MU Serie / MU8009 Anfängerhilfe

+A -A
Autor
Beitrag
derGeraet
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2017, 19:31
Hallo,

habe nun seit ein paar Tagen den MU8009,
und brauche etwas Hilfe da ich bei Samsung TV ein Anfänger bin...
Kennt jemand evtl. Lösungen für folgende Probleme?

- Heimkinoanlage geht nach dem Einschalten auf "optisch" statt auf ARC.
erst wenn ich im Menü auf TV Lautsprecher und dann auf Heimkino umschalte dann klappt es.
Kann man dies umstellen?

- Einstellung "Digital Aufbereiten"
welche auswirkungen hat es? habe ein und ausgeschaltet und keinen Unterschied festgestellt...
Wirkt es sich auf das SD und HD Signal gleichermaßen aus oder gibt es eine Logik?

- dann die Einstellung bei Interpoliertem Signal "Filmmodus" was ist der Unterschied zwischen "AUS" "AUTO 1" und "AUTO 2"?

- und ich habe die Senderliste auf dem PC bearbeitet.
nun gehen manche Sender nicht über die Sprachsteuerung.
Wenn ich z.B. "Prosieben Schweiz" sage dann schaltet er um. Bei einfach "Prosieben" nicht.

mfg
derGeraet
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jul 2017, 09:43
na kommt schon...

wird doch bestimmt jemand paar Infos haben?

mfg
Speedster-40
Stammgast
#3 erstellt: 31. Jul 2017, 18:39
Es gibt hier einen super Bildeinstellungsthread. Der ist sogar gepinnt und nicht zu verfehlen.

Und hier ist der MU8009 Thread: http://www.hifi-foru..._id=151&thread=32515
derGeraet
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Aug 2017, 07:47
danke!

aber lesen sollte man schon...

1. der thread beantwortet keine meiner Fragen.
2. da habe ich auch schon geschrieben ohne Erfolg.

Es wird doch hier genug Samsung Besitzer geben?!

mfg
Speedster-40
Stammgast
#5 erstellt: 01. Aug 2017, 08:42
Uii, falscher Link, bzw Link vergessen.
Lesen kann ich schon. Man muß aber nicht für alles einen eigenen Thread eröffnen. Das nimmt auf Dauer die Übersicht.

Deine Fragen zu den Bildsettings sollten hier beantwortet werden.
http://www.hifi-foru..._id=151&thread=28898
Da kannst du dich in dem ersten ausführlichen Post einlesen, wenn es um das "digitale Aufbereiten" und den "Filmmodus" geht.

Die Sprachausgabe funzt bei mir tadellos. Wenn er bei Pro7 mehrere Programme zur Auswahl hat (Pro7 und Pro7 Maxx), schlägt der TV vor und du mußt wählen. Alternativ sagst du "Programm" + "Nr.".
Habe die Liste nach meinem Gusto angepaßt, aber nicht über den PC. Weiß nicht, ob es da zu Kompatibilitätsproblemen kommt.

Bei deinem Soundproblem kann ich dir nicht helfen. Mein ARC funzt ohne Problme.


[Beitrag von Speedster-40 am 01. Aug 2017, 08:50 bearbeitet]
derGeraet
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Aug 2017, 07:31
Hallo,

na das ist doch schon mal was!
danke!

Also wegen dem Bild ist nun einiges klarer...
Wobei bei MU ist die Dig. Aufbereiten Einstellung iwie anders.. und macht auch iwie nicht viel...

Soundanlage habe ich auch nun hingekriegt (glaube ich)
Da war Schnellstart aktiviert..
Seit es aus ist geht die Anlage gleich auf ARC und startet aber gefühlt genau so lange...

einzig die Sprachsteuerung muss noch geklärt werden.


Ah und noch paar Kleinigkeiten,

kann man über das Handy iwie Text eingeben? z.B. in Youtube...
Also sowas wie Handytastatur? Die Fernbedienungsapp bringt ja keine Vorteile iwie....

und ist ScreenMirorring vom Mac / Ipad möglich??

Kann man den Bildschirm ausschalten? z.B. bei Musikwiedergabe über Youtube?

Kann man USB Geräte auswerfen?

mfg


[Beitrag von derGeraet am 02. Aug 2017, 13:44 bearbeitet]
TorstenBr
Neuling
#7 erstellt: 02. Jan 2018, 09:18
Hallo zusammen,

bei dem UE49MU8009T werden bei Aufruf des Homebildschirms und Auswahl von LiveTV in der unteren Zeile des SmartHubs in der zweitunteren Zeile u. A. eine Reihe von TV-Sendern angezeigt. Konkret werden dort 12 Sender angezeigt in der Reihenfolge, in der ich Sie zunächst unter Favoriten 1 abgelegt hatte. Die Liste Favoriten 1 habe ich zwischendurch geordnet und ergänzt und umbenannt - die Senderauswahl und insb. Reihung auf der Startseite konnte ich dadurch nicht verändern. Eine Einstellmöglichkeit der Senderauswahl auf der Startseite habe ich trotz intensiver Recherche dazu bislang nicht gefunden. Hat jemand einen Tipp für mich?

Danke und viele Grüße
Torsten
tng19772
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jan 2018, 15:19
Hallo Torsten,
die Liste die Du dort siehst ist dynamisch. Sprich die hat nichts mit Deiner Sendersortierung zu tun, sondern ist das Ergebnis Deiner favorisierten Sender. Schaust Du beispielsweise häufig SAT.1, dann erscheint dieser Sender in dieser Liste an erster Stelle, obwohl Du ihn in Deiner Senderliste womöglich auf Platz 25 hast.

Bei uns zu Hause ist es praktisch, weil meine Frau immer TLC schaut und so nicht lange hin und her schalten muss.

Weiß nicht, ob man das abschalten kann. Denke dabei an die armen BeateUhse TV Abonnenten.

VG, Stefan
ThommyEF
Stammgast
#9 erstellt: 02. Jan 2018, 16:31
..den Sender, den keiner sehen soll, kann man mit einem Klick wieder aus der Liste entfernen.
Einfach auf das Symbol und na oben in die Auswahl klicken...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung 2017 MU8009 Serie
joy8484 am 27.06.2017  –  Letzte Antwort am 10.01.2018  –  351 Beiträge
Unterschiede Samsung MU 6er Serie (2017)
Ogni211 am 06.06.2017  –  Letzte Antwort am 06.06.2017  –  2 Beiträge
Samsung Serie 6 MU ( 2017 ) Erfahrungsberichte usw.
Zeppelin03 am 14.06.2017  –  Letzte Antwort am 03.01.2018  –  30 Beiträge
Kaufentscheidung UE oder MU
Spassmobi1 am 02.10.2017  –  Letzte Antwort am 02.10.2017  –  4 Beiträge
Frage zu der neuen 6'er MU-Serie
Tobias1234 am 28.03.2017  –  Letzte Antwort am 30.03.2017  –  6 Beiträge
Ersatzfernbedienung MU8009
gragry am 05.11.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  3 Beiträge
Pfeifen MU8009
gunnag am 14.11.2017  –  Letzte Antwort am 14.11.2017  –  5 Beiträge
MU8009 farbraumeinstellungen
gunnag am 16.12.2017  –  Letzte Antwort am 16.12.2017  –  2 Beiträge
Ks 8090 oder MU 8009 vs. KS 7090 oder MU 7009 in 49 Zoll ?
singulusus am 04.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  5 Beiträge
Mu8009 vs. Ks8090
Boachti am 05.04.2017  –  Letzte Antwort am 01.08.2017  –  73 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.827 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcasqan.
  • Gesamtzahl an Themen1.394.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.541.712

Top Hersteller in Samsung Widget schließen