Über Router von Laptop auf TV

+A -A
Autor
Beitrag
Panarainer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Jul 2010, 19:11
Nochmal Hallo

Da ich,wie gesagt hier neu bin und mich schon die ganze Zeit
mit meiner neuen Erungenschaft beschäftige,habe ich natürlich reichlich Fragen.
Ich bin über Router mit Wlan im Internet mit meinem Laptop.
Jetzt habe ich den Pana mit über Kabel mit meinem meinem Laptop verbunden ( Viera Cast ).
In der Betriebsanleitung habe ich gelesen,das ich jetzt auch
auf die Ordner meines Laptops für Musik,Filme und Bilder zugreifen kann.
Kann mir bitte einer verständlich erklären,wie dies gemacht wird?Bin ein ziemlicher Blödmannsgehilfe in diesen Sachen.

Titel geändert


[Beitrag von hgdo am 29. Jul 2010, 12:41 bearbeitet]
zwiebelchen89
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2010, 20:32
Welches Betriebssystem hast du denn auf deinem Laptop ?

Grundsätzlich brauchst du ersteinmal ein DLNA-Server auf deinem PC. Hört sich komplizierter an als es ist...
Du lädst dir das Programm PS3 Media Server runter und installierst es.
Dann musst du es nurnoch ausführen und es sollte EIGENTLICH alles klappen.

Lass dich nicht von dem "PS3" im Namen ablenken, das ist kein Thema. Bei mir funktioniert es so auf jeden Fall ganz gut.

Welches Gerät (Fernseher) hast du denn eigentlich ?

P.S.: und pass doch vielleicht mal den Titel an, falls das noch geht... Mit einem Modem hat das ganze nun wirklich nicht im Entferntesten etwas zu tun !


[Beitrag von zwiebelchen89 am 28. Jul 2010, 20:33 bearbeitet]
Panarainer
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Jul 2010, 12:30
Hallo zwiebelchen89
Natürlich hast Du recht.Sollte im Titel auch Router,nicht Modem heißen. Kann den Titel aber nicht ändern.Eventuell einer der Admin.??

Also ich habe Vista als Betriebssystem.
Einen Panasonic TX P42GW20 nenne ich mein eigen.
Werde das mit dem runterladen und installieren heute Abend mal versuchen.

Ich habe bei dem Händler,bei dem ich gekauft habe diese Frage auch schon gestellt.Der versicherte mir,da ich nichts installieren müsse. Nur meine Ordner im Pc für das
Netzwerk freigeben.Und schon funktioniert es.
Hat aber nicht funktioniert.
hgdo
Moderator
#4 erstellt: 29. Jul 2010, 12:43

Panarainer schrieb:
Kann den Titel aber nicht ändern.Eventuell einer der Admin.??

Erledigt
retep1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jul 2010, 14:31
Dein Händler hat recht und Du hast wahrscheinlich etwas falsch gemacht. Du darfst nicht den TV mit dem Laptop verbinden, sondern musst den TV mit dem Router verbinden und auf diese Weise den TV in Dein Heimnetzwerk einbinden. Dazu brauchst Du auch kein Kabel, sondern kannst ohne Kabelsalat den WLAN-Adapter von Panasonic oder Netgear verwenden. Wenn dann der TV den Router erkannt hat, kannst Du über Vieracast auf Deinen PC zugreifen. Es erscheinen alle im Heimnetzwerk eingebundenen und in Betrieb befindlichen Geräte. Du musst nur auf Deinen PC klicken und es erscheinen die für das Heimnetzwerk frei gegebenen Dateien. Ein Klick und Bilder, Videos und Musik sind auf dem TV.

So funktioniert es jedenfalls mit meinem Router FritzBox und dem Betriebssystem Windows Vista und dem GW 20.

Viel Erfolg.


[Beitrag von retep1 am 29. Jul 2010, 14:39 bearbeitet]
Panarainer
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 29. Jul 2010, 15:56
Hi retep1

Ich habe den Router über Lankabel mit dem Pana- Ethernetbuchse verbunden.Vieracast funktioniert einwandfrei!Scheinbar hat er den Router dann auch erkannt.
Mein Laptop ist verbunden über Wlan mit demselben Router fürs Internet.
Also von der Verkabelung doch erstmal in Ordnung!?

Du schreibst:Es erscheinen alle im Heimnetzwerk eingebundenen und in Betrieb befindlichen Geräte.

nix erscheint.Und wenn wo?


[Beitrag von Panarainer am 29. Jul 2010, 15:57 bearbeitet]
Panarainer
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Jul 2010, 19:22

hgdo schrieb:

Panarainer schrieb:
Kann den Titel aber nicht ändern.Eventuell einer der Admin.??

Erledigt


Danke
retep1
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Jul 2010, 09:37
@Panarainer

Verkabelung ist in Ordnung.

Du gehst mit der FB auf Viera Tools, dann auf Media Server. Nun müsste Dein Laptop auf dem Bildschirm erscheinen. Mit OK anklicken. Jetzt müssen die frei gegebenen Dateien sichtbar sein.
Panarainer
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 31. Jul 2010, 11:27
Mojn
Soweit alles klar.Er zeigt mir im Mediaserver meine Verbindung zum PC an in der ersten Zeile.Dann klicke ich an mit OK.
Verbindung zum Server fehlgeschlagen
Habe vorher unter Vista auf den Bilderordner rechte Taste:
Freigabe den Ordner freigegeben.
Und nu??
retep1
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 31. Jul 2010, 18:30
Na das ist doch schon was. Das Problem liegt jetzt m.E. eindeutig bei der Freigabe der Dateien. Das ist unter Vista gar nicht so einfach. Das einfache Klicken auf Freigabe reicht da nicht. Da müssen noch einige Grundeinstellungen im Freigabecenter vorgenommen werden. In der Windows Hilfe ist das ganz gut beschrieben.
Panarainer
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 31. Jul 2010, 19:33
Na toll,so kurz vor dem Ziel
Egal,danke bis hierhin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD Clips über Laptop am PV60?
smith1212 am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  15 Beiträge
Laptop an Plasma anschliessen
mortis1 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
42PV71fF und laptop Ruckeln
attacc am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  6 Beiträge
Fernseher mit Laptop verbinden
baybeehxliciouz am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  7 Beiträge
Laptop & Plasma: Erfahrungen und Einstellungen.
spawn777 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  2 Beiträge
Mini-Laptop-Bild auf Plasma
tylerwinyard am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  4 Beiträge
kein ton vom laptop auf th-42pv7f/s über hdmi
greedy am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
Anschluss Laptop an TH37 PV 71
Birdy_77 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  2 Beiträge
Laptop via VGA an PX80 / Film über Videoload / Einstellungen
sveze am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  18 Beiträge
TH-42PX80 mit Laptop verbinden
ikraw87 am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedybh67
  • Gesamtzahl an Themen1.452.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.267

Hersteller in diesem Thread Widget schließen