Neuer Samsung YP-P2

+A -A
Autor
Beitrag
andi90and1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 25. Okt 2007, 21:50
Hallo, ich bin selber auf der Suche nach einem neuen Mp3-Player und hab mich mal umgesehen nach n´paar schönen neuen Modellen, die erst in letzter Zeit frisch auf den Markt geworfen wurden. Dabei ist mir vor allem der neue Flash Player von Samsung YP P2 sehr positiv aufgefallen. Das Design und das neue Touchscreen sind mir sofort ins Auge gestochen. Ich war auch mal im Mediamarkt gucken und muss sagen, das Teil macht nen verdammt schicken Eindruck.
Da der Player aber grad erst neu draussen ist, würd ich gern mal wissen, ob ihn irgendjemand schon gekauft hat und wie er das Teil findet. Nich dass der Neue von Samsung am Ende irgendwelche Macken hat
Also, wenn ihr schon Erfahrungen mit dem Mp3-Player machen konntet, ob positiver oder negativer Art, beschreibt mal eure Eindrücke.
Achja, für diejenigen die den Player noch nicht kennen:
http://xataka.com/images/2007/08/samsungypp2.jpg
http://www.youtube.com/watch?v=eLvZMPFLxzo
http://av.samsung.de...87-9899-309AF30DC421
http://www.letsgomobile.org/de/1992/samsung-yp-p2/

Viele Grüße,
Andi


[Beitrag von andi90and1 am 26. Okt 2007, 15:48 bearbeitet]
Dave_D
Stammgast
#2 erstellt: 28. Okt 2007, 10:11
Würde mich auch mal interessieren, man liest irgendwie kaum was über ihn, und er ist auch nur bei wenigen Shops schon erhältlich.

Kannst du ein bisschen berichten, was du im MM so testen konntest und wie dein Eindruck war?=)

Werde ihn einfach mal bestellen, denke ich, zurückschicken geht ja immer noch.

Gruß Dave
andi90and1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Okt 2007, 17:25
Ja, man hört echt nich viel über den P2. Also als ich mir im MM das Teil angeschaut hab ist mir aufgefallen, dass das Navigieren mit dem Touchscreen nicht ganz so flüssig geht wie mit dem iPod touch, aber trotzdem auf gar keinen Fall schlecht ist. Der YP P2 liegt auf jeden Fall gut in der Hand und macht eigentlich nen sehr guten Eindruck. Ist ja auch nich grad ein hässlicher Player. Ich hab noch ein bisschen im Netz geguckt und noch n paar Seiten gefunden.

http://www.anythingbutipod.com/forum/forumdisplay.php?f=117

http://www.yjzone.net/forumdisplay.php?f=20 Die Seite solltest du dir auf jeden Fall mal anschauen.

Wahrscheinlich kauf ich mir den mp3 Player, aber ich hätte am liebsten die 8 gb-Version in rot und die gibts leider noch nicht.

Wenn du dir den P2 bestellst kannst du ja mal berichten wie du ihn findest. Würd mich mal interessieren.

Gruß Andi


[Beitrag von andi90and1 am 28. Okt 2007, 18:39 bearbeitet]
Dave_D
Stammgast
#4 erstellt: 29. Okt 2007, 13:18
Hi,

danke für die Links!

Nun war ich heute im MM und siehe da, der YP-P2 war da (8GB für 309€...). Leider war dessen Akku leer, doch auf Nachfrage lud ihn die kompetetente Verkäuferin, die wirklich Ahnung zu haben schien, wieder auf. Nach 20min löste ich dann das Ladekabel und startete das Gerät.

Ich habe alle Funktionen querbeet durchgetestet und nach 15min mein Fazit gezogen: Naja.

Wie du schon erwähnt hast ist dieser Touchscreen zweifellos dem des iPod Touch unterlegen. Vor allem nervt mich, dass man oft "doppelklicken" muss, und die Handgesten wurden meist erst beim 2. Mal erkannt. Auch kam mir das Ganze insgesamt träger vor als beim Touch (der daneben war).

Klanglich war der Player dagegen wirklich gut, schön bassig und wuchtig, die ***** Samsung-Demolieder klangen klanglich gut, und bei den Videos kam ein richtiges "Mittendrin-Gefühl" auf. Überhaupt, die Videowiedergabe ist richtig gut, ich empfinde sie sogar als etwas besser als beim iPod Touch. Nur schaue ich unterwegs keine Videos an.

Die Textfunktion war auch ok, aber das kann ein PDA besser. Bilder wurden sehr brilliant dargestellt, doch die kurze Nachladezeit von einem Bild zum nächsten ist nicht so toll.

Um es kurz zu machen: Ich werde meine Bestellung wohl stornieren. Sicherlich ist der YP-P2 ein schönes Gerät, aber zumindest für den Zweck, komfortabel Musik zu hören, einfach zu teuer. Die Touchscreen-Bedienung zum Steuern der Musik nervte eher, an den Touch kommt eben (noch) keiner ran, nur ist der klanglich nicht so toll.

Wer häufig Videos schaut und mit der Bedienung zurecht kommt, für den ist der P2 aber sicherlich ein guter Kauf.

Damit wäre ich wieder am Anfang meiner MP3-Player-Suche

Gruß Dave
andi90and1
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Okt 2007, 14:01
Hi, also mittlerweile bin ich hin und hergerissen. Auf der einen Seite war ich vom Klang eines Samsung Mp3-Players noch nie enttäuscht und klanglich gesehen ist der P2 schließlich auch ein klasse Mp3-Player aber auf der anderen Seite ist die Navigation durch die Menüs nun wirklich etwas hakelig. Das von dir erwähnte Doppelklicken ist mir auch aufgefallen.(Obwohl hier siehts wieder richtig gut aus: http://www.youtube.com/watch?v=INfAXLGwz5o )

Der iPod Touch kommt für mich nicht in Frage, da ich für das Geld auch nen Mp3-Player möchte, der mich klanglich gesehen wirklich überzeugt. Außerdem bin ich kein iPod Fan.

Aber momentan fällt mir kein anderer Player ein, der für mich das Geld wert wäre(bin halt sehr wählerisch).
Jetzt gehts mir also fast genauso wie dir
Oder fällt dir ganz spontan noch ein Player ein der das Ganze noch mal drehen könnte?

Gruß Andi


[Beitrag von andi90and1 am 29. Okt 2007, 14:29 bearbeitet]
Dave_D
Stammgast
#6 erstellt: 29. Okt 2007, 14:25
Tja, bei mir kommen folgende Player infrage:

- Der YP-T10, ist ja quasi das Gleiche wie der P2, nur ohne den Touchscreen und etwas handlicher. 4GB kosten ab 120€

- Der Creative Zen: Anscheinend nicht schlecht, aber mir gefällt dieses Scheckkarten-Layout nicht so

- Der Meizu M6: Klingt gut, aber ich finde dieses Touchpad etwas seltsam

- Der Cowon iAudio 7, sieht irgendwie toll aus, klingt sicher auch so, sehr lange Akkulaufzeit, aber das Display ist so winzig

Man sieht, ich komme irgendwie auf keinen grünen Zweig...
Heidjer
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Okt 2007, 14:41
Hi,

wie wäre es denn mit dem Sony NWZ-818: 8GB, Akku 30 Stunden, Display sehr scharf, Bedienung sehr gut, Klang (aus meiner Sicht) besser als beim Zen. Negativ: Musikübertragung 50% langsamer wie beim Zen.

Gruß Heidjer
Dave_D
Stammgast
#8 erstellt: 29. Okt 2007, 16:17
Mmh, hat mir nicht so gefallen der Player...

Welche Player werden denn in naher Zukunft noch erscheinen, die unseren Anforderungen gerecht werden könnten?
andi90and1
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 29. Okt 2007, 17:06
@Dave Scheint so, als hätte ich nun wirklich alle Mp3-Player abgeklappert. Aber es gibt noch einen Player, der vielleicht mal nen Blick wert wäre und zwar der neue Zune (ist glaub ich noch gar nicht erschienen, soll er aber noch dieses Jahr). Der Zune ist dir bekannt, denke ich?

Der Neue soll ein etwas kleinerer Flash-basierter Player sein.
Viel mehr weiß ich über den neuen Zune aber nicht. Quellen:
http://www.musiczune.de/ und http://www.golem.de/0710/55134.html

@Heidjer Danke, der Player war mir bis dato noch gar nicht bekannt, aber leider sagt mir das Design nicht zu.

Gruß Andi


[Beitrag von andi90and1 am 29. Okt 2007, 17:11 bearbeitet]
Dave_D
Stammgast
#10 erstellt: 29. Okt 2007, 20:56
Mmh, ich weiss ja nicht so recht, ob Microsoft bessere Player als Apple machen kann, aber interessant schaut das Ding schon aus. Nur vermute ich, dass der Player noch lange nicht in Deutschland erscheinen wird...

Gibts es sonst noch Alternativen, die nicht dieses ZEN/M6 Scheckkartenformat haben?
andi90and1
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 29. Okt 2007, 22:30
Das einzige was einem in Betracht des Zune übrig bleibt ist abwarten wie er wird. Dass er in Deutschland vorerst nicht erscheinen wird ist klar, aber es gibt genügend Online-shops, die das Gerät zu unerheblich höheren Versandkosten auch nach Deutschland schicken/verkaufen, so z.B. amazon.com.

Das wäre allerdings wirklich der letzte Mp3-Player, der ne gute Alternative zu den schon genannten abgeben würde.

Ich werde auf jedem Fall in nächster Zeit noch mal beim MM vorbeischaun und mir den YP-P2 von Samsung nochmal genauer ansehn, in besonderem Hinblick auf das Touchscreen, denn das Navigieren mit dem Touchscreen war echt das einzige Manko, das mir am P2 aufgefallen ist. Sonst einfach ein sehr geiler MP3- Player .
Besonders die Bluetoothkompabilität und kleine aber feine Unterschiede zum iPod, wie z.B. Radio und Sprachaufzeichnung find ich interessant und nützlich.

Gruß Andi


[Beitrag von andi90and1 am 29. Okt 2007, 22:31 bearbeitet]
Dave_D
Stammgast
#12 erstellt: 29. Okt 2007, 22:55
Naja, dann müsste der T10 doch eigentlich das Richtige für dich sein, ist doch praktisch der P2 ohne das Touchdisplay...
andi90and1
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 29. Okt 2007, 23:04
Naja, eigentlich...
Ich finde der ähnelt meinem Z5 dann wieder zu sehr. Mir ist eigentlich eher nach was Neuem mit großem Display für Videos.
Naja, mal sehn...
Benni222
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Okt 2007, 10:17
Hey! Ich werde mir auch demnächst mal den P2 beim MM anschauen. Ich denke, dass die Touchscreen bedienung nur etwas einarbeitung erfordert. Man sieht ja in dem Video dass vorhin gepostet wurde, dass man damit schon schnell und sicher navigieren kann...

Grüße
Dave_D
Stammgast
#15 erstellt: 30. Okt 2007, 10:55
Hi,

vielleicht hast du Recht, ich werde es auch noch mal mit gutem Willen probieren...

Gruß Dave=)

EDIT: Hier ein ganz witziger "Test":

*klick*


[Beitrag von Dave_D am 30. Okt 2007, 12:14 bearbeitet]
Benni222
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 30. Okt 2007, 14:30
Hey!
Also ich bin heut mal zum Media Markt rausgefahren und hab den P2 mal unter die Lupe genommen. Ums kurz zu sagen: ich find ihn toll! Die Videoqualtiät ist richtig geil und die Soundqualität in den Videos auch. Leider waren nur 2 Lieder auf dem P2, aber die haben sich richtig gut angehört. Der Equalizer ist auch sehr gut.
Mit der Bedienung hatte ich keine Probleme. Man findet relativ schnell raus, wann man doppelklicken muss und wann nicht. Die Bedienung beim IPod Touch ist schon besser, aber dafür ist der Sound und des Design (nicht, dass er schlecht aussieht, ich finde nur, dass der P2 besser aussieht) sind nicht so gut wie beim P2.

Dann habe ich noch kurz den Cowon D2 getestet und ich finde, dass die Bedienung dort am schlechtesten von allen 3 Playern ist. Es ist irgendwie zu unübersichtlich.

Allem in allem würde ich sagen: Ich habe meinen neuen MP3Player gefunden!

Edit: Was mich wundert ist, dass der in keinem Shop erhältlich ist, außer in einem.... Kann man den dann wirklcih schon bestellen und er ist auch innerhalb den nächsten Tagen da oder sind manche Shops dafür bekannt Ware als "Auf Lager" zudeklarieren obwohl sie gar nix da haben?!


[Beitrag von Benni222 am 30. Okt 2007, 17:08 bearbeitet]
andi90and1
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 30. Okt 2007, 17:58
Wie heißt denn der Shop, bei dem der P2 als "sofort lieferbar" angezeigt wird? Mir fiel da nur Topvision auf, aber der Online-shop scheint den YP P2 jetzt auch wieder aus seinem Sortiment entfernt zu haben Ich kann ihn dort jedenfalls nicht mehr finden...

Gruß Andi
Dave_D
Stammgast
#18 erstellt: 30. Okt 2007, 18:04
Electronic4You...

Habe dort schon vor Tagen bestellt, vielleicht überweise ich doch einfach mal...
andi90and1
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 30. Okt 2007, 23:22
Danke Dave, ich war heute nun nochmal beim MM (allerdings gings eigentlich nicht um den P2, sondern um nen neuen lcd tv), aber ich musste natürlich trotzdem nochmal vor dem P2 halt machen und muss nun sagen, dass bei mir das Touchscreen nach dem zweiten Test einen wesentlich besseren Eindruck als beim ersten hinterlassen hat. Ich kam eigentlich sehr gut damit zurecht, muss ich sagen. Ich denke ich bestell mir den Player jetzt doch mal und wenn irgendwas partout nicht klappt, kann ich ihn ja immernoch zurückschicken.

Nur eine Sache wüsste ich noch gerne: Kann man eigentlich mit einem Handy Daten wie mp3´s über Bluetooth an den P 2 senden und diese dann auf dem Mp3-Player abspielen?
Dave_D
Stammgast
#20 erstellt: 31. Okt 2007, 11:36
Ja, ich denke, nach einiger Eingewöhnung kommt man sicherlich ganz gut damit zurecht=)

Ich für meinen Teil habe die Bestellung storniert. Das Ding war mir doch zu groß, und da mein Handy ein 2,8" Touchscreen hat und ebenfalls Videos abspielen kann, habe ich gedacht, dass ich diese Fähigkeit eigentlich nicht zweimal brauche. Werde nochmals eine Suchanfrage nach einem Player machen, der meinen Vorstellungen entspricht;)

Trotzdem wäre ich sehr erfreut, wenn du einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben würdest

Gruß Dave
Benni222
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 31. Okt 2007, 12:15
@ Dave: Also haben die den P2 wirklich schon auf Lager? Ich könnte jetzt bestellen und hätte ihn in den nächsten Tagen oder wie siehts da aus?
Dave_D
Stammgast
#22 erstellt: 31. Okt 2007, 12:22
So siehts aus... Ob die Verfügbarkeitsanzeige stimmt, vermag ich wohl nicht zu prophezeihen, aber man kann davon ausgehen=)

EDIT: Ja, so schauts aus... (bezieht sich auf den Beitrag drunter)


[Beitrag von Dave_D am 31. Okt 2007, 12:57 bearbeitet]
Benni222
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 31. Okt 2007, 12:39
ja du hast ihn doch bestellt gehabt, oder? Und du hast ihn nur noch nicht bekommen weil du noch nicht das Geld überwiesen hast, oder?
Grüße Benni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung Yp-P2 Kopfhöreranschluss kaputt
noezn am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  2 Beiträge
Samsung YP-P2 formatiert
Sven_7 am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  3 Beiträge
Samsung Flash MP3-Player
Facelift am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  5 Beiträge
Cowon D2 vs. Samsung YP-P2
Fabi89 am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  25 Beiträge
Samsung YP-P2: Video-Konvertierung
kmh100 am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  3 Beiträge
Samsung YP-P2
hellfreezer am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  118 Beiträge
MP3 Player Samsung YP-U6
FranzFreddie am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  3 Beiträge
Samsung YP-P2
TSalem am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  3 Beiträge
MP3 Player nach YP-U2R
elveon am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  18 Beiträge
NEUER SAMSUNG YP-T9
thonor am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedUrbi72
  • Gesamtzahl an Themen1.535.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.015

Hersteller in diesem Thread Widget schließen