Harmony 895 oder 900

+A -A
Autor
Beitrag
Chris
Stammgast
#1 erstellt: 25. Mrz 2010, 14:26
Hallo liebe Experten!

Meine Freundin hat mir die Aufgabe übertragen, mich um eine bessere Bedienung ihrer Medientechnik zu kümmern...

Es geht ihr zum einen um eine Vereinfachung, welche mit jeder Harmony möglich ist (Aktivitäten-Konzept).
Nun kommt aber noch hinzu, dass sie gern alles außer dem Fernseher im Schrank verschwinden lassen möchte...
Funke haben (nach meiner Kenntnis) die ältere 895 und die neue 900.
Ich weiß auch, dass Logitech wohl den Funkstandard gewechselt hat. Das ist erst mal egal. Erstens ist ihr das nicht wichtig, zweitens gibt es eh kaum bzw. nur zu horrenden Preisen (nach meinen Recherechen) Geräte dafür.

Es geht folgende Geräte:

- einen Philips LCD-TV (genaue Nr. nicht parat, geht auf jeden Fall mit der Harmony)

- einen neueren Sony 7.1 Receiver (wird wohl auch auf jeden Fall in der Datenbank sein)

- einen Tevion (oder war es Medion...) DVD-/Festplatten Rekorder (und USB) bzw. Player

- evtl. (ist mMn entbehrlich) einen älteren Sony DVD/HDD Rekorder

- einen Samsung digital Kabel-Receiver. Modell unbekannt, geliefert von Unitymedia

Nun die Fragen:

- ist der Samsung Kabel-Rceiver (höchstwahrscheinlich) mit der Harmony steuerbar?

- reicht für den Zweck des Verteckens im Schrank die ältere und günstig zu findende 895? Hat die 900 funktionale Vorteile? Ich meine damit weniger die Funktionsfülle als vielmehr Reichweite, Zuverlässigkeit etc.

- Wenn ich das richtig sehe, liegen bei der 895 vier IR-Übertrager bei, bei der 900 nur zwei. Reichen die zwei? Es geht um einen eher kleinen Schrank (für Belüftung würde ich sorgen), in dem nicht viel Ausbreitungsweg für das IR-Licht ist... montiert man vor jedes Gerät einen der vier Übertrager bei der 895er? Gibt es einzelne Übertrager nachzukaufen?

- gibt es andere, evtl. günstigere Anbieter von Fernbedienungen mit Funk-Übertragung? Die dann auch noch so ein ausgeklügeltes und komfortables Bedienkonzept haben? (auch teurere - zumindest wenn der Aufpreis nicht galaktisch ist - wären zumindest interessant, wenn sie sich gegenüber Harmonys durch Vorteile auszeichnen)

So, erst mal genug Fragen...
Danke im Voraus für eure Antworten (und evtl. gedankliche Anregungen)

Gruß
Chris
TheWolf
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2010, 15:03

Chris schrieb:

- ist der Samsung Kabel-Rceiver (höchstwahrscheinlich) mit der Harmony steuerbar?

Jedes Gerät, dass per Infrarot bedient werden kann, kann auch mit der Harmony bedient werden.


Chris schrieb:

- reicht für den Zweck des Verteckens im Schrank die ältere und günstig zu findende 895? Hat die 900 funktionale Vorteile? Ich meine damit weniger die Funktionsfülle als vielmehr Reichweite, Zuverlässigkeit etc.

Wenn Du auf Touch-Screen (900) verzichten kannst, dann reicht die 895 für Dein "Vorhaben" vollkommen aus.
Aber Vorsicht: Die 895 ist nicht mehr im Liefer-Programm von Logitech. Im Fall eines Defekt's würde Logitech Dir wahrscheinlich "nur" einen Gutschein für den Neu-Kauf einer 900 anbieten.


Chris schrieb:

- Wenn ich das richtig sehe, liegen bei der 895 vier IR-Übertrager bei, bei der 900 nur zwei. Reichen die zwei? Es geht um einen eher kleinen Schrank (für Belüftung würde ich sorgen), in dem nicht viel Ausbreitungsweg für das IR-Licht ist... montiert man vor jedes Gerät einen der vier Übertrager bei der 895er? Gibt es einzelne Übertrager nachzukaufen?

Für die 900 gibt es inzwischen auch die Harmony® Precision IR Cables (wie sie bei der 895 beiliegen) nachträglich zu kaufen. Die bieten sich speziell bei engen Raumverhältnissen an, obwohl die Mini-Blaster der 900 mit ihren 5 IR-Dioden so sendestark sind, dass es da kaum Probleme geben dürfte.
Neben den zwei Mini-Blastern sendet die 900 natürlich auch noch über den eigentlichen Blaster, also haben wir hier schonmal drei IR-Sende-Geräte.
Misch-Betrieb ist natürlich auch möglich. Du kannst also jedem Gerät separat seinen "IR-Ausgang" zuweisen. Das kann entweder die 900 an sich sein, oder der Blaster oder einer der beiden Mini-Blaster.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harmony 895 oder 885
ducati-flo am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  4 Beiträge
Harmony 1000 oder 895
manuel.kaseder am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  3 Beiträge
bedienungsanleitung harmony 895
robert62 am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  2 Beiträge
Logitech Harmony 895
pistorius am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  157 Beiträge
Harmony 895 und Funk
castroberlin am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  2 Beiträge
Logitech Harmony 895 FRED
Sharangir am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  4 Beiträge
RC 9800i oder Harmony 895
XHT am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  13 Beiträge
Logitech Harmony 1000 oder 895 ?
T5000 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  6 Beiträge
Logitech Harmony one oder 895
Gen-i am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  2 Beiträge
Harmony 895 / RF-Extender
pbank am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.308 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedJürgen/
  • Gesamtzahl an Themen1.535.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.212.923