Samsung LE 27T51B und Premiere d-Box

+A -A
Autor
Beitrag
beniee
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mrz 2006, 02:17
Hallo an alle,

bin neu hier und hoffe, mir kann jemand in diesem Spitzen-Forum folgende Frage beantworten:

Habe die Premiere d-Box II via Scart an meinen Samsung angestöpselt. Sobald ich jetzt das Programm sehe, und den Optimalkontrast eingeschaltet habe, fängt das Bild an, ständig die Helligkeit zu ändern. Mal heller, dann wieder dunkler, dann auch mal zu dunkel...Das ist nervig und ich lasse diese Funktion jetzt schon immer deaktiviert! Im normalen TV-Programm passiert dies mit eingeschalteter Funktion übrigens nicht oder zumindest nicht so auffällig. Nur auf Premiere! Hat einer eine Idee, woran das liegt? Soll das die automatische Helligkeitserkennung sein???? Ach, und wenn ich schon mal dabei bin: Wo befindet sich eigentlich dieser Hellikeitssensor. Die Samsung-Techniker sagen alle unterschiedliche Sachen, wie "im Einschaltknopf", "im RC-Sensor" oder auch im Gehäuse. Ich bemerke auf jeden Fall keine Unterschiede, ob ich nun in einem stockdunklen Raum fernsehe oder bei normaler Beleuchtung.

Ansonsten bin ich mit dem "Sams" sehr zufrieden. Bin zwar irgendwie immer wieder am Bild-Neueinstellen, weil ich mich nicht so recht entschließen kann, was für mich die optimale Einstellung ist , aber sobald ich ein gestochen scharfes Bild z.B. auf Discovery oder National Geographic sehe, bin ich wieder hin und weg!! Habe für mich übrigens den Weg gefunden, dass ich den THX-Optimizer zur Einstellung verwende, wie er z.B. in der Indiana Jones Box vorhanden ist. Danach ist das Bild- vor allem für DVDs absolut spitze.

Da ich Eure ganzen Posts schon mit Interesse verfolgt habe, weiß ich, Ihr seid meine Helden und könnt mir meine Fragen beantworten.

Also macht's gut und DANKE für die Hilfe!
beniee
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mrz 2006, 19:29
Niemand zu Hause?????

Würde mich wirklich freuen, wenn jemand eine Idee hätte.

Habe auch noch einen kleinen Zusatz zu machen, meine d-Box ist über RGB angeschlossen und die "Störungen" kommen bei allen Kanälen, die ich über die d-Box empfange.

Vielen Dank!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LE 27T51B - Referenzhandbuch
beniee am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  7 Beiträge
Samsung LE-27T51B
kapa231278 am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  21 Beiträge
Samsung LE-27T51B u. Xbox360 (VGA o. YUV?)
quälix am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  3 Beiträge
LE-27T51B 16:9 Bild hat 2 Vertikale "Streifen"
Nappi16 am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  4 Beiträge
Schlechtes PAL-Bild bei 27T51B
Sonic am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.04.2006  –  2 Beiträge
Samsung LE-40M86BD / CI Schacht / Premiere HD
mickman am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  2 Beiträge
Samsung LE-27T51B Problem mit yuv und Xbox360 oder doch nicht ?
Nappi16 am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  8 Beiträge
D-Box 2 + Samsung LE46A659A
onkel888 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  6 Beiträge
Samsung-Universalfernbedienung an D-BOX
freaksey am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  2 Beiträge
Samsung LE 32 A 659: Schlechteres Bild bei Premiere
JensM82 am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedaschenbach
  • Gesamtzahl an Themen1.417.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.109

Top Hersteller in Samsung Widget schließen