Sony KF-42SX300

+A -A
Autor
Beitrag
eazy-tad
Neuling
#1 erstellt: 26. Mrz 2005, 17:40
hallo zusammen,

Einige haben sicherlich mitbekommen das der Sony beim MM (jedenfalls im Raum Rhein-Main) im Angebot war oder noch ist. Bei einigen MM-Märkten gabs/gibts den für 1799,- und bei anderen MM-Märkten wiederrum für nur 1599,- (Herb oder?). Jedenfalls war ich dann mal bei einem MM wo der für 1599,- zu haben war/ist. Mir hat die Qualität des LCD-Rückpros sofort gefallen. Zwar gibt es einige Mankos wie zb. kein DVI-Anschluss, zu geringe Auflösung wenn an PC angeschlossen, nicht HDTV-kompatibel, Videotext ärgerlich weil man drei mal aufn Knopf drücken muss um nur mal kurz rein und wieder raus, aber die sind mir ehrlich gesagt nicht so aussagekräftig. Aber ich hab irgendwo mal gelesen das der KP-44PX3 eine bessere Bildqualität haben soll, kann das jemand bestätigen? Und wenn ja ist der Unterschied gering oder doch eher hoch.
Jedenfalls hab ich mir den SX300 gleich bestellt da ich ihn durch nen Bekannten für 1250,- inkl. Standfuß bekomme. Was sagt ihr zu dem Preis, ok oder immer noch zu teuer, weil der PX3 ja fast schon für 1100,- zu haben ist?
Und Kommentare von denjenigen die einen von den 2 TV's besitzen wären wirklich nett.

MfG eazy-tad
Centurio81
Inventar
#2 erstellt: 26. Mrz 2005, 21:55

eazy-tad schrieb:
hallo zusammen,

Einige haben sicherlich mitbekommen das der Sony beim MM (jedenfalls im Raum Rhein-Main) im Angebot war oder noch ist. Bei einigen MM-Märkten gabs/gibts den für 1799,- und bei anderen MM-Märkten wiederrum für nur 1599,- (Herb oder?). Jedenfalls war ich dann mal bei einem MM wo der für 1599,- zu haben war/ist. Mir hat die Qualität des LCD-Rückpros sofort gefallen. Zwar gibt es einige Mankos wie zb. kein DVI-Anschluss, zu geringe Auflösung wenn an PC angeschlossen, nicht HDTV-kompatibel, Videotext ärgerlich weil man drei mal aufn Knopf drücken muss um nur mal kurz rein und wieder raus, aber die sind mir ehrlich gesagt nicht so aussagekräftig. Aber ich hab irgendwo mal gelesen das der KP-44PX3 eine bessere Bildqualität haben soll, kann das jemand bestätigen? Und wenn ja ist der Unterschied gering oder doch eher hoch.
Jedenfalls hab ich mir den SX300 gleich bestellt da ich ihn durch nen Bekannten für 1250,- inkl. Standfuß bekomme. Was sagt ihr zu dem Preis, ok oder immer noch zu teuer, weil der PX3 ja fast schon für 1100,- zu haben ist?
Und Kommentare von denjenigen die einen von den 2 TV's besitzen wären wirklich nett.

MfG eazy-tad



Also der Unterschied vom PX3 zum SX 300 ist schon gewaltig würde ich mal behaupten..
Auch wenn es ein LCD Projektor ist, der PX3 hat Black Chilli und das ist ein Hammerbild.
Der Sx 300 hat arge Treppenstufen effekte, dafür hat der PX3 hat bei einigen dieses Streifenproblem, was sich ja hoffentlich durch nen Software Update beheben lässt..
Denn sonst ist der bildtechnisch sicher das beste was es so am Markt gibt..
Schade bei SX 300 ist dass der DVI fehlt und auch noch nur 1024x768 über PC machbar sind.. Obwohl der ja 1366x786 unterstützen soll..
eazy-tad
Neuling
#3 erstellt: 30. Mrz 2005, 21:01
hallo,

also ich war gestern nochmal beim Media-Markt um den PX3 mit dem SX300 zu vergleichen. Zwar fand ich den PX3 von den Rückpros die da standen am besten, aber der SX300 hat meiner Meinung nach ein schärferes Bild als der PX3. Selbst der Verkäufer und ein Kumpel von mir haben gemeint das der SX300 ein besseres Bild hat. Vielleicht lag es auch nur an der Einstellung, ich weiss es nicht.
christi@n
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 31. Mrz 2005, 00:00
Hallo,

mal ne andere Frage, weiß jemand wie lang die Lampenlebensdauer des KF42SX300 ist?
Ist die vergleichbar mit den DLP-Rückpros von Thomson (DLY644), also 6000-8000 Stunden, oder halten die vielleicht sogar länger?
Wär toll, wenn jemand auch den Preis der Lampe weiß.

Übrigens find ich die Bildqualität des SX300 besser als die des PX3.

mfg
Chris
eazy-tad
Neuling
#5 erstellt: 01. Apr 2005, 14:39
oh,

wusste garnicht das da auch die Lampe gewechselt werden muss. Wie geht das denn dann, muss ich das später selbst machen oder wer macht das?
*mac74*
Neuling
#6 erstellt: 05. Apr 2005, 21:17
Hallo,
da ich mir auch einen Sony KF-42SX300 zulegen möchte,
hatte ich vor einigen Tagen folgende Fragen an den Sony-Service gestellt:

- Wie lange ist die Lebensdauer der Lampe ?

Sony "Die Lebensdauer dieser Lampe beträgt im Schnitt ca 20000 - 25000 Betriebsstunden"

- Wie teuer ist eine Ersatzlampe ?

Sony "Den aktuellen Preis für eine Ersatzlampe erfahren Sie bei unseren Ersatzteildistributoren"

Der Preis liegt nach einigen Suchen über Google bei ca. 349€. siehe http://www.heimkino-...00U+Ersatzlampe.html

- Ist das Modell KF-50SX300 bzw KF-60SX300 baugleich mit dem Modell KF-42SX300 (ausser der Bildschirmgrösse)?

Sony "Die Modelle sind in den technischen Features gleich, bis auf die Bildschirmdiagonale."

- Gibt es auch einen InHomeService bei diesem Modell ?

Sony "Für alle Modelle gibt es einen InhomeService"
eazy-tad
Neuling
#7 erstellt: 09. Apr 2005, 19:09
cool, danke für die Infos :). Hast du deinen schon gekauft? Und falls ja, von wo und wieviel hast du bezahlt?

MfG eazy-tad
*mac74*
Neuling
#8 erstellt: 10. Apr 2005, 12:41
Hallo,
bin nun seit Freitag stolzer Besitzer eines Sony Kf42-SX300. Hab ihn beim MM für 1599,- inkl. Glastisch und Lieferung gekauft.
Das Bild ist bei ner Eingangsquelle von meinem DVD-Player sehr gut.
Beim digtalen Receiver und 16:9 Format gibts es wie schon weiter oben geschrieben, bei manchen Sendungen kleinere Treppenstufen effekte.
Das Manko mit dem HDTV-Anschluss waren auch für mich weniger aussagekräftig.
Ich hoffe ich könnte "eazy-tad" damit ein wenig weiterhelfen.



Gruß
Mac
eazy-tad
Neuling
#9 erstellt: 10. Apr 2005, 14:04
mein Glückwunsch zum Kauf :). Also du meinst, die Treppenstufen sind nicht sehr schlimm? Wenn man beim PX3 die Streifen durch nen Software-Update beheben lassen kann, geht das dann beim SX300 mit den Treppenstufen dann nicht auch vielleicht??
Und was war alles im Lieferumfang ausser Fernseher und Gestell mit enthalten?

Thx eazy-tad
*mac74*
Neuling
#10 erstellt: 10. Apr 2005, 14:47
Hallo,
anbei mal der Link der Bedienungsanleitung vom Sony SX300 http://www.sonydigit...sp?l=de&m=KF-50SX300
Hier kannst du im Detail sehen was im Lieferumfang dabei ist und wie das eigentlich recht einfache auswechseln der Lampe vor sich geht.
Die Treppenstufen finde ich persönlich nicht so schlimm und vielleicht lässt es sich ja auch wirklich durch ein Update beheben.

gruß mac
waidler
Stammgast
#17 erstellt: 11. Okt 2005, 16:12
@all

Mir ist nun schon 2mal (einmal wars ein 60sx300 und einmal ein 50sx300) aufgefallen, dass das Fernsehbild nicht vollständig auf dem Bildschirm angezeigt wurde. Bei einem viel mir auf dass das RTL Logo nur halb angezeigt wurde zugleich auch Namenseinblendungen am unteren Bildschirmrand nur halb zu sehen waren. Beim anderen lief gerade Kill Bill und die deutschen Untertitel wurden nur halb angezeigt. War das jeweils nur schlecht eingestellt oder ist das von euch auch schon mal jemand aufgefallen???
Ich frag nur deshalb weil sich ein Bekannter so einen Sony zulegen möchte.

M.f.G. Markus
Centurio81
Inventar
#18 erstellt: 16. Okt 2005, 13:28

hifi_73 schrieb:


Also das ist jetzt schon komisch. Mir wurde per mail von der Servicehotline ca. 8000 Std. bestätigt!

Denn Sie wissen nicht was Sie tun ;)


Ich würde dan auch mal eher vorsichtshalber von dem niedrigeren Wert ausgehen.
Bei Thomson hat mir auch mal einer diese Leensadauer versichert. Bei den LCD/DLP 8000-10000 Stunden. Klingt plausibel.
Die Röhrenrückpros haben schon so 20.000 Stunden, aber die LCD/DLP ganz sicher nicht..
gal2504
Stammgast
#19 erstellt: 04. Nov 2005, 10:43
Warum ist der nicht HDTV bei der Auflösung?


Sony KF-42SX300

Sony KF-42SX300 - LCD, Rückprojektion mit 107 cm Bildschirmdiagonale, Auflösung 1386x788 Bildpunkte, Digital Constant Image, Digitales 3D Kammfilter, High Contrast Screen mit Antireflexionsbeschichtung, 80 W Musikleistung, 2 Wege-Lautsprechersystem, Virtual Dolby + BBE Sound, Automatische Lautstärkeregulierung, 1 Tuner Bild und Bild/ Bild und Text, NexTView (2.0), 2000 Seiten Textspeicher, Text Unterseiten Speicher, Smart Link, Auto Standby, Automatische Programmidentifizierung und Sendersortierung, Connecting Guide, PC Eingang, Abmessunen (BxHxT): 1200x820x370mm, Gewicht: 37.5 kg, Optionaler Standfuß: SU-42SX3


[Beitrag von gal2504 am 04. Nov 2005, 13:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SONY KF-42SX300 Lampe defekt?
blare am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  17 Beiträge
Lampenwechsel Sony KF-42SX300
happymommy am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  3 Beiträge
Sony KF-42SX300 Service Menü problem
Fuchs1988 am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  2 Beiträge
LCD-Rückpros ?!
Deathgrinder am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  9 Beiträge
Schlechtes Bild beim Sony E50A11E HDTV LCD Rückpros
RSFrank am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  2 Beiträge
Unterschied mit oder ohne DLP?
Säcklein am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  2 Beiträge
Lampe für Sony KF-Modelle - NEU - KF-60 KF-50 KF42
SurfDevil am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  10 Beiträge
Sony Rack SU-RS11X für KDS-55
yeti.fro am 08.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  4 Beiträge
gibt es das Angebot bei MM München für Sony KDS 55 (1399,-) noch?
Larky am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  3 Beiträge
Sony KDF E42A11E und E50A11E HDTV LCD Rückpros
megamit am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBruno_Regensdorf
  • Gesamtzahl an Themen1.404.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.052

Hersteller in diesem Thread Widget schließen