:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer 55 Zoll TV gesucht OLED / LCD
Sascha.k am 14.10.2018  –  Letzte Antwort am 08.11.2018  –  82 Beiträge
neuer TV (OLED) gesucht
Dumpfdödel am 11.09.2021  –  Letzte Antwort am 16.09.2021  –  21 Beiträge
Neuer 65'' OLED gesucht
PowerhouseD2 am 06.01.2018  –  Letzte Antwort am 13.01.2018  –  8 Beiträge
Neuer TV ab 55" gesucht
Locke81 am 21.09.2019  –  Letzte Antwort am 29.11.2019  –  6 Beiträge
Neuer Hinsense 55" OLED
tizzy11 am 17.09.2021  –  Letzte Antwort am 17.09.2021  –  2 Beiträge
Neuer 55" TV gesucht
pille168 am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 26.08.2015  –  3 Beiträge
neuer TV gesucht, 55"
daaler am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 16.11.2015  –  5 Beiträge
Neuer 55" TV gesucht!
Mianty am 23.02.2018  –  Letzte Antwort am 24.02.2018  –  22 Beiträge
Neuer TV 55" UHD gesucht
Rudbert am 03.01.2021  –  Letzte Antwort am 04.01.2021  –  4 Beiträge
OLED / LCD TV gesucht
orren am 12.08.2021  –  Letzte Antwort am 14.08.2021  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.569 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitglied-KaLLe007-
  • Gesamtzahl an Themen1.513.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.788.129

Hersteller in diesem Thread Widget schließen