Philips 50PF9631D oder bessere Alternative?

+A -A
Autor
Beitrag
Alex-998
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Apr 2007, 13:30
Hallo.

Uns wurde vom örtlichen Händler der Philips 50PF9631D empfohlen.
Leider entspricht das Gerät nicht wirklich meinem Anforderungsprofil
Gibt es inzwischen einen 50" Plasma, der folgende Eigenschaften vereint:
- DVBC-Receiver
- CI-Schacht
- Full-HD (kein Muß)

Der Philips 50PF9631D soll mit Monatge 2.800€ kosten.
Ist die aktuellste Generation eigentlich die 10er?

Sonst kenne ich nur diese beiden LCDs, die o.g. Merkmale aufweisen:
- Sharp LC-52HD1E (lieferbar ab Juni)
- Löwe Individual Compose 46 Full-HD+

Da Fußball allerdings auf einem LCD nicht wirklich gut aussieht, ist das leider keine Alternative.

Für eure Antworten bedanke ich mich schonmal vorab
Gruß,
ALEX


[Beitrag von Alex-998 am 25. Apr 2007, 18:57 bearbeitet]
mw83
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2007, 17:09

Uns wurde vom örtlichen Händler der Philips 50PF9631D empfohlen.
Leider entspricht das Gerät nicht wirklich meinem Anforderungsprofil
Gibt es inzwischen einen 50" Plasma, der folgende Eigenschaften vereint:
- DVBC-Receiver
- CI-Schacht
- Full-HD (kein Muß)


Der Philips ist sicher ok, wenn auch zu teuer für die Leistung die er bringt.

Es gab von Loewe nen Plasma mit DVB-C Tuner u CI-Schacht, kein FullHD (logisch), derzeit aber nicht mehr, nur LCD.

Wenn du den absolut besten 50er Plasma willst, mit bester Bildqualität super Verarbeitung, zwar kein DVB-C Tuner/CI-Schacht - wäre der Pioneer PDP-507XA das beste was es gibt.


Da Fußball allerdings auf einem LCD nicht wirklich gut aussieht, ist das leider keine Alternative


Sehe ich auch so, ein Plasma macht dies klar besser.


Pioneer PDP-507XA (liegt derzeit bei 2500-2700€)

dazu kommt noch der Standfuß TS-24 für 99€/oder TS25 für 150€

Unterbaulautsprecher für 150€

http://pioneer.de/de/products/62/63/413/PDP-507XA/index.html

hier mal gleich ein guter Pioneer Händler, wg Preis einfach anrufen und abklären, ist eigentlich einer der besten & günstigsten offizielen Pioneer Händlern

http://hifi-regler.de/shop/pioneer/pioneer_pdp-507xa.php
(wie gesagt, anrufen & Preis klären)
Alex-998
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Apr 2007, 19:03
Danke für deine Antwort

Ich lasse mir nochmal ein örtliches Komplettangebot über den PDP-507XA (inkl LS, Wandhalter, Montage) machen.
Mal schauen was dabei rumkommt.

Was mir nicht so ganz klar ist:
wir haben DVBC über eine Set-Top-Box die ich über HDMI anschließe.
'Zaubert' das Pixel-Plus von Philips tatsächlich ein besseres Bild als die Konkurrenz?

Hat jemand einen Erfahrungswert diesbezüglich?

Gruß,
ALEX
mw83
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2007, 06:54

Alex-998 schrieb:


'Zaubert' das Pixel-Plus von Philips tatsächlich ein besseres Bild als die Konkurrenz?

Hat jemand einen Erfahrungswert diesbezüglich?


Nein zaubert es nicht, die anderen Hersteller haben genauso Bildverbesserer ala Pixel Plus bla bla, schau dir lieber den Pioneer mal an
Alex-998
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Apr 2007, 08:30

Alex-998 schrieb:
Ich lasse mir nochmal ein örtliches Komplettangebot über den PDP-507XA (inkl LS, Wandhalter, Montage) machen.
Mal schauen was dabei rumkommt.
Angebot (inkl LS, Wandhalter, Montage) beläuft sich auf 3.250€ - was haltet ihr von diesem Preis?
Zuschlagen? Ich denke ja
mw83
Inventar
#6 erstellt: 26. Apr 2007, 09:34
naja das kommt drauf an

Pioneer PDP-507XA kostet 2700€

Lautsprecher kostet 150€

Wandhalter weis ich jetzt nicht, aber ca 100-200€

sind zusammen. knappe 3000-3050€, für eine Std. Arbeit 200€ zu verlangen ist schon recht teuer.

Kannst aber gerne die einzelnen Preise des Händlers nennen um zu vergleichen, wobei wenn der Service stimmt warum nicht.


[Beitrag von mw83 am 26. Apr 2007, 09:35 bearbeitet]
Alex-998
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Apr 2007, 10:04
Im Endeffekt kosten die LS 160€ und der Halter 90€.
Für das Gerät mit Montage und Lieferung verlangt er 2999€

Welche Lautsprecher sind denn empfehlenswerter?
PDP-S40 oder PDP-S50

Oder ist es nur eine optische Frage?

Vielen Dank!
mw83
Inventar
#8 erstellt: 26. Apr 2007, 14:52
das ist im endeffekt ne optische Frage, sind bei beiden Arten die gleichen Lautsprecher drin.

Naja wenn du den Aufbauservice brauchst und willst dann würde ich zuschlagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phil 50PF9631D besser als Pan TH-50PV60E
speeed am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung : Philips 32PFL5206H oder Alternative
Kif_Kroker am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  2 Beiträge
Philips 55PUS7181/12 - Alternative?
Pumu90 am 23.12.2016  –  Letzte Antwort am 29.12.2016  –  14 Beiträge
37" FullHD 449? den oder bessere Alternative?
Heribert40k am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  11 Beiträge
Sony KDL55W805C oder bessere Alternative ? (Bis 1000?)
wedeler am 24.12.2015  –  Letzte Antwort am 24.12.2015  –  8 Beiträge
Philips-Plasma oder Sharp-LCD ?
lynar am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  10 Beiträge
Philips 7603D Alternative?
Benutzername# am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  5 Beiträge
Alternative zum Philips 47pfl7404 ?
makiMaki am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  3 Beiträge
Piepsendes Philips 40PFL6606K - Alternative?
halfy85 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  5 Beiträge
Philips 42PFL7606K alternative ?
Superbaum am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.017 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedBornheim60385
  • Gesamtzahl an Themen1.493.385
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.391.261

Hersteller in diesem Thread Widget schließen