Bildeinstellungen KD75XF8596

+A -A
Autor
Beitrag
chocho1190
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Nov 2018, 19:29
Hallo
Ich habe heute den KD75XF8596 als Austausch für meinen KDL75W855C bekommen.
Das Standardbild gefällt mir nicht so wirklich. Hat hier Jemand vielleicht gute Einstellungen für mich?
Habe schon gegoogelt, aber nichts gefunden. Hier im Forum bin ich auch nicht fündig geworden.
Gruß chocho
chocho1190
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Nov 2018, 17:30
Niemand ein Tipp für mich? Hat hier im Forum jemand auch diesen Sony?
orionics
Stammgast
#3 erstellt: 21. Nov 2018, 17:22
Hi,

Hier die Settings von Rtings, sind für einen dunklen Raum optimiert, deswegen ist es ratsam die Helligkeit an die eigene Lichtverhältnisse anzupassen (erhöhen) .

Du kannst aber auch problemlos die Bildeinstellungen für die Modellreihe XE85 ausprobieren/übernehmen: flatpanelshd, Thread XE85 Bildeinstellungen.

Gruß
orionics


[Beitrag von orionics am 21. Nov 2018, 19:34 bearbeitet]
chocho1190
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Nov 2018, 20:39
Danke für deine Antwort, ich werde morgen mal testen.
chocho1190
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Nov 2018, 14:58
Das Bild ist mit den Einstellungen echt gut, aber Fußball ist so immer noch grausam. Gibt es irgendwelche Einstellungen extra für Fußball?
Schönen Sonntag noch
chocho
orionics
Stammgast
#6 erstellt: 25. Nov 2018, 16:26
Poste bitte (alle) deine Bildeinstellungen, um Überblick zu bekommt und gezielt Verbesserungen zu machen.
chocho1190
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Nov 2018, 20:56
Ich habe die Einstellung von Rtings, nur Helligkeit auf 11.
Beim Fußball sind die Spieler in der Totalen unscharf, auch der Rasen sieht nicht wirklich gut aus. Sobald eine Szene bzw. ein Spieler in der Nahaufnahme gezeigt werden, ist das Bild eigentlich gut.
orionics
Stammgast
#8 erstellt: 25. Nov 2018, 22:37
Ich habe mir die Rtings Einstellungen angeschaut, sie sind idR. für sehr dunklen Raum optimiert und auch recht "konservativ", deswegen ist es Ok, das die Helligkeit erhöht wurde. Folgendes kannst du ausprobieren, um Bilddarstellung zusätzlich zu verbessern

Helligkeit: 25 (50%) als Ausgangswert, in dunklem Raum senken, in hellem zusätzlich erhöhen.
Schwarzwert: 50 (48-49 gut für dunkle Verhältnisse geeignet)
Raelity Creation: automatisch oder manuell und Auflösung 20
Schwarzabgleich: niedrig
Erw. Kontrastverstärker: niedrig
Farbbrillanz niedrig
Gleichmäßige Abstufung: Niedrig (max. mittel)

Motionflow: Anwender
Glätte: 3
Klarheit: 1

Noch paar ergänzende Fragen:
Betrachtungsabstand,
Welche Signalwege (Auflösung) wird überwiegend genutzt,
Wie "stark" ist der Raum ausgeleuchtet (ca.).

Gruß
orionics
chocho1190
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Nov 2018, 21:55
Der Abstand beträgt 5 Meter, Auflösung 720p über ein VU+ Zero Receiver.
Was die Beleuchtung angeht bin ich mir nicht so ganz sicher wie ich das benennen soll, Licht ist neben dem, an der Wand montiertem TV.
Direkte Sonneneinstrahlung bzw. Licht von draußen ist nicht vorhanden.
Ich hoffe mit den Angaben kannst Du was anfangen und nochmal Danke für deine Mühe.
orionics
Stammgast
#10 erstellt: 27. Nov 2018, 18:29
Wie würdest du eigentlich die Unterschiede (Bild) zw. KD75XF8596 und KDL75W855C beschreiben, wo liegen eigentlich für dich die sichtbaren und relevanten (negativen) Unterschiede.

Vielleicht verursachen die jetzigen VU+ Einstellungen (HDMI Ausgangsauflösung) diese Unschärfe, normalerweise ist es besser, wenn Fernseher das Upscaling übernimmt. Prüfe bzw. teste hier eine andere Ausgangsauflösung (VU+ : A/V Einstellungen/Videoausgabe/HDMI). Du kannst danach prüfen wie die Bilddarstellung z.B. bei Ard oder Arte bei SD und auch HD Kanal so ist.

Um Upscaling des Fernsehers (unabhängig vom Zuspieler) zu testen kannst du im Netz (z.B. YT) ein "gutes" Streamingkanal wählen und Bilddarstellung bei unterschiedlichen Auflösungen (480/720/1080) testen oder alternativ ein Videomaterial in unterschiedlichen Auflösungen downloaden und direkt vom USB-Stick abspielen.

Eine dezente Beleuchtung im Raum ist nicht nur für eine gute Schwarzdarstellung besser, langfristig gesehen aber auch für Augen.


[Beitrag von orionics am 27. Nov 2018, 18:45 bearbeitet]
chocho1190
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Nov 2018, 22:00
Danke für deine Erklärungen, ich werde das am Wochenende mal Alles testen
Der Unterschied zwischen den beiden TV‘s ist nicht wirklich groß, das Bild ist relativ gleich. Ich hatte das Bild halt beim Alten gut eingestellt, so dass ich damit klar kam. Eigentlich hatte ich mir von 4K gegenüber dem FHD mehr erwartet, liegt wohl auch am Zuspieler.
orionics
Stammgast
#12 erstellt: 27. Nov 2018, 22:34
Um sich an den neuen auch "bildlich" zu gewöhnen braucht bisschen Zeit, früher oder später wirst aber dein "Optimum" finden, leider kann auch 4k Gerät nicht zaubern, besonders bei SD oder teilweise bei "schlechten" 720p Material .
Lass dir Zeit, manchmal geht es schnell manchmal dauert es auch paar Wochen.

Gruß
orionics
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SONY KLV-S32A10E Bildeinstellungen?
twis7ed am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  13 Beiträge
Sony KD-55XE8096
Markus161293 am 06.01.2019  –  Letzte Antwort am 06.01.2019  –  2 Beiträge
Sony KDL- 48W585B Bildeinstellungen?
Whyatearp am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  2 Beiträge
Sony D 3000 - Bildeinstellungen! HELP
dirkkuestner am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.09.2007  –  3 Beiträge
Fehlende Bildeinstellungen im Menue?
abso am 12.07.2018  –  Letzte Antwort am 13.07.2018  –  10 Beiträge
KDL75W855C Softwarekastrierung / Unfassbar
DerAachener am 12.08.2015  –  Letzte Antwort am 14.08.2015  –  7 Beiträge
Bildeinstellungen Sony KDL 50 w 656
Stevets am 08.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  37 Beiträge
Sony KDL-V32A11E Bild-Einstellungen
Holsch99 am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  3 Beiträge
Bildeinstellungen für 55X8005c?
Herrgoettle am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  2 Beiträge
KDL-32W655 Bildeinstellungen
Warum81 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.230 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedkon-solo
  • Gesamtzahl an Themen1.447.721
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.547.726

Hersteller in diesem Thread Widget schließen