UE40D6500 -Sendersprache auf Deutsch ändern ?

+A -A
Autor
Beitrag
derknipser
Neuling
#1 erstellt: 30. Aug 2011, 19:25
Guten Tag

ich habe den UE40D6500 neu. Leider ist kommt bei mir immer automatisch die Sendersprache englisch, wenn der Sender im Zweikanalton sendet. Das ist sehr nervig. Kann mir jemand sagen, wie ich das generell verstelle, also das er immer Deutsch nimmt?

LG
derknipser
derknipser
Neuling
#2 erstellt: 01. Sep 2011, 08:11
Hallo nochmal,

habe mitlerweile eine Nachricht vom Samsung - Support Center erhalten. Dies soll nicht möglich sein.

Finde ich blöd

Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee !!

Gruß
derknipser
Hunterkoile
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Sep 2011, 08:19
Hi

im Menü des TVs , ich weiss jetzt nicht genau wo, kannst du das einstellen, das immer Deutsch kommt.

Müsste bei Ton Einstellungen sein.
SamThing
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2011, 16:55
Bei der C-Serie geht es über Menü -> Plug&Play -> Sprache -> Voreinstellungen -> Primäre Wiedergabesprache

Sollte eigentlich auch bei der D-Serie ähnlich funktionieren.
dieda12
Stammgast
#5 erstellt: 01. Sep 2011, 20:15
Ganz einfach, vorhin bei ArteHD getestet.

Entsprechendes Programm wählen, Tool-Taste drücken, dann die Wiedergabesprache auf Deutsch umstellen.
SamThing
Inventar
#6 erstellt: 01. Sep 2011, 21:31
Naja, das nachträgliche Umstellen auf die deutsche Tonspur geht natürlich auch, wäre aber auch für mich eher nervig. Dem Threadersteller geht es aber wohl eher darum, dass er bei mehrsprachigen Sendungen immer gleich automatisch die deutsche Spur bekommt und daher gar nicht umschalten muss. Dieses Verhalten ist in unseren Breitengraden wohl auch eher sinnvoll.
Hunterkoile
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Sep 2011, 10:13
Diese Einstellung bleibt ja dann auch bestehen. Ich wüsste nicht, das sie wieder zurückspringt.
dieda12
Stammgast
#8 erstellt: 02. Sep 2011, 12:25
Bei den HD-Sendern ist mir aufgefallen, dass das ein bisschen anders ist. Hatte das bei ArteHD ausprobiert, was anderes gemacht und musste dann die Einstellung nochmals machen, warum auch immer. Bei den nur digitalen wars immer so, dass man den mit der deutschen Sprache auswählen musste. Also mal in der Liste schauen welcher Deutsch spricht.
SamThing
Inventar
#9 erstellt: 02. Sep 2011, 16:26
Gibt es denn das mit der "Primären Wiedergabesprache" bei der D-Serie wirklich gar nicht mehr?

Ich finde das eigentlich ganz praktisch. Wenn man gerne Filme auf englisch schaut, dans setzt man dies Option auf "Englisch" und bekommt dann bei Mehrkanalsendungenen immer automatisch den englischen Ton. Wenn man mit Englisch nichts am Hut hat, dann setzt man die Option halt auf "Deutsch".
liab
Inventar
#10 erstellt: 02. Sep 2011, 16:50
Arte ist ein Sonderfall, den gibt es mehrfach, Standard franz. und Standard dt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE46D6200: Sendersprache wird nicht gespeichert
MrDrJOKER am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  4 Beiträge
Panelcode für Samsung UE40D6500
Jürgen_43 am 02.12.2019  –  Letzte Antwort am 03.12.2019  –  2 Beiträge
UE40D6500 Panelversion
shoot3r am 18.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  3 Beiträge
SAMSUNG UE40D6500
Denise/ am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  46 Beiträge
UE40D6500 analoge Sendernamen anpassen
mholthausen am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  7 Beiträge
UE40D6500 - Bildeinstellungen?
am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  2 Beiträge
Bildeinstellung UE40D6500
Underworld1985 am 24.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
UE40D6500 Pixelfehler
FloKoe am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  14 Beiträge
Samsung UE40D6500
Flikko1977 am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  25 Beiträge
USB-Stick mit ausländischem Film -> wie Sprache auf Deutsch ändern?
wiesodenn am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.706 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedKiess
  • Gesamtzahl an Themen1.532.242
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.154.343

Hersteller in diesem Thread Widget schließen