Einrichten eines Mediaservers (NAS) für einen TX-P55VTW60

+A -A
Autor
Beitrag
Delorran
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2015, 19:38
Guten Tag Miteinander

Ich habe beschlossen mir einen zentralen Mediaserver (NAS) einzurichten, statt mit Externen-HD's zu hantieren.

Leider musste ich bei meinen Nachforschungen feststellen, das mein geliebter Panasonic Fernseher (TX-P55VTW60) dabei wohl nicht die smarteste Möglichkeit ist Full HD-Videos (mkv) von einem Server abzuspielen aufgrund vielen Problemthreads im Netz und fehlender App-Anbindung (
z.B. Plex).

Nun wäre ich froh wenn ich ein paar Tips von euch bekommen könnte punkto:

- NAS, Kauftipps? (Im Bereich von 8 TB, Synology oder QNAP scheinen die besten dafür zu sein)

- Was muss ich bei der Software beachten?

- Gibt es Möglichkeiten für meine Videodatenbank so eine schicke Oberfläche à la Plex oder Xbmc zu bekommen?

-Hab ich was vergessen?



Vielen Dank im voraus!



Falls ich zu blöd war und einen entsprechenden Thread übersehen habe der dieses Thema behandelt, dürft ihr mich gerne darauf hinweisen (am besten mit Link )
darkphan
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2015, 12:47
Vielleicht interessant für dich zu wissen:

Ich hab nen Twonky-Server und spiele mit dem Kathrein-Receiver erstellte und mit TS-Doctor verlustfrei geschnittene HD-Aufnahmen (mkv- und ts-Dateien) problemlos übers Heimnetzwerk ab (Filme liegen auf am PC angeschlossenen HDDs). Dies geht auch ohne Twonky-Server, dann ist es nur weniger komfortabel, weil die Ordnerstrukturen nicht immer aktuell sind; Abhilfe schafft hier das Schauen über eine Wiedergabeliste des Windows-Mediaplayers.
norman68
Stammgast
#3 erstellt: 19. Jun 2015, 11:38
Hallo,

ich betreibe an einem VT30 zwei NAS (DS412, DS415play) von Synolocy. Der direkte Umgang mit dem TV auf die NAS war mir ehrlich gesagt zu blöd. Hab mir dann als Mediaplayer den NeoTV550 von Netgear geholt. Der als Steuerzentrale macht für mich so weit alles so wie ich es möchte. Doch wird der leider nicht mehr hergestellt sollte aber auf dem Gebrauchtmarkt noch zu bekommen sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-P55VTW60 Fragen
Glasi* am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  3 Beiträge
Panasonic TX-P55VTW60 "Vorführgerät"
stna1981 am 23.04.2015  –  Letzte Antwort am 23.04.2015  –  3 Beiträge
TX-P50VTW60 oder TX-P55VTW60?
audirs2 am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  10 Beiträge
Fragen zum TX-P55VTW60
sealpin am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  10 Beiträge
Original Fernsteuerung TX-P55VTW60- N2QAYB000863
telex am 11.09.2019  –  Letzte Antwort am 11.09.2019  –  2 Beiträge
Bild Probleme/ Störungen TX-P55VTW60
Glasi* am 23.05.2018  –  Letzte Antwort am 15.01.2019  –  14 Beiträge
TX-P55VTW60 Ton wird zeitweise leise
loscho1 am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  6 Beiträge
Panasonic TX-P46GW30 Internetanschluss einrichten
Zip1989 am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2015  –  5 Beiträge
Tx-P55VTW60 mit ca. 1500 Betriebsstunden neu Kaufen ?
Thomas320D am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  13 Beiträge
TX-P42VT20E mit DLNA / NAS?
phil2508 am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.538 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMatch04
  • Gesamtzahl an Themen1.535.733
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.221.717

Hersteller in diesem Thread Widget schließen