Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

Umfrage: Wer zockt alles auf seinem Pana-Plasma?

+A -A
Autor
Beitrag
Daiyama
Inventar
#1 erstellt: 29. Jan 2009, 17:40
und ist zufrieden damit?

Es soll gar keine Diskussion über dieses Thema geben; mich würden einfach nur ein paar Erfahrungen interessieren?
Was spielt ihr, was gefällt, was nicht so (Das gefallen bezieht sich auf den Plasma, nicht auf die Spiele ;)).

Danke

Gruss

Knut
Pac-Man31
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jan 2009, 18:33
......bin sehr zufrieden.
Bisher kein Nachleuchten, Phosphorlag oder sonstige Probleme.
(zocke allerdings auch erst seit die Kiste 1000+ Stunden runter hatte)
Momentan GTA4, Fallout3 als nächstes wahrscheinlich GoW und Masseffect.... sieht auf dem Plasma richtig gut aus.
Gravitos
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jan 2009, 18:50
Ich fahre mit meiner PS2 bei Gran Turismo 4 öfter mal ein paar Runden auf der Nordschleife rum Habe aber erst nach ca. 300 Betriebstunden angefangen auf dem Plasma zu zocken. Was nervt sind die schwarzen Ränder rund um das Bild, das ist aber Konsolen- und nicht Plasmabedingt. Außerdem werden die Laufschriften im Menü nicht ganz sauber dargestellt, die sehen etwas verwischt aus. Da zeigt der Plasma deutlich, wie alt die Konsole schon ist Deutlich positiver sieht das Bild bei dem Spiel God of War (1+2) aus. Was die Mannen von Sony aus der PS2 für diese Spiele rausgeholt haben grenzt an Zauberei. Ein sagenhaftes Bild Ansonsten gibt es bei mir auch weder Phosphorlag noch Nachleuchten (bei bis zu 2 Stunden Spielzeit).

€:
PS2 per RGB (<-Plicht) an 42PX8


[Beitrag von Gravitos am 29. Jan 2009, 18:52 bearbeitet]
totti25
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Jan 2009, 18:52
Ich habe seit mitte Dezember einen 42PX8(war auch schon wegen sirren/brummen zur rep.!).Spiele seit anfang an PS3+X360, Nachleuchten hab ich auch nur einmal gesehen nachdem ich ein Standbild für ca 10 min stehen ließ...aber der Phosphor-Lag stört mittlerweile derbe. Insbesondere bei recht düsteren Spielen wie GoW2 und GTA4(Nachts) fällt es extrem auf.
Habe ca 500std runter,denkt ihr es bessert sich noch?

mfg

totti
Dualis
Inventar
#5 erstellt: 29. Jan 2009, 18:55
Also soviel ich weiß soll der PL nach 100-150 STD weg sein.


Aber das er bei 500 STD immer noch so krass ist wie es sich von dir anhört... oh man.
foediausg
Stammgast
#6 erstellt: 29. Jan 2009, 21:26
Zocke schon öfters und habe bisher keine Probleme feststellen können. Also die neuen Plasmas sind vollkommen geeignet zum spielen.
antares833
Neuling
#7 erstellt: 29. Jan 2009, 21:32
Das erste mal gezockt am PV71 mit der 360 habe ich schon nach ca. 30 Std (<1 Std lang).
Ab ca. 100 Betriebsstunden auch mehrere Stunden in einem Stück.
Problemlos.
Mich überraschte nur, dass selbst das HUD kein Nachleuchten verursachte.
Dahsati
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Jan 2009, 00:25
Hi,

also ich habe meinen PX80 erst seit ca. 50h im Betrieb, spiele aber trotzdem schon ab und an mal ne Runde Fifa 09 oder GTA 4 auf der Xbox 360. Wechsel aber nach gut 30 bis 45 Minuten zwischen den Spielen oder lasse einfach mal ein wenig voll aufgezoomtes Tv-Programm laufen

Nachleuchten, Phospor-Lag oder sonst was habe ich aber noch nicht bemerkt... suche aber auch nicht explizit danach

Im grossen und ganzen bin ich nach ca. 7 Jahren Konsolenabstinenz super zufrieden mit der Kombo Xbox 360 + Pana TH-42PX80.

Freue mich aber schon drauf, wenn die ersten 100h geschafft sind, damit ich mich langsam an die finalen Bildeinstellungen machen kann

In diesem Sinne und gruss

Beni
Daiyama
Inventar
#9 erstellt: 30. Jan 2009, 14:50
Danke für die Antworten.
Ich kämpfe ja gerade mit der Überlegung den meinen neuen Pana wegen Phosphor lag gegen einen LCD umzutauschen. Ich kann mir physikalisch nicht ganz vorstellen das der PL mit der Zeit geringer wird, das grün länger nachleuchtet als die anderen Farben wird sich wohl im Laufe der Betriebsstunden nicht ändern. Mit Sicherheit gewöhnt man sich dran.
maddoc2
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Jan 2009, 16:13
Also ich zocke auf meinem 42PX80 seit der 3. Betriebsstunde mit meiner xbox360.

Das Bild ist der absolute Hammer. Kein Nachleuchten kein PL, keine Unschärfen. Spiele Farcry 2, GTAIV, Project Gotham Racing, Prince of Persia, NBA2K9. Vor allem beim Basketball habe ich das Gefühl selber auf dem Feld zu stehen .

Habe allerdings bisher max. 4 Stunden am Stück gespielt und in der Zeit 3 verschiedene Spiele.

Ich kann den PX80 auf jeden Fall zum Zocken sehr empfehlen, habe allerdings als vergleich bisher nur auf einem Röhrenfernseher gespielt.
Pumax
Stammgast
#11 erstellt: 30. Jan 2009, 16:30

Daiyama schrieb:
Danke für die Antworten.
Ich kämpfe ja gerade mit der Überlegung den meinen neuen Pana wegen Phosphor lag gegen einen LCD umzutauschen. Ich kann mir physikalisch nicht ganz vorstellen das der PL mit der Zeit geringer wird, das grün länger nachleuchtet als die anderen Farben wird sich wohl im Laufe der Betriebsstunden nicht ändern. Mit Sicherheit gewöhnt man sich dran. ;)


Naja ob sich da ein LCD besser zum zocken eignet weiss ich nicht. Da werden sicherlich auch Schlieren und Blurring zu sehen sein bei schnellen Bewegungen.
TaKu
Inventar
#12 erstellt: 31. Jan 2009, 11:41
Ich zocke an meinem 50er PX8EA gerade "Pure" auf XBox 360.
Hauptsächlich Rennspiele oder eben manchmal Stundenlang Wii (Mario Galaxy, Zelda oder WiiSports).

Bisher kann ich nur sagen, kein Posphorlag, kein Nachleuchten,kein schlieren ... nix... sieht einfach nur GEIL aus !

Jederzeit wieder
hans3000
Stammgast
#13 erstellt: 02. Feb 2009, 00:53
Ist man ab 100std. auf der sicheren Seite, oder wie lange sollte man am besten Warten ?
Technics-Fan73
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Feb 2009, 06:08
Moin!

Wir zocken zuhaus mit der Wii auf dem TH-46PZ80E, meistens Zelda oder Sports! Die ersten 20 Stunden haben wir nur DVD´s am laufen gehabt.
Und seitdem alle paar Tage mal 2-4 Stunden mit der Wii! Die Wii ist über YUV angeschlossen. Also ich kann keine Lags oder Grünschleier oder ähnliches feststellen, aber ich stelle mich auch nicht mit der Lupe vor den Kasten! Und ich sag mal wie es ist: Es ist und bleibt nur ein Fernseher!!! Jedes Gerät wird wohl Vor- und Nachteile haben! Ist es denn bei anderen technischen Geräten anders??!!

Das einzige was mich manchmal stört ist: die Wii arbeitet viel mit weißen Farben, z.B. im Menü, da brummts dann doch gewaltig aus dem Plasma!!!

Aber ansonsten bin ich absolut zufrieden und ich hatte auch noch nie soviel Spaß am Zocken wie mit dem Pana!

Gruß...


[Beitrag von Technics-Fan73 am 02. Feb 2009, 06:16 bearbeitet]
Daiyama
Inventar
#15 erstellt: 02. Feb 2009, 17:27

TaKu schrieb:
Ich zocke an meinem 50er PX8EA gerade "Pure" auf XBox 360.
Hauptsächlich Rennspiele oder eben manchmal Stundenlang Wii (Mario Galaxy, Zelda oder WiiSports).

Bisher kann ich nur sagen, kein Posphorlag, kein Nachleuchten,kein schlieren ... nix... sieht einfach nur GEIL aus !

Jederzeit wieder :D


Also ich bin ja der Meinung, dass es kein Phosphorlag nicht gibt.
Das man es nicht sieht mag sein, z.B. bei Spielen wie Halo3 (Außenlevel), Zelda oder Rennspielen. Aber schon mal The Darkness oder halt Gears of War gespielt? Wer da nichts sieht, weiß nicht um was es bei PLs geht.
Wie an anderer Stelle geschrieben, mich stört es nicht so sehr, als dass ich von einen Plasma zu einem LCD wechseln würde.
Danken
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Feb 2009, 17:40
Hi Leute!

Also ich zocke eigentlich gleich von Anfang an....

Einbrennen: nicht nenneswert, bzw. noch nicht festgestellt

Phosphor-Lag: Gesehen, ja, mich gestört: Da es nur minimal auftritt: NEIN!

Schlieren/nachziehen: Nein, (vorrausgesetzt man schaltet das IFC ab)

Zufrieden: JA, wie die Sau! Da macht Spielen (COD 4) mal so richtig Spaß!

Gruß
Danken
TaKu
Inventar
#17 erstellt: 02. Feb 2009, 18:09
@ Daiyamaj

Okok, ich habe es schon gesehen


Aber das war lediglich bei irgendeinem Sonic Titel wo die "Lade" Anzeige schnell überflogen wurde ... da hab ich es auch endlich mal gesehen

Im Spiel selbst ... bisher nicht.

Vondaher ist es für mich bisher absolut zu vernachlässigen
grandem
Stammgast
#18 erstellt: 02. Feb 2009, 19:41
Das hört sich ja gar nichmtal so schlecht an :).

Denke dann gönne ich mir den th37px80E
JustCinema
Inventar
#19 erstellt: 04. Feb 2009, 20:34
Also ich zocke auch auf meinem Pana Plasma und bin sehr zufrieden
Pumax
Stammgast
#20 erstellt: 04. Feb 2009, 20:58
Ich zock auch auf meinem.Und ja der Phosphor Lag ist zu sehen, wenn man allerdings nicht drauf achtet fällt er nicht soo auf, sehen tut man ihn aber, das kann man nicht abstreiten.
Allerdings bin ich mit der Bewegungsdarstellung nicht so zufrieden, bei etwas schnelleren Bewegungen werden die Konturen irgendwie ruckelhaft hinterhergezogen. Und zum Thema Einbrennen: Bis jetzt noch nicht vorgekommen. Nachleuchten ist auf jedenfall vorhanden, das passiert sogar recht schnell, es reicht wenn man ein etwas kontrastreicheres Bild oder Menü für 20 Sekunden stehen lässt, jedoch verschwindet das Nachleuchten recht schnell.

So sehe ich das und das ist meine Meinung,nicht gleich steinigen


[Beitrag von Pumax am 04. Feb 2009, 20:58 bearbeitet]
Daiyama
Inventar
#21 erstellt: 04. Feb 2009, 21:22
Hier in meinem Thread wird keiner gesteinigt!

Das mit den "unscharfen" Konturen bei schnellen Bewegungen ist mir auch aufgefallen und habe dies dann mit meinem LCD gegengecheckt und siehe da, dort ist es genauso und mir ist das in 3 Jahren mit Beamer zocken nie negativ aufgefallen. LOL
Alles eine Frage der "Awareness".

Ich glaube das hängt evtl. mit der Framerate der Spiele zusammen. Wenn man bei einer starken schwarz/weiß Kanten (z.B. Mirrors Edge) sich schnell bewegt sieht man, dass neben der Schwarzen Kante ein grauer Balken entsteht, der den Unschärfeeindruck verursacht.
man müsste dies mal bei einem Spiel ausprobieren welches definitiv mit 60 FPS läuft, ob dies dort auch so ist.
Ich kann mich mit meiner Theorie aber auch völlig täuschen.
Anykey
Inventar
#22 erstellt: 05. Feb 2009, 15:37
Ich zocke seit der ersten Europa stunden der 360er, erst auf einen PV60e
jetzt auf meinen PV-70P nach jeweils ca. ca. 300 Betriebsstunden. Ich passe aber
immer noch auf das Nachleuten (einbrennen) auf, nicht das ich es auf den Panna suche
aber ich stelle im spiel selber ab was geht und worauf man verzichten kann. Bei FiFa z.b.
spiele ich Komplett ohne anzeigen ! Dead Space* macht es ja mittlerweile noch besser vor.
Ich finde je weniger starre Anzeigen zu sehen sind je intensiver kann man abtauchen*.
Zum Thema Phosphor-Lag hat sich grade jetzt einiges getan bei meinen PV-70P. Zum einen
wird er von alleine etwas weniger , habe jetzt fast 3000 Std. runter mit dem Panel. Zum anderen
habe ich mal Hand an die Farbtemperatur angelegt (im Service Menü) was noch einmal einiges
gebracht hat ! Ich muss dazu sagen das der PV-70P und alle seine 71er und und und ableger,
(G10 Panel) allesamt eine nicht so tolle Farbtemperatur ab Werk abliefern. Normal und Kühl sind
meist zu blau, Warm schon besser aber zu Grünlich. Was zur Gelblicher Hautfarbe führt, und den
Phosphor-Lag Stärker aufzeigt.


Edit

Ps. Man sollte aber auch differenzieren zwischen Phosphor-Lag sehen – auffallen und suchen.
Das letzte was Daiyama schreibt mit dem 60 FPS fällt mir auch auf ! Bei weniger sieht der
Lag so schwammig nachgezogen aus ! GTA z.b. gegenüber dem müsste mehr lag haben
Forza Motorsport (immer 60FPS). Oder es liegt am Spiel wie und wo man
sein Hauptaugenmerk drauf verlagert.


[Beitrag von Anykey am 05. Feb 2009, 15:44 bearbeitet]
Nick11
Inventar
#23 erstellt: 05. Feb 2009, 16:39
Gran Turismo 5 auf der PS3 mit einem 42PX80. Abgesehen von meiner Empfindlichkeit für den "Plasma-Regenbogeneffekt" bin ich sehr zufrieden, denn das Bild ist klasse.
WK_61
Neuling
#24 erstellt: 07. Feb 2009, 12:35
Wow, habe gestern mit einem Kumpel Call of Duty World At War gezockt und das 9 Stunden, war Mega Geil. Das Bild von meinem 127er ist erste Sahne und in Verbindung mit 7.1 bekommt man noch richtig was auf die Ohren.
JustCinema
Inventar
#25 erstellt: 07. Feb 2009, 13:41

WK_61 schrieb:
Wow, habe gestern mit einem Kumpel Call of Duty World At War gezockt und das 9 Stunden, war Mega Geil. Das Bild von meinem 127er ist erste Sahne und in Verbindung mit 7.1 bekommt man noch richtig was auf die Ohren.


Oh ja das ist richtig geil! Die Grafik ist erste Sahne obwohl mir die Grafik von Call of Duty 4 etwas besser gefallen hat
Daiyama
Inventar
#26 erstellt: 08. Feb 2009, 19:17
Also der von mir weiter oben beschriebene "Unschärfeeffekt" liegt eindeutig an der Frameate des Spieles. Bei COD4, welches mit 60 FPS läuft, ist dies nicht mehr vorhanden; nur noch der PL.
JustCinema
Inventar
#27 erstellt: 08. Feb 2009, 19:32

Daiyama schrieb:
Also der von mir weiter oben beschriebene "Unschärfeeffekt" liegt eindeutig an der Frameate des Spieles. Bei COD4, welches mit 60 FPS läuft, ist dies nicht mehr vorhanden; nur noch der PL. ;)



Aber der ist bei mir auch nur sehr gering zu sehen
Canton77
Inventar
#28 erstellt: 09. Feb 2009, 10:15
Ich zocke auch regelmäßig mit meinem 46PZ85. Keine Probleme bisher gehabt; macht echt Spaß.
Pitzilla
Stammgast
#29 erstellt: 09. Feb 2009, 10:56
Hi,

ich habe eine PS3 per HDMI an einem TH50 PZ800E. Bild ist bombig, bei allen Games, keine Probleme mit Nachleuchten, Einbrennen oder so.

Probleme mahct nur der Fernseher (Sirren, Pixelfehler), aber das hat mit de mZocken nichts zu tun.

Pitzilla
JustCinema
Inventar
#30 erstellt: 10. Feb 2009, 03:09

Canton77 schrieb:
Ich zocke auch regelmäßig mit meinem 46PZ85. Keine Probleme bisher gehabt; macht echt Spaß. :angel


Ach ja der gute Pana PZ85

Hast du bei dir auch geringen PL oder ist er doller zu sehen?


Gruß
Christian
CJC
Stammgast
#31 erstellt: 10. Feb 2009, 20:13
Ich zocke reichlich und bin leider dank PL nicht sonderlich angetan, momentan arbeite ich mein PS2 JRPG Backlog auf da er da nicht so auffällt wie bei der 360(Shooter bzw Games mit schnellen Kameraschwenks).

Wenn die neuen das Problem nicht mehr haben(angeblich ist ja schon bei der Pro Serie ein markanter Unterschied zu sehen laut nem Test) wird auf 50" nachgerüstet(momentan 42"..viel zu klein) ansonsten muß wohl oder übel ein LCD ins Haus(dabei mag ich die Dinger ums Verrecken nicht).
Der_Grieche
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 11. Feb 2009, 09:59

CJC schrieb:
Ich zocke reichlich und bin leider dank PL nicht sonderlich angetan, momentan arbeite ich mein PS2 JRPG Backlog auf da er da nicht so auffällt wie bei der 360(Shooter bzw Games mit schnellen Kameraschwenks).

Wenn die neuen das Problem nicht mehr haben(angeblich ist ja schon bei der Pro Serie ein markanter Unterschied zu sehen laut nem Test) wird auf 50" nachgerüstet(momentan 42"..viel zu klein) ansonsten muß wohl oder übel ein LCD ins Haus(dabei mag ich die Dinger ums Verrecken nicht).


Wieviele stunden läuft dein plasma schon?
ja der pl ist schon nervig, vor allem am anfang wo ich den pana gekauft hatte war er extrem zu sehen. Nach ueber 600 stunden sehe ich ihn nur noch ab und zu. Beim spielen ist er mir noch nicht aufgefallen aber ich spiele auch keine shooter auf der ps3, die spiele ich aufm pc.
JustCinema
Inventar
#33 erstellt: 11. Feb 2009, 13:48
Zum PL kann ich nur sagen das er mir beim spielen auch auffällt gerade bei Spielen wie Call of Duty 4 aber er ist meiner Meinung nach nur leicht vorhanden!

Beim BD, DVD oder normal TV schauen ist er mir bis jetzt noch nicht aufgefallen



Gruß
Christian
Muppi
Inventar
#34 erstellt: 11. Feb 2009, 15:34
Ich zocke auf meinem "alten" PV60 mit der XBOX-360 und bin super zufrieden. Hin und wieder etwas Nachleuchten, und das wars dann auch schon.
JustCinema
Inventar
#35 erstellt: 11. Feb 2009, 15:38

Muppi schrieb:
Ich zocke auf meinem "alten" PV60 mit der XBOX-360 und bin super zufrieden. Hin und wieder etwas Nachleuchten, und das wars dann auch schon. :D


Gut leichtes Nachleuchten habe ich auch schon feststellen können aber das ist ja relativ schnell wieder weg
CJC
Stammgast
#36 erstellt: 11. Feb 2009, 19:32
[quote]Wieviele stunden läuft dein plasma schon?
ja der pl ist schon nervig, vor allem am anfang wo ich den pana gekauft hatte war er extrem zu sehen. Nach ueber 600 stunden sehe ich ihn nur noch ab und zu. Beim spielen ist er mir noch nicht aufgefallen aber ich spiele auch keine shooter auf der ps3, die spiele ich aufm pc.[/quote]

Schon seit nem über nem halben Jahr, da wird sich nix mehr tun im Gegenteil das fällt mir leider immer stärker auf. Seh aber wirklich jeglichen Schei*** bei (alten) LCDs zb. Triple Ball und Banding, bei Rückpros Raster und Irisnachjustierung, bei Plasma PL und das obwohl ich erstens blind wie ein Maulwurf bin und 2. wirklich nicht danach "gesucht" habe.

Nunja meine Hoffnungen ruhen wie gesagt auf den Neo PDPs denn Shooter (einer der Hauptgründe wieso ich ne Box habe) tu ich mir in der Form nicht an.


[Beitrag von CJC am 11. Feb 2009, 19:33 bearbeitet]
twinmaster
Stammgast
#37 erstellt: 13. Feb 2009, 14:51
Hallo Pana - Freunde.........
Habe den TH 50 PV 60 und zocke jeden tag mit der PS 3 " Call of Duty 4 ".......das Bild haut mich jedesmal von der Couch beim einschalten.......kann mir nicht vorstellen , das es noch besser geht.......keine Bildfehler , Nachbrennen oder sonstiges......einfach Spitze der "alte" Panasonic.....


[Beitrag von twinmaster am 13. Feb 2009, 14:51 bearbeitet]
Pumax
Stammgast
#38 erstellt: 13. Feb 2009, 15:18

CJC schrieb:

Wieviele stunden läuft dein plasma schon?
ja der pl ist schon nervig, vor allem am anfang wo ich den pana gekauft hatte war er extrem zu sehen. Nach ueber 600 stunden sehe ich ihn nur noch ab und zu. Beim spielen ist er mir noch nicht aufgefallen aber ich spiele auch keine shooter auf der ps3, die spiele ich aufm pc.



Nunja meine Hoffnungen ruhen wie gesagt auf den Neo PDPs denn Shooter (einer der Hauptgründe wieso ich ne Box habe) tu ich mir in der Form nicht an.


Ehrlich gesagt glaube ich nicht dass der PL bei den neuen Plasmas sichtbar besser wird. In einem Video von der CES hat man den G10 gesehen und schon da waren gelbe/grüne Nachzieheffekte zu sehen.
Sonde
Stammgast
#39 erstellt: 13. Feb 2009, 18:36


Ehrlich gesagt glaube ich nicht dass der PL bei den neuen Plasmas sichtbar besser wird. In einem Video von der CES hat man den G10 gesehen und schon da waren gelbe/grüne Nachzieheffekte zu sehen.


Der Test der neuen Professional Plasma Monitore ist das einzige was mich hoffen lässt:
http://www.avforums....-Monitor-Review.html

Additionally, there were two pleasant surprises which I wasn’t expecting: compared to consumer Plasmas, this panel displayed significantly less phosphor trails (green and yellow flashes visible to highly sensitive eyes) and PWM noise (subtle noise added by Plasma panels visible at close range, a very mild side-effect relating to how they draw images).

Diese sollen weit weniger PL haben als die aktuellen Modelle. Vielleicht wird diese Technik/Phosphormischung auch in den neuen Consumer Modellen Einzug finden.
englaender1
Schaut ab und zu mal vorbei
#40 erstellt: 17. Feb 2009, 15:38
hallo
habe einen panasonic th 50 px 8e und habe am wochenende mal den rechner meiner kinder angeschlossen.
per dvi auf hdmi angechlossen ...grafik...palit 4850 1gb ddr3 ram von ati.
also grafik beim zocken der hammer ....call of duty ,world at war einfach nur klasse.
renn spiel.....grid genau das gleiche.geil.
als eingangsignal 1080p........

habe dvd probiert auch 1080p war zwar schärfer als mit meinem alten panasonic rv 60 der per s-vhs angeschlossen. dieser aber im gesamten das bessere bild machte.

darauf hin habe ich einen blu ray player von panasonic bestellt.

ps 3 war auch mal angeschlossen aber das teil hat mich nicht überzeugt und pc ist zum zocken besser und steht der ps3 in nichts nach......wenn überhaupt würde ich sagen pc ist besser........desktop war auch gut.auflösung niedriger eingestellt und schriftgrad auf gross,das passt.

hatte mal einen px 80 und hatte den rechner per vga angeschlossen grafik geforce 8600 gt ....es war nich so toll und auch hier wurde das bild einfach schwarz ,nur probleme.
CentralBK
Stammgast
#41 erstellt: 18. Feb 2009, 10:55
Hallo,

spiele mit der XBox 360 hauptsächlich Rennspiele und bin susper zufrieden. Bis jetzt noch keinerlei "Nebenwirkungen" gesehen - hab aber helligkeit und Kontrast auf unter 50% stehen da die Betriebsstunden noch < 500 sind.

Gruß,
Bernd
celtic2405
Schaut ab und zu mal vorbei
#42 erstellt: 18. Feb 2009, 14:16
Frage an die Community:

Hat noch jemand an seinem 46PZ85 eine XBOX360 (altes Modell) über Component (!) angeschlossen ?
Wie sind eure Erfahrungen und mit welchen Einstellungen "fahrt" ihr (also welcher Modus; IFC - an oder aus; HD Einstellung der XBOX360, 720 oder 1080i usw.)?

Danke für eure Tipps im Voraus
nacsitlum7
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 18. Feb 2009, 15:10
oh man.....

Ich weis nicht was ich machen soll....wollte eigentlich einen px80 kaufen....eigentl. heute noch....aber,aber,aber....

1. Werd min. 80% der laufzeit zocken mit xbox360
- plasma soll lt. Aussage hier im forum wg. Pl etc. Nicht gut zum zocken sein....

2. Xbox360 ist ja ne hd konsole nur bleibt die frage noch offen ob nicht evtl nen pz 80 besser als der px 80 wg. FHD ist.....merkt/sieht man den unterschied?

3. Zocke öfter auf den lcd meines vader.....samsung 37 le 616 a3f ....beim zocken z.B. Bf.bad company seh ich beim schwenken mit mäßiger geschwindigkeit über die map starkes schlieren zb. Im bereich des wald od. am visier. ..... Darauf hab ich natürlich keine lust wollte also in erfahrung bringen, ob dies beim plasma auch so ist.

.......................

Will für mein geld nicht die katze im heuhaufen kaufen

:::::::::::::::::::::::

Sorry, ist glaube nen bisschen offtopic...

mfg nacsitlum7


[Beitrag von nacsitlum7 am 18. Feb 2009, 18:13 bearbeitet]
fck
Inventar
#44 erstellt: 04. Mrz 2009, 11:24

nacsitlum7 schrieb:
oh man.....

Ich weis nicht was ich machen soll....wollte eigentlich einen px80 kaufen....eigentl. heute noch....aber,aber,aber....

1. Werd min. 80% der laufzeit zocken mit xbox360
- plasma soll lt. Aussage hier im forum wg. Pl etc. Nicht gut zum zocken sein....

2. Xbox360 ist ja ne hd konsole nur bleibt die frage noch offen ob nicht evtl nen pz 80 besser als der px 80 wg. FHD ist.....merkt/sieht man den unterschied?

3. Zocke öfter auf den lcd meines vader.....samsung 37 le 616 a3f ....beim zocken z.B. Bf.bad company seh ich beim schwenken mit mäßiger geschwindigkeit über die map starkes schlieren zb. Im bereich des wald od. am visier. ..... Darauf hab ich natürlich keine lust wollte also in erfahrung bringen, ob dies beim plasma auch so ist.

.......................

Will für mein geld nicht die katze im heuhaufen kaufen

:::::::::::::::::::::::

Sorry, ist glaube nen bisschen offtopic...

mfg nacsitlum7


Hallo.
Ich zocke BF BC (übrigens en hamma game ) auch oft mit meinem "alten" v3000 und bei Schwenks gibts definitiv kein sichtbares und störendes Nachziehen!!
Auch SD Material mit guter ÜR-Rate ist top! (übrigens auch Fussball auf den ÖR., also kein Komet, usw...)
Würde dir zum zocken also nen aktuellen Sony(W,V,L) empfehlen, da die Sony´s nen geringeren Input-Lag als die Sammys haben sollen!
nacsitlum7
Schaut ab und zu mal vorbei
#45 erstellt: 05. Mrz 2009, 21:43
denke es wird ein w 4000 . . . bis jetzt nur gutes gehört und konnt mich auch schon mal selber überzeugen.


wenn er denn endliche wieder bei meinem Händeler um die ecke zur verfügung steht.

Aber der PX 80 ist wirklich sone sache.

das echt gute SD bild , sowie auch das HD bild sind schon zwei argumente die dafür sorgen, das ich immer noch nicht sorichtig bescheid weis.

und erstmal der Preis....
Wacker3000
Stammgast
#46 erstellt: 06. Mrz 2009, 13:49
Ab heute bin ich auch Besitzer einer PS3;)
Mein Plasma(Th42pz85ea) hat gut 80std. aufem buckel, ich werd ihn noch 20-30 std. weiter einfahren, und dan beginnen über 1-2stdündchen zu zocken.

Denke da sollte nichts passieren solange man das HUD net mehre Tage am stück anzeigen läßt^^

Oder was meint ihr wieviel zocken nachem Einfahren?
Würd so 3-5Std. sagen, oder sind das schon zu viele (also am stück )


mfg
Jack09
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 06. Mrz 2009, 14:38

nacsitlum7 schrieb:
oh man.....

Ich weis nicht was ich machen soll....wollte eigentlich einen px80 kaufen....eigentl. heute noch....aber,aber,aber....



2. Xbox360 ist ja ne hd konsole nur bleibt die frage noch offen ob nicht evtl nen pz 80 besser als der px 80 wg. FHD ist.....merkt/sieht man den unterschied?






Also den Unterschied wirst du nicht merken. Soweit ich weiss, sind die meisten Spiele doch eh auf 720p. Und wenn du sowieso nur zocken willst(die meiste Zeit) brauchst auch keinen FHD!
velmont956
Stammgast
#48 erstellt: 06. Mrz 2009, 14:44

Wacker3000 schrieb:
Ab heute bin ich auch Besitzer einer PS3;)
Mein Plasma(Th42pz85ea) hat gut 80std. aufem buckel, ich werd ihn noch 20-30 std. weiter einfahren, und dan beginnen über 1-2stdündchen zu zocken.

Denke da sollte nichts passieren solange man das HUD net mehre Tage am stück anzeigen läßt^^

Oder was meint ihr wieviel zocken nachem Einfahren?
Würd so 3-5Std. sagen, oder sind das schon zu viele (also am stück )


mfg


Spiel doch einfach soviel du willst.

Ich hab auf meinem Pana PZ700 von der ersten Stunde an gespielt, teilweise 8 Stunden am Stück Call of Duty 3 und da war das HUD schon ziemlich penetrant.

Mehr als Nachleuchten war aber nie. Der Plasma läuft immer noch wie am ersten Tag, Einbrenner hat der keine.

Gruss Velmont
dymas
Stammgast
#49 erstellt: 06. Mrz 2009, 15:02
Nachdem was ich hier lese, streich die LCDs von meiner Liste. Das HUD war immer meine größte Sorge und Spiele wie Mirror's Edge, die komplett ohne HUD auskommen, gibt es leider zu wenige (obwohls auch bei Shootern sehr gut möglich ist, siehe COD4/COD WAW die ich im SP komplett ohne Hud gezockt hab.

Aber wenn 8h am Stück Cod4 drin sind, mach ich mir überhaupt keine Sorgen mehr, so lang zock ich eh nicht am Stück seit ich WOW aufgehört hab xD
profdrbond
Stammgast
#50 erstellt: 06. Mrz 2009, 15:08
spielt doch alle wenn euch den Plasma gekauft habt!?. Wichtig ist das der Kontrast nicht gleich, wie bei einem Kumpel von mir, auf 100% eingestellt ist. Der ist Kontrastsüchtig Ich habe mit der 360 erst auf nem PV60 gezockt und jetzt auf nem PX730 und hätte nie bis auf ein Nachleuten Probleme mit dem einbrennen.

...also zocken bis der Arzt kommt...
Gelscht
Gelöscht
#51 erstellt: 06. Mrz 2009, 16:41
Ich hab gestern Crysis Warhead über meine PC auf meinen PZ80 gelegt. Der Unterschied zu meinem Monitor (22er Samsung LCD) ist gewaltig. Die Farben sind wesentlich natürlicher; gab gleich nochmal den zweiten Wow-Effekt. Gerade in dunklen Szenen hat der Pana seine Vorteile ausgespielt. Egal wie wunderschön die Entwickler eine Engine basteln, auf meinem Samsung wirkt alles total öde... Und für ne gute Röhre hab ich hier keinen Platz mehr auf dem Schreibtisch... Und für einen 32" Plasma erstrecht nicht

Nach 5 Stunden zufrieden ausgemacht und die HUD leicht am Nachleuchten. Heute noch zu sehen? Fehlanzeige! Man muss Einbrennen echt regelrecht erzwingen... Ich hab sicherlich mit 80% Kontrast gezockt (Eingespielt ist der Plasma schon länger)
Zocken aufm Plasma, kein Problem bei mir


MfG,
Flo
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
WER hat einbrenneffekte bei seinem Panasonic Plasma TV?
fjmi am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
Pana DMR-EX72S mit Pana Plasma
b-beard am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  5 Beiträge
Welcher Pana Plasma?
JustCinema am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  6 Beiträge
Bilddarstellung beim PANA Plasma
Der_Papa am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  12 Beiträge
bester pana plasma?
luaamp am 30.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  7 Beiträge
Anschluß Pana Plasma
FlatSix am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  5 Beiträge
TH-42PZ700EA Umfrage -> optimale Einstellungen?
didihannover am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  7 Beiträge
Schwarzwert Panasonic S10 - Umfrage!
dlj11 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  1344 Beiträge
Pana-Plasma und Laserpointer?
hälge am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  5 Beiträge
DRINGEND HILFE Pana Plasma
Tom1979 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.642 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedR3V0X
  • Gesamtzahl an Themen1.492.773
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.380.247

Hersteller in diesem Thread Widget schließen