USB-Stick mit ausländischem Film -> wie Sprache auf Deutsch ändern?

+A -A
Autor
Beitrag
wiesodenn
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jan 2012, 09:03
Moin, habe über die Suche leider nichts gefunden, daher mal hier mein Problem:

Samsung UE40D5000 -> habe einen avi.-Film auf USB-Stick gepackt inkl. der Sprachdateien. Beim Abspielen (auswählen) zeigt der TV nur den Film an und anders als beim DVD-Player kein Sprachmenue. Leider verstehe ich kein italienisch
Ist auch nicht bei jedem Film so, einige scheinen deutsch schon direkt gespeichert zu haben, also grundsätzlich funktioniert das auch.

Gibt es irgendeinen Trick, bei ausländischen Filmen doch auf die deutsche Synchronisation zuzugreifen? Müßte ich da ggf. vor dem Speichern auf den Stick eine Datei ändern?

Ich bin übrigens absoluter Anfänger bei sowas, bitte erklärt es -wenn- dann so, als ob ihr es einem Kind erklären müßtet.
wiesodenn
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jan 2012, 18:28
falls ich hier in der falschen Rubrik bin, würde ich mich freuen, wenn ein Mod das verschiebt!

Das da wirklich keiner was zu sagen kann ist hier HF schon sehr ungewöhnlich
Hergenius
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2012, 19:14
Ich kann die Sprache ändern, indem ich beim laufenden Film im Menü unten eine andere wähle.
wiesodenn
Stammgast
#4 erstellt: 25. Jan 2012, 07:10

Hergenius schrieb:
Ich kann die Sprache ändern, indem ich beim laufenden Film im Menü unten eine andere wähle.

In welches Menü kannst Du denn mit welcher Taste schalten? Ich glaube, ich habe alle Tasten mehrfach durch, eine Sprachauswahl habe ich nirgends entdeckt.
Bodo79
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2012, 08:38
während der Fim abspielt, kannst Du entweder Enter oder Tools drücken. Dort sollte dann eine Auswahl für die Sprache erscheinen.
Bei mir ist es ein Männchen mit einem Lautsprecher.
Ich weiß allerdings nicht, ob die Menüansicht bei der 5000er und der 6000er Serie gleich sind...
Dort kannst Du dann zwischen Sprache 1, 2... wecheln.
Wenn die Datei KEINE mehreren Tonspuren (Sprachen) beinhaltet, erscheint dieser Menüpunkt erst gar nicht.

Evlt. würde ich die Datei auch mal an Rechner testen, ob überhaupt mehrere Tonspuren vorhanden sind.
Geht z.B. mit dem VLC-Player.
Dort auf:
-Audio
-Audiospur
Da sollten dann mehrere Spuren sichtbar sein.
wiesodenn
Stammgast
#6 erstellt: 26. Jan 2012, 21:23
ne, also bei mir gibt es hinter den beiden Tasten keine Umstellmöglichkeiten.
Werde das nun wirklich mal auf einem Rechner versuchen, ob da was geht. Leider hat mein Rechner keine Boxen, da muß ich erstmal was zusammenbasteln.
Rohliboy
Inventar
#7 erstellt: 26. Jan 2012, 21:30
Einfach Kopfhörer an Line out.
wiesodenn
Stammgast
#8 erstellt: 27. Jan 2012, 07:55

Rohliboy schrieb:
Einfach Kopfhörer an Line out.

Ist doch immer gut, wenn da mal wer mitdenkt
wiesodenn
Stammgast
#9 erstellt: 27. Jan 2012, 11:10
so Probe über KH und VLC gemacht, es gibt nur eine Ton-Spur -in italienisch. Toll.

Dann will ich Eure Infos mal beim nächsten Versuch probieren!
Danke! Und ich werde ggf. berichten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Film auf USB-Stick aufzeichnen ?
Rolf_01 am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  32 Beiträge
UE40D6500 -Sendersprache auf Deutsch ändern ?
derknipser am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  10 Beiträge
Sprache ändern bei 2 Spurkanalsendung
is72 am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  8 Beiträge
"Zurückspulen" beim Film-Schauen von USB Stick?
pxstein am 08.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  2 Beiträge
Update mit USB-Stick
UdoM am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  6 Beiträge
Bildformat USB Stick Wiedergabe
big3mike am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  5 Beiträge
Samsung B 650 MKV Sprache wechseln
peter909 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  2 Beiträge
Filme über USB-Stick stopen
Primax15 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  4 Beiträge
Senderliste auf USB-Stick übertragen
rx_50 am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2020  –  10 Beiträge
Senderliste UE32F5370 auf USB-Stick
Herrpunktbert am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitglied352kbit
  • Gesamtzahl an Themen1.535.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.491

Hersteller in diesem Thread Widget schließen