I.Q Ted 400 gut für die Musikproduktion?

+A -A
Autor
Beitrag
civ_
Neuling
#1 erstellt: 21. Jul 2017, 19:05
Beim suchen nach neue Lautsprecher bin ich auf I.Q Ted 400 gekommen und wollte nun fragen ob diese gut für die Musik Produktion(zuhause als Anfänger) und auch für DJing sind.

http://www.hifi-wiki.de/index.php/IQ_TED_400

Oder sollte ich mich eher nach aktiven lautsprechern wie zb die von rokit ausschau halten?
Jazzy
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2017, 19:32
Normalerweise wird auf Nahfeldmonitoren gemixt,um die Raumakustik etwas auszublenden. Mit den großen Standboxen in Verbindung mit deiner Raumakustik kannst du besonders den Bassbereich nicht beurteilen.
bartman4ever
Inventar
#3 erstellt: 26. Jul 2017, 09:21
Ich würde das nicht machen. Standboxen sind viel problematischer in der Aufstellung als Nahfeldmonitore. Ich habe selber auf top HIFI-Monitoren gearbeitet und bin schliesslich auf kleine Neumann KH-120 gewechselt. Ich hatte neben Problemen im Bassbereich auch Überhöhungen im Höhenbereich und dadurch zu dunkel gemischt. Nimm 2 kleine Nahfelder und dann irgendwann einen Subwoofer dazu, wenn du mehr Bass brauchst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte für Musikproduktion gesucht
THEREALLEIMI am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  16 Beiträge
Kaufberatung: Pc für Musikproduktion
Tola am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 18.10.2012  –  3 Beiträge
Nahfeldmonitore für Home-Musikproduktion
MysterioJN am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  30 Beiträge
Beratung Hardware für Musikproduktion
In_search_of_Sunrise am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.10.2015  –  12 Beiträge
Mikrofonvorverstärker für ca 400?
Feinklang am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  2 Beiträge
Studiomonitore für rund 400?
Carbonat am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  22 Beiträge
Crest Powerline Serie 400
chillbill83 am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  3 Beiträge
Welche Nahfeldmonitore bis 400,- (Paar)
NF_87 am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  2 Beiträge
RME Fireface 400
homax am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  2 Beiträge
Richtmikrofon Sennheiser MKE-300 und MKE-400
SimmerlS am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.430 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRon2021
  • Gesamtzahl an Themen1.508.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.702.729

Hersteller in diesem Thread Widget schließen