Z5500 und USB Festplatte

+A -A
Autor
Beitrag
scopie
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Okt 2009, 23:23
Hi,

ich wollte mal ausprobieren wie das ansehen von filmen auf ner festplatte funktioniert und hab meine usb festplatte angeschlossen, aber die klackt nur die ganze zeit. die festplatte ist in ordnung daran kann es nicht liegen.

hat von euch schon mal wer das gemacht und wenn ja wie?. gehen da nur bestimmte festplatten, brauchen die eine bestimmte formatierung oder eine bestimmte ordnerstrukur oder, oder, oder?

kann mir da wer helfen?

danke schon mal
scorpie
thehyperview
Neuling
#2 erstellt: 04. Okt 2009, 06:36
Hi,
vermutlich ist das eine FP ohne externe Stromversorgung.
Z.B. 2,5" Western Digital My Passport Essential.
Dann wird die Spannung (Strom) an der USB Buchse für 'ne FP ohne eigene Stromversorgung wohl nicht ausreichen.
scopie
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Okt 2009, 08:42
Ich krieg keine Festplatte zum laufen egal wie - mit Externen klappt es auch nicht. Habs mit ner kleinen 2,5" ohne Stromversorgung probiert und die klackt nur. Dann zwei 3,5" einmal mit IDE einmal mit SATA, beide mit externer Stromversorgung, die gehen auch nicht. Kann es sein, dass Festplatten überhaupt nicht gehen.

USB Sticks und sogar mein Handy gehen, aber Festplatte ...?

Hilfe, bitte!
scorpie
scopie
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Okt 2009, 17:10
hm, noch keiner probiert?
El-Gato
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Okt 2009, 17:19
Welches Dateisystem verwenden Deine Festplatten,
NTFS oder FAT32 ?
Weis auf die schnelle nicht ob das die Lösung ist, nur haben viele Wiedergabegeräte Probleme mit dem NTFS Dateisystem, während FAT32 (was die meisten USB-Sticks haben) problemlos funktionieren sollte .
Hoffe das das schnelle Abhilfe schafft.
NightFire2XS
Neuling
#6 erstellt: 04. Okt 2009, 18:13
Also ich hab heute ne externe hdd (mit externem Strom) angeschlossen auf der sowohl FAT32 als auch NTFS Partitionen drauf sind, und der TV hat nix erkannt, also gar kein Gerät angezeigt.
Hab nen 5500 mit Software 1.570ae
scopie
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Okt 2009, 18:16
habs mit beiden probiert, daran scheint's ned zu liegen. ich hab mal ne supportanfrage an sony geschickt, mal sehen was da raus kommt.

aber für ideen und lösungen bin ich immer offen
scopie
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 05. Okt 2009, 12:00
Na ist das ein Mist, das hab ich bekommen. Sollten Sie vielleicht irgendwo dazu schreiben.

Sehr geehrter Herr X

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben es getestet mit USB Sticks mit einer Kapazität von bis zu 8 GB. Externe Festplatten werden nicht unterstützt. Die Geräte müssen den USB Spezifikationen entsprechen und im FAT oder FAT32 Dateiformat vorliegen.

Es kann durchaus sein, dass auch 16 GB Sticks funktionieren. Dies können wir jedoch nicht garantieren.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Sony Deutschland GmbH
Customer Information Center
Kemperplatz 1
10785 Berlin
Tel.: 01805/252586 *
Fax: 01805/252587 *


[Beitrag von scopie am 05. Okt 2009, 21:13 bearbeitet]
scopie
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Okt 2009, 19:27
nur zur info - falls von interesse

ich hab nen 32gb stick probiert und der geht.


[Beitrag von scopie am 06. Okt 2009, 20:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KDL46-Z5500
Maze73 am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  4 Beiträge
Sony Z5500 oder W5500
Data600 am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  10 Beiträge
Z5500 oder X4500?
Bürüm am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  5 Beiträge
Sony Z4500 / Z5500
blackdevil1987 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  36 Beiträge
Z4500 vs. Z5500
Slash316 am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  16 Beiträge
Übertragungsrate Ethernet bei Z5500
DJ-FFM am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  2 Beiträge
USB Festplatte registrieren?
Singlemaltgernot am 22.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  6 Beiträge
Testberichte für den Z5500
pegasus1810 am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  2 Beiträge
Sony Z5500 - Eure Einstellungen
Pennywise09 am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  40 Beiträge
Unterschied Z5500 zu Z5800
florian16 am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.857 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedStefan_Urmetzer
  • Gesamtzahl an Themen1.456.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.714.512

Hersteller in diesem Thread Widget schließen