DVI mit Samsung HD935 & Sharp LC-37GD1E => mieses Bild?!

+A -A
Autor
Beitrag
derdaywalker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2004, 23:50
Die im Titel aufgeführte Kombination habe ich mir heute in einem der üblichen Großmärkte angeschaut und war überrascht wie mittelmäßig das Bild war.

Es sah so typisch nach 5x verschlimmbessert-durch-abgefahrene-deinterlacer-und-image-smoother technologien aus. beim sharp war eingestellt "DVI Video digital" für die Art des DVI-Signals, bei dem Samsung konnte ich alle HDTV-Modi durchgehen (576p, 720p, 1080i), das hat am Bild nichts geändert (außer dass 1080i leicht am flimmern war). Das Bild sah nach Rauschunterdrückung aus, dazu grobe Scharfzeichnung... halt als wenn man analog anschließt und das LCD versucht, das Bild "aufzubereiten" (manchmal hätte ich glaube ich lieber mehr rauschen als pastell-flächen im gesicht).

AAAAABER, ich hatte doch 'ne digitale Verbindung? Woran liegt's? Schaltet das Sharp LCD die Bildverbesserungen nicht aus (Zugegeben, den Punkt konnte ich nicht mehr checken, es war 20.10h ;)? Zermatscht der Faroudja DCDi Chip vom DVD-Zuspieler das Bild so?
Das war ganz schön ernüchternd :-/

Bestimmt hab ich irgendwas falsch gemacht *lalala* *einred* ...immerhin wollt ich mir evtl. den Sharp 32" holen... oder doch den philips 9986??

Gibt es eine Kombination von Geräten wo quasi das DVD-Bild einfach "nur" 1:1 übertragen wird und ein letztes Mal im LCD auf die Panel-Auflösung skaliert wird?? Das kann doch nicht so viel Qualitätsverlust mitsich bringen

Womöglich hab ich bei dieser Thematik auch bis jetzt ein paar elementare Threads hier übersehen... bin für jeden Hinweis dankbar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung DVD-HD935 an Philips 42PF9966 - Mieses Bild über DVI !
Fantastic am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  10 Beiträge
Samsung LE-23R51 oder Sharp LC-26GA5
crassvs am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  5 Beiträge
Samsung LE-46F86BD vs. Sharp LC-46XL2E
dvd-factory am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  7 Beiträge
LE 46M86 BD oder Sharp LC 46XD1E?
JahetCor am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  3 Beiträge
Gutes Bild am Samsung, mieses am Laptop
timdpohl am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  3 Beiträge
LE40M71B vs. Sharp LC-37 RD2E
joker269k am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  2 Beiträge
Samsung Mu6199 Mieses Bild mit SKY UHD Reciever
dwthedragon am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 14.03.2018  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung: Samsung LE-46N87BD oder Sharp LC-46X20E?
runrigfan am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  6 Beiträge
Welchen LC Samsung?
manasirli am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.06.2007  –  7 Beiträge
lc-37a616 an pc (dvi auf vga kabel) einstellungsproblem
hcokfehc am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedCyberburn1984
  • Gesamtzahl an Themen1.417.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.139

Top Hersteller in Samsung Widget schließen