JBL Flip 3 - Akku versagt

+A -A
Autor
Beitrag
dabchner
Neuling
#1 erstellt: 28. Okt 2018, 17:08
Hallo Leute,

Den ersten JBL Flip 3, habe ich mir Mitte 2017 gekauft, nach ca. 6 - 8 Monaten traten die ersten Probleme auf. Der Akku bzw. die Akkuleistung nahm drastisch ab. Ich konnte den Bluetooth Lautsprecher voll laden, nach 10 - 15 Minuten unter mittlerer bis mittestarker Laustärke war das Ding platt.

Brachte ihn dann zurück zum Händler und erhielt aufgrund der gültigen Garantie einen neuen. Allerdings wurde mir mitgeteilt, dass das nicht nochmal funktioniert.

Jetzt habe ich diesen Flip 3 wieder ca. 8 - 10 Monate, und wieder diesselbe Problematik. Ich habe den Akku gestern Abend voll geladen, jetzt ist er leer. Dabei habe ich ihn heute nur für ca. 2 Stunden in Betrieb gehabt. Und das bei leiser Lautstärke.

In der Anleitung steht: "Batterieladezeit: 3,5 Std. bei 5V1A.

Ich habe einen Samsung Handy Charger, der genau diesen output hat. Früher habe ich mir immer noch einen Wecker gestellt, der nach 3,5 Stunden klingelte. Aber das kann es ja nicht sein, oder?
So intelligent sollten die das Gerät gemacht habe, dass es sich selbst ausschaltet wenn die Batterien voll sind.

Ich verstehe nicht wo das Problem liegt. Ein Firmware Update habe ich auch schon gemacht. Hat nichts gebracht.

Das kotzt mich einfach nur an .
Nemesis200SX
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2018, 18:34
Eine Zeit lang hatten mehrere JBL Produkte akkuprobleme. Mit ging es mit meinem xtreme genau so. Gerät knapp aus der Garantiezeit raus und auf einmal hielt der Akku kaum noch.

Habe einen nachbau Akku gekauft damit läuft er wieder sehr gut
Jenz68
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Apr 2019, 14:16

Nemesis200SX (Beitrag #2) schrieb:
@Nemesis200SX


Hallo,ich habe von einem Kumpel eine JBL Flip 3 se geschenkt bekommen,kannst du mir erläutern was das se bedeutet?
Nemesis200SX
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2019, 14:34
Stealth Edition... hat mich 5 Sekunden bei Google gekostet das herauszufinden
Jenz68
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Apr 2019, 15:29

Nemesis200SX (Beitrag #4) schrieb:
Stealth Edition... hat mich 5 Sekunden bei Google gekostet das herauszufinden

Danke,ich bin da halt nicht draus schlau geworden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Flip 4 leise
#Crash am 19.05.2017  –  Letzte Antwort am 19.05.2017  –  3 Beiträge
JBL Extreme Akku Tauschen
Unskilled599_ am 08.08.2019  –  Letzte Antwort am 09.08.2019  –  5 Beiträge
JBL Charge, Pulse, Flip, Extreme! Unterschiede? Welches nun?
BudHill am 31.10.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  2 Beiträge
JBL Flip, Charge, Extreme und Boombox von Mischpult ansteuern?
benklepp am 10.03.2020  –  Letzte Antwort am 12.03.2020  –  6 Beiträge
Rauschen mit Flip 3 (Bluethooth-Lautsprecher)
rpnfan am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  4 Beiträge
JBL Xtreme Box Probleme mit neuem Akku
Waschbaer86 am 25.09.2019  –  Letzte Antwort am 27.10.2019  –  9 Beiträge
JBL Charge 3 Lautsprechertausch
Sebastian** am 05.02.2020  –  Letzte Antwort am 14.05.2020  –  3 Beiträge
JBL Connect führt zu einem Delay
godal am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  3 Beiträge
Alternative zum JBL go
Tascho am 05.12.2017  –  Letzte Antwort am 12.12.2017  –  8 Beiträge
JBL Xtreme macht bei Bass im Akku Betrieb Probleme
San7ro am 23.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedstevech
  • Gesamtzahl an Themen1.486.450
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.274.968

Hersteller in diesem Thread Widget schließen