Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

Samsung LCD TV (LE-46F86BD) Problem beim einschalten

+A -A
Autor
Beitrag
sp_1
Neuling
#251 erstellt: 12. Feb 2011, 18:46
Vielen Dank für rasche Zusendung!
MaxRichi
Neuling
#252 erstellt: 13. Feb 2011, 14:42
Hallo zusammen.
Bei meinem Teil (LE40M87) ist es genau dasselbe. Dauert rd 10 Min bis es funktioniert. Wenn möglich bitte auch mir die Anleitung zum Tausch schicken. danke.
lenchen_84@gmx.at.
Danke
LE-40F86BD
Inventar
#253 erstellt: 13. Feb 2011, 15:11

MaxRichi schrieb:
bitte auch mir die Anleitung zum Tausch schicken

Wird erledigt
Cartman62
Neuling
#254 erstellt: 17. Feb 2011, 09:44
Hallo Leidensgenossen,

ich habe einen LE40F86BD mit dem gleichen Problem. Ich bräuchte auch die Anleitung an cartman62@gmx.de.

Danke.

Gruß,
Daniel
LE-40F86BD
Inventar
#255 erstellt: 17. Feb 2011, 10:12

Cartman62 schrieb:
Ich bräuchte auch die Anleitung

Du mußt Dich noch bis heute Abend gedulden
Cartman62
Neuling
#256 erstellt: 17. Feb 2011, 13:11

LE-40F86BD schrieb:

Cartman62 schrieb:
Ich bräuchte auch die Anleitung

Du mußt Dich noch bis heute Abend gedulden :D

Kein Problem. Habe ich mir fast gedacht.

Ist da auch ein Link dabei, wo man die Elkos kaufen kann? Wäre super, wenn mir jemand im Vorfeld einen Tipp geben kann.
LE-40F86BD
Inventar
#257 erstellt: 17. Feb 2011, 13:31

Cartman62 schrieb:
Ist da auch ein Link dabei, wo man die Elkos kaufen kann?

Na selbstverständlich
Cartman62
Neuling
#258 erstellt: 18. Feb 2011, 06:51
Danke. Alles angekommen. Super Service.

Ich habe aber noch einen hilfreichen Link gefunden: http://brainhack.de/...-und-klickgeraeusch/
fishli
Neuling
#259 erstellt: 22. Feb 2011, 12:17
Hallo, liebe Leidensgenossen. Bin nun auch Opfer der "Pfennigfuchserei" geworden. Mein LE46F86BD spinnt seit gestern Abend auch. Dein Link lieber Cartman62 ist schon mal sehr hilfreich. Da ich aber mal annehme das die Anleitung von LE40F86BD spezieller ist, wäre ich auch für diese Anleitung sehr sehr Dankbar. GunnarFischer@gmx.net

Nochmal recht herzlichen Dank für deine Bemühungen , das scheint ja langsam für dich in Arbeit auszuarten , und bringt massig neue Mitglieder ins Forum.

Ist ja auch nicht schlecht , freu mich jedenfalls dabei zu sein.
supasonic81
Neuling
#260 erstellt: 22. Feb 2011, 12:35
würde mich auch sehr über die anleitung freuen, meine glotze (LE 40M86BDX) macht auch seit ein paar tagen diese klacker-geräusche beim einschalten....


besten dank schon mal!

guerillajj@gmx.de
LE-40F86BD
Inventar
#261 erstellt: 22. Feb 2011, 12:38

fishli schrieb:
wäre ich auch für diese Anleitung sehr sehr Dankbar

Du wirst sie heute Abend bekommen
LE-40F86BD
Inventar
#262 erstellt: 22. Feb 2011, 12:39

supasonic81 schrieb:
würde mich auch sehr über die anleitung freuen

Dann bis heute Abend
supasonic81
Neuling
#263 erstellt: 22. Feb 2011, 12:44

LE-40F86BD schrieb:

supasonic81 schrieb:
würde mich auch sehr über die anleitung freuen

Dann bis heute Abend :D



Vielen Dank!!!
stupsi1
Neuling
#264 erstellt: 22. Feb 2011, 21:05
Wärst Du so lieb und schickst mir die Anleitung auch auf stoph@solnet.ch

Ich habe den Samsung LE40R87

Vielen vielen Dank schon im Voraus!!
LE-40F86BD
Inventar
#265 erstellt: 22. Feb 2011, 21:23

stupsi1 schrieb:
Wärst Du so lieb und schickst mir die Anleitung

Bin ich
supasonic81
Neuling
#266 erstellt: 22. Feb 2011, 21:45
weiß eigentlich einer wie hoch die gefahr ist, das samsung auch in den jetzigen modellen die schrott-elkos verbaut? wollte mir eigentlich eh was neues zulegen, aber jetzt bin ich unschlüssig. hab keine lust in 3 jahren wieder so nen mist zuhause stehen zu haben...
LE-40F86BD
Inventar
#267 erstellt: 22. Feb 2011, 21:59

supasonic81 schrieb:
weiß eigentlich einer wie hoch die gefahr ist, das samsung auch in den jetzigen modellen die schrott-elkos verbaut

Wart mal kurz ...
> Kristallkugelanwerweissdasdenn ........
> verbindungsaufbauindiezukunft...... didididaaadidit…didit….didi…..di…..d……
> connectionlost.......
> Sorry
#TripleH#
Neuling
#268 erstellt: 24. Feb 2011, 21:48
Hi habe seit tagen das gleiche problen bitte auch um anleitung.email damianmarcinkowski@hotmail.de
LE-40F86BD
Inventar
#269 erstellt: 25. Feb 2011, 06:45

#TripleH# schrieb:
bitte auch um anleitung

Kommt am Spätnachmittag
#TripleH#
Neuling
#270 erstellt: 25. Feb 2011, 19:58
danke sehr für die anleitung werde es so versuchen
felixball1
Neuling
#271 erstellt: 28. Feb 2011, 17:47
Hallo,
Auch ich habe das Problem beim Einschalten und würde mich über die Anleitung freuen. Danke schon mal...

felixhein@gmx.de
LE-40F86BD
Inventar
#272 erstellt: 28. Feb 2011, 18:00

felixball1 schrieb:
würde mich über die Anleitung freuen.

Ist schon unterwegs
felixball1
Neuling
#273 erstellt: 28. Feb 2011, 18:52
Danke sammy
akrauter
Neuling
#274 erstellt: 07. Mrz 2011, 21:20
Hallo,

ich habe einen LE40M86BD der auch beim Einschalten dauernd klickt. Ich bin an der Anleitung auch sehr interessiert.

Danke schon im Voraus.

Gruß

AKrauter
LE-40F86BD
Inventar
#275 erstellt: 07. Mrz 2011, 22:06

akrauter schrieb:
Ich bin an der Anleitung auch sehr interessiert.

Ohne Mail-Adresse kann ich leider keine Datei versenden
Sasch069
Neuling
#276 erstellt: 10. Mrz 2011, 18:51
Hi Leute,
auch mein Sasmsung LE46M8 klickt & klackt wie nix Gutes...
Über ne Anleitung würde ich mich.......

@: theonlydude2001@yahoo.de

Danke schon ma!
Sasch
LE-40F86BD
Inventar
#277 erstellt: 10. Mrz 2011, 19:12

Sasch069 schrieb:
Über ne Anleitung würde ich mich.......

Kannst Du haben
Sasch069
Neuling
#278 erstellt: 10. Mrz 2011, 22:00
...noch nie in einem Forum so schnelle und zudem noch mehr als brauchbare Antwort und Hilfe bekommen!

THX
pegasus1000
Neuling
#279 erstellt: 12. Mrz 2011, 18:17
Grüß dich Anleitungsexperte!

Da ich jetzt mitlerweile schon bei über einem Tag knacken bin, damits angeht, benötige ich bitte DRINGENDST auch eine Anleitung zum ELKO-Wechseln. Kann man das als Elektrolaie selbst hinbekommen, wenn man nicht gerade 2 linke Hände hat? Und wo bestellt man die Dinger am Besten? Sollte man sich die selben bestellen oder stärkere? Hab irgendwo gelesen, dass Samsung wohl zu schwache Elkos benutzt.

Naja schon mal vielen Dank im Voraus! Hoffe, dass ich dich nicht noch einmal damit nerven muss!


Viele Grüße vom andren Oberfranken! ...aber viel höher als Hof wirst in Bayern kaum wohnen, nehm ich an!
LE-40F86BD
Inventar
#280 erstellt: 12. Mrz 2011, 18:48

pegasus1000 schrieb:
bitte DRINGENDST auch eine Anleitung zum ELKO-Wechseln

Die sollte schon angekommen sein
Einen schönen Gruß aus Neudrossenfeld
pegasus1000
Neuling
#281 erstellt: 13. Mrz 2011, 14:19
Wahnsinnsschnelle Antwort! Vielen Dank! Jetzt muss ich nur noch jemanden finden der mit nem Lötkolben umgehn kann!
antwin
Neuling
#282 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:41
Hallo

hab auch das selbe Problem mit den ELKOS.
Könntest du mir bitte die Anleitung an
Anton.Winschel@t-online.de zukommen lassen.

Danke!
LE-40F86BD
Inventar
#283 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:45

antwin schrieb:
Könntest du mir bitte die Anleitung zukommen lassen.

Schon passiert
mandis
Neuling
#284 erstellt: 20. Mrz 2011, 22:10
Hallo liebe Leute,

habe nach diesem Problem gesucht, nach dem Ihr alle schreibt und zum Glück hier auch fündig geworden.
Habe einen Le40S61B Samsung mit den selben Geräuschen bei einschalten.
Könnte mir freundlicher Weise jemand eine Anleitung mit der Behebung dieses Problems zu kommen lassen.

Lieben Gruß mandis
LE-40F86BD
Inventar
#285 erstellt: 21. Mrz 2011, 06:51

mandis schrieb:
Anleitung mit der Behebung dieses Problems zu kommen lassen.

Könnte ich, wenn ich eine Mail-Adresse von Dir hätte
mandis
Neuling
#286 erstellt: 21. Mrz 2011, 12:45
Ja natürlich.

mandis@gmx.de

lautet meine Email. Danke Dir schonmal.

Lieben Gruß mandis


[Beitrag von mandis am 21. Mrz 2011, 12:45 bearbeitet]
LE-40F86BD
Inventar
#287 erstellt: 21. Mrz 2011, 12:57

mandis schrieb:
Ja natürlich.

..... dann bis heute Abend
mandis
Neuling
#288 erstellt: 21. Mrz 2011, 22:05
Danke für die Email,

werde morgen mein Gehäuse aufmachen und schauen wie Fit die Elkos noch sind.

Gruß mandis
Karlsson001
Neuling
#289 erstellt: 23. Mrz 2011, 08:17
Hallo,

ich seit Tagen das gleiche Problem was hier alle anderen auch beschreiben.
Brauchte nur eine kleine Anleitung welche ELKOs getauscht werden sollen.
@ LE-40F86BD ich habe dir schon eine PN mit meiner Mail Adresse geschrieben kannst du mir bitte auch diese Anleitung schicken? Danke dir!!!
LE-40F86BD
Inventar
#290 erstellt: 23. Mrz 2011, 09:00

Karlsson001 schrieb:
habe dir schon eine PN mit meiner Mail Adresse geschrieben kannst du mir bitte auch diese Anleitung schicken?

Sollte ich diese angebliche PN doch noch bekommen, dann ja
The-Judge
Neuling
#291 erstellt: 26. Mrz 2011, 13:30
Hallo,

scheinbar hat unser LE-46M86BD auch das Elko-Problem. Klacken beim Einschalten. Einschaltdauer scheint in der Tendenz ansteigend zu sein. Einige User meinen ja, dass es bei Ihnen schon 10min dauerte!!. Soweit ist es zum Glück NOCH nicht.

Wäre dankbar wenn mir einer die Tauschanleitung mailen könnte

mcduff@gmx.net

Werde das dann mit einem Bekannten, der sich in der Materie auskennt, angehen. Wurde wohl wieder an Bauteilen gespart...5 Euro mehr und sowas wäre vermeidbar.

Allen ein schönes Wochenende!
LE-40F86BD
Inventar
#292 erstellt: 26. Mrz 2011, 17:13

The-Judge schrieb:
wenn mir einer die Tauschanleitung mailen könnte

Sie kommt ...
The-Judge
Neuling
#293 erstellt: 26. Mrz 2011, 18:58
..besten Dank für die rasche Mail. Schönen Abend noch!
dommi77
Neuling
#294 erstellt: 28. Mrz 2011, 18:51
Hi,

bei mir fängt es zwar gerade erst an. Knackt so ca. 15 mal und geht dann an, aber ich würde mich auch gerne schon mal informieren und gucken ob ich mir das zutraue die Dinger zu tauschen.

Als wäre nett wenn du mir auch die Anleitung schicken könntest an: dommi@freakmail.de

Danke schon mal
LE-40F86BD
Inventar
#295 erstellt: 28. Mrz 2011, 19:00

dommi77 schrieb:
wenn du mir auch die Anleitung schicken könntest

Ich bin so nett
dommi77
Neuling
#296 erstellt: 28. Mrz 2011, 19:18
Wow das ging schnell,

vielen vielen Dank schon mal.
Karlsson001
Neuling
#297 erstellt: 29. Mrz 2011, 11:57

LE-40F86BD
Karlsson001 schrieb:
habe dir schon eine PN mit meiner Mail Adresse geschrieben kannst du mir bitte auch diese Anleitung schicken?

Sollte ich diese angebliche PN doch noch bekommen, dann ja


Danke dir LE-40F86BD für die Anleitung ,

jetzt hab ich aber trotzdem noch mal eine Frage das hab ich hier bisher noch nicht gelesen welchen Rasterabstand hat die Plantine 10mm, 7,5mm oder 5mm?
Da ich meinen Samsung noch nicht geöffnet hab und gleich nach Feierabend ELKOs kaufen will sollte ich das wissen.
Eventuell noch die Ø der ELKOs währe wichtig .

Danke euch!
ein super Forum hier
LE-40F86BD
Inventar
#298 erstellt: 29. Mrz 2011, 13:55

Karlsson001 schrieb:
welchen Rasterabstand hat die Plantine 10mm, 7,5mm oder 5mm?

Damit kann ich Dir leider nicht weiter helfen
Aber im Zweifelsfall lassen sich die Beinchen der Elkos auch entsprechend abwinkeln (und sind dafür auch lang genug)
Karlsson001
Neuling
#299 erstellt: 29. Mrz 2011, 19:55
So also ich hab meine Platine mal ausgebaut.

Und diesen Befund aufgenommen, bei mir sind nur die beiden CM852 CM853 defekt und für die hab ich jetzt 2x 2200µF 16V 105°C mit Ø12,5mm 25mm bestellt.
Die restlichen hab ich in der orginal Konfiguration bestellt. als Sicherheit für die nächsten 3 Jahre
Das Lochmuster ist immer 5mm Abstand wobei die drei (CM851 CM854 CM881) von einem kleinerem Abstand auf 5mm aufgebogen wurden.

LE-46F86BD Bestückung

Dann hoffe ich das die Bestellung schnell ankommt und ich löten kann, so jetzt werd ich erstmal alles wieder zusammen schrauben, ohne TV geht es halt nicht
defunes112
Neuling
#300 erstellt: 31. Mrz 2011, 19:01
hallo liebe freunde
ich benötige nun für meinen le46f86 bd
auch eine reparaturanleitung.
email : woerfel@yahoo.com.
vielen dank im voraus.
LE-40F86BD
Inventar
#301 erstellt: 31. Mrz 2011, 19:44

defunes112 schrieb:
ich benötige nun für meinen le46f86 bd
auch eine reparaturanleitung

Sie ist schon bei Dir angekommen
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LCD TV (LE-46F86BD Bild flackert nach dem einschalten
Rottie69 am 19.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Problem mit Samsung LE-46F86BD!
TD-1980 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  24 Beiträge
Preisentwicklung beim Samsung LE-46F86BD
Jimmy203 am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  15 Beiträge
Bunte Streifen und Rechtecke - SAMSUNG LE-46F86BD
BorderlineR_ am 03.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  2 Beiträge
Problem mit Samsung LE-46F86BD
maik3d am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  5 Beiträge
LE-46M86BD oder LE-46F86BD
Dandy-power am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  30 Beiträge
Samsung LE-46F86BD für ca. 1700 Euro
Lottner30 am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
LE-46F86BD schlieren ?
affi am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  2 Beiträge
Samsung LE-46F86BD oder Samsung LE-46A656?
Quake77 am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  2 Beiträge
Bilder Ruckeln beim Samsung LE-46F86BD!
TD-1980 am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.706 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitglieddirkstern66
  • Gesamtzahl an Themen1.532.263
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.154.659

Hersteller in diesem Thread Widget schließen