Panasonic TX-P50UT50E, 3D Filme auf SD-Karte, Geht nicht.

+A -A
Autor
Beitrag
Yama178
Neuling
#1 erstellt: 26. Apr 2012, 11:18
Moin!

Ich hoffe es gibt noch kein Betrag mit meinem Problem, hab extra
Vorher gesucht.

Zu meinem Problem. Ich habe ein Panasonic TX-P50UT50E und wollte gerne ein 3D Film über
Die SD-Karte abspielen. Die SD-Karte ist als Fat 32 formatiert. Der 3D film ist im Format .mkv.
Da der Film zugroß war habe ich ihn mit mkvtoolnix in kleinere Teile des gleichen Formates (also .mkv)
Geteilt.
Der Fernseher erkennt die SD-Karte und den Film, der Film kann sogar ausgewählt werden, jedoch wird
Er nicht abgespielt. Was mache ich falsch?

Auf dem Datenblatt (www.panasonic.de unter Produkte/Fernseher/First und TX-P50UT50E) steht, das folgende
Formate unterstützt werden vom Media Player:

AVCHD 3D/Progressive, SD-VIDEO/MotionJPEG (Lumix)/DivXPlusHD/WMV/MKV/ AVI/MP4/MOV, MP3/AAC/WMA Pro/FLAC, JPEG/MPO

Also mkv ist ja enthalten, finde daher nicht mein fehler. Brauche dringend Hilfe=(
Suche schon seit 2 Wochen und bin langsam am verzweifelt...

Danke im vorraus!!

MfG

Yama
bowieh
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2012, 11:32
Warum auf einer FAT formatierten SD Karte ?
Häng eine USB Platte an.
Der UT sollte NTFS und ExFAT lesen können, da brauchst du den FIlm nicht splitten.
Yama178
Neuling
#3 erstellt: 26. Apr 2012, 11:41
Habe leider keine Festplatte zur Verfügung 😢
Hatte die 16 GB SD-Karte vorher auf NTFS formatiert und den Film ganz
Draufgezogen, jedoch wurde die Karte erst garnicht erkannt.
Aber dadurch kann mein Problem auch nicht behoben werden, oder hab ich was
Falsch verstanden?

Danke für die schnelle Antwort =)

MfG
bowieh
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2012, 12:29
In mkvtoolnix gibt es einen Parameter, wenn der gesetzt ist kann der TV das MKV nicht mehr abspielen.

Bei SD Karten bin ich mir nicht sicher ob NTFS gelesen werden kann.
Formatier die Karte mit ExFAT, oder noch besser, nimm einen NTFS formatierten USB Stick.
Yama178
Neuling
#5 erstellt: 26. Apr 2012, 12:41
Ok, ich probier das mal heute Abend aus. Gibt es auch ne Möglichkeit diesen
Parameter abzustellen?

Werde mir wohl auch ne externe Festplatte heute zulegen =(
Ich hoffe das klappt dann auch ^^

Danke für die Hilfe, ich meld mich dann am Abend wenn ich die Tipps
Befolgt habe.

MfG
Yama178
Neuling
#6 erstellt: 26. Apr 2012, 18:04
Sooo, eben Festplatte gekauft auf NTFS und alles funktioniert einwandfrei!!!

Hätte nicht gedacht das es daran liegen kann. Danke für die HIlfe!!!
Bruce2019
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Mai 2012, 23:07
Wie bist du mit dem UT50 zufrieden. Du bist hier im Forum so ziemlich der erste mit dem TV. Mich würde speziell die Reflexionen des TV interessieren. Vielleicht kannst du auch ein paar Fotos hochstellen? Vom Bild soll er ja sensationell sein.
Yama178
Neuling
#8 erstellt: 08. Mai 2012, 00:14
Bilder kann ich so schnell nicht Hochladen, da ich grade nicht zuhause bin, aber die Reflexion hält sich in grenzen. Ich nehme sie nicht war, wenn man jedoch wirklich Stark darauf achtet sieht man schon, dass der Bildschirm einwenig Reflektiert.

Stark enttäuscht bin ich schon von der fehlenden USB-Recording Funktion. Bin davon ausgegangen, dass dies möglich sei, da es auch die entsprechende Taste auf der Fernbedienung gibt, jedoch bekommt man nur eine Fehlermeldung mit der aussage "Bitte Anschlüsse und Einstellungen Überprüfen". Hier im Forum habe ich dann erfahren, dass der Fernseher in Wirklichkeit garnicht diese Funktion besitzt.

Sonst ist der Fernseher echt Super, habe ihn für 660€ bei Media Markt bekommen, indem ich da einfach einwenig gehandelt habe. Über Ideale.de hatte ich den Fernseher für 600 € gefunden gehabt, mit 80 € Versand(den Versand habe ich Media markt verschwiegen), dann sind sie mir gleich stark entgegen gekommen.

Die Orginalbrillen, sind sehr Teuer, daher habe ich es mit welchen von Sain sonic probiert für 45 € bei amazon. Die empfohlene Brille von Panasonic kostet 130 €. Bin mit den Brillen auch super zufrieden, sie sind für nicht Brillenträger einwenig ungewohnt schwer, dass kann ich aber schlecht beurteilen, da ich selber ein Brille trage. kann ohne Probleme meine normale Brille darunter Tragen.
negativ an der Brille ist jedoch, dass es in der Brille einwenig spiegelt, wenn von hinten Licht einfällt.
Ich benutzte die Brillen jedoch in der Regel eh nur im dunkeln, also kann ich Damit leben =)

hoffe ich konnte dir damit einwenig Helfen =)
BOzard
Inventar
#9 erstellt: 08. Mai 2012, 00:45

Yama178 schrieb:
Über Ideale.de hatte ich den Fernseher für 600 € gefunden gehabt, mit 80 € Versand(den Versand habe ich Media markt verschwiegen), dann sind sie mir gleich stark entgegen gekommen.


Da hast du die im MM aber ganz schön veräppelt. Hut ab. Du hast bei Idealo sicher den UT30 für 600€ gesehen, aber nicht den UT50.
Bruce2019
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 08. Mai 2012, 08:15
Bist du dir sicher das du einen UT50 gekauft hast, nicht einen UT30???
Yama178
Neuling
#11 erstellt: 08. Mai 2012, 10:25
ja hab ein UT30! Tut mir leid, hab garnicht gesehen, dass ich mich da verschrieben hab
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-P50UT50E
T0a5t3r am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  2 Beiträge
Panasonic TX-P50UT50E oder STW50 ?
kartiloco am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  11 Beiträge
Welche Shutterbrille für Panasonic TX-P50UT50E ?
Edgecutions am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  3 Beiträge
TX-P50UT50E Audio "Problem"
roymunson am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  3 Beiträge
Blitzeinschlag Panasonic TX-P50UT50E HDMI Eingänge defekt
LidoDiJesolo am 12.07.2015  –  Letzte Antwort am 16.07.2015  –  3 Beiträge
TX-37PX10E welcher SD Karte
H.W.S. am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Panasonic TX-P42U30E SD-Card
old_juergen am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  11 Beiträge
P50UT50E nicht mehr verfügbar?
Garvantes am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  9 Beiträge
Aufnahme mit SD Karte ?
Klas126 am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  11 Beiträge
TX-P50V10 Video von SD Karte?
Koschny am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.899 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedDelphine
  • Gesamtzahl an Themen1.414.379
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.926.946

Hersteller in diesem Thread Widget schließen