Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Videocodec nicht unterstützt bei Einspielen vom Mediaplayer

+A -A
Autor
Beitrag
sammyfield
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2010, 16:20
Ich habe beim Abspielen der DVD's im VIDEO_TS Ordner auf der ext. Festplatte mit dem MediaPlayer oder vom Einspielen über den PC-Share Manager das Problem, dass die VOB Dateien nicht alle abspielbar sind. Z.B geht die VTS_01_1.VOB und die _2, _2, _3 gehen nicht und es kommt Videocodc nicht unterstützt. Die _5 geht dann mal wieder; es ist kein System erkennbar. Wie macht ihr das mit dem auf der Festplatte abgelegten DVD's? Alle VOB's markieren und dann Gruppe abspielen?
Danke im voraus!
bakaru
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Nov 2010, 16:34
 
 
.. mit vobmerge in einen einzelnen vob umwandeln. Das sollte schon helfen, wenn nicht, dann noch einmal mit mkvtoolnix in einen mkv video file umwandeln ..
dl2jag
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Nov 2010, 17:10

bakaru schrieb:
 
 
.. mit vobmerge in einen einzelnen vob umwandeln. Das sollte schon helfen, wenn nicht, dann noch einmal mit mkvtoolnix in einen mkv video file umwandeln ..



richtig.

aber darauf achten mit VOBmerge nur den Film und nicht das Menue mit umzuwandeln.
Kann zu Tonproblemenführen.

mfg Andreas
sammyfield
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Nov 2010, 13:34
Ja danke, super geklappt! Zu erwähnen sei noch, dass man nach dem Öffnen der VOB's die richtige Reihenfolge im Fenster stehen hat, sonst fängt der Film mit dem Ende an. Einzeln öffnen klappt sicherer. Die Ursache ist allerdings bis heute nicht genau geklärt?
bakaru
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Nov 2010, 14:07
 
 
.. ja, dass hatte mich anfangs auch etwas verwirrt. War mir eigentlich ziemlich sicher, die einzeln in die richtige Reihhfolge reingeholt zu haben, trotzdem startete der Film anfangs mit dem Ende, beim zweiten mal ging es dann.  
seseek
Neuling
#6 erstellt: 30. Nov 2010, 23:28
Ich würde vorschlagen dass wir alle an Support email Schicken damit sie änderungen an der Firmware vornehmen können. Ich vermisse sehr z.B. abspielmöglichkeit von ISO Dateien. Oder bei MKVs oder AVIs Anzeige von Untertiteln
DonZorro
Inventar
#7 erstellt: 01. Dez 2010, 12:01
Die untertitel müssen extrahiert und mit gleichem Namen im gleichen Verzeichnis stehen, dann klappt das auch.
sammyfield
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Dez 2010, 16:20
Super Idee @seseek, nur hatte ich schon wegen einer anderen Sache den E-Mailsupport bemüht, es geht kein Bestätigungsfenster auf, z.B."Mail verschickt", es kommt keine Eingangsmail und den tel. Support nach 5 Tagen angerufen fand er auch keine Mails von mir! 2 mal 0-Nummer!; hattet ihr schon Antworten auf das Kontaktformular?
DonZorro
Inventar
#9 erstellt: 01. Dez 2010, 16:46
Ausser lapidarem Elaborat kommt da nichts vernünftiges zurück. Man macht sich noch nicht mal die Mühe so zu tun als ob man Deine email gelesen hat.
So war es zumindest bei mir. Sehr ärgerlich.
Da ist der kostenlose Anruf besser wie ich finde: 0800-SAMSUNG, dann 1-3-1.
liab
Inventar
#10 erstellt: 01. Dez 2010, 19:26
Ich will Euer Vertrauen in FW Updates nicht zerstören - aber FW Updates beseitgen nur Sicherheitslücken (aus Sicht des Herstellers - siehe PVR und Internet) und evt. - und auch das leider nur selten, Bugs.
Wenn ich mich nicht irre, wurde die Beseitigung eines Bugs bisher noch nie nachgewiesen. Nicht wenige beklagen sogar eine Bildverschlechterung nach einem Update.

Weitere Funktionen wie:
Namen der Quellen ändern
Namen der PVR Aufnahmen ändern
Zusätzlichen Codec
Neue Funktionen des Mediaplayers

Wird es durch eine neue FW nie geben! Lebt also mit dem Sein und nicht dem Soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE46ES6100
UE40F6500 3D-Darstellung tut nicht
Probleme mit Samsung ue 48 h 6470 ssx
anderer Standfuß für Samsung UE48H6600
F6500 findet nur wenig digital sender
Samsung UE55F6500 vs Samsung UE55F6640
Samsung UE55F6470SS empfange nur HD Sender
Samsung UEF6500 beste Bildeinstellung für Ps4 ohne Game Mode !
UE22F5480 vs. neuem UE22H5680 (hier: Auflösung)
TV Kalibrieren - welche Hardware?

Anzeige

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rainbow
  • Archos

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder752.723 ( Heute: 160 )
  • Neuestes MitgliedCosmoBS
  • Gesamtzahl an Themen1.237.611
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.792.097