LE 40N87 PC über HDMI hat Fehlfarben

+A -A
Autor
Beitrag
Frank-P
Neuling
#1 erstellt: 23. Dez 2007, 19:32
Hallo,

ich bin seit 2 Wochen glücklicher Besitzer eines LE 40n87.
Außer der etwas mühsamen Auswahl des Eingangssignals gibt es nichts zu meckern. Tolles Gerät.

Nachdem ich meinen PC via VGA angeschlossen habe und promt alles auf der 1920 x 1080 lief war alles perfekt.

Ich habe mir jetzt noch ein HDMI Kabel besorgt, da auch die Grafikkarte des PCs über einen HDMI Ausgang verfügt und hatte mir kürzere Umschaltzeiten und evt. ein noch besseres Bild erhofft.

Statt dessen passiert folgendes:
1. HDMI Signal wird erkannt und für ca. 1/2 Sekunde korrekt dargestellt
2. Dann wird scheinbar der rot und blau Anteil auf dem gesamten Bildschirm aktiviert, so dass mich ein blau und lilafarbener Bildschrim berüßt.
3. für nochmal ca. eine 1/2 Sekunde ist das Bild wieder OK
4. dann bleibt es blau-lila

Das Problem tritt auch bei 1024 x 768 auf.

Die Grafikkarte im PC ist eine ATI Radeon 1600.

Der Ausgang der Grafikkarte ist in Ordnung, da er mit einem HDMI -> DVI Adapter an einem PC Monitor funktioniert.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder oder einen Tip wo das Problem liegen könnte.

Leider habe ich kein anderes HDMI Gerät damit ich das mal testen könnte.

Da das Bild auch über das VGA Kabel sehr gut ist, ist das im Moment kein großes Problem, aber wenn es sich um ein prinzipielles HDMI Problem mit dem Gerät handelt würde ich das gern wissen, da ich bestimmt irgendwann auch einen HDMI fähigen DVD Player anschließen möchte.
Sternensucher
Stammgast
#2 erstellt: 23. Dez 2007, 21:27
Vorweg die übliche Frage in solchen Fällen:

Ist der aktuelleste Catalyst-Treiber drauf (aktuelle Version 7.12 vom 20.12.2007)?

Eher unwahrscheinlich, aber vielleicht wird die GraKa zu heiss (Farbwechsel sind meistens ein Zeichen in diese Richtung). Falls sich die GraKa bei normalen Anwendungen und Spielen jedoch korrekt verhält, Punkt streichen :o)

Eventuell beissen sich auch laufende Programme (was genau läuft denn? nur WIn Desktop oder auch Medien-Programme wie WinAmp, Win MediaPlayer oder sonstige Abspielsoftware, die aktiv auf die Hardware zugreifen können?).
Mit etwas Glück findest Du in den PC-Foren was, was Dir eher helfen kann, mir gehe jedenfalls die Ideen aus

Grüsse,der Sternensucher


[Beitrag von Sternensucher am 24. Dez 2007, 10:29 bearbeitet]
Frank-P
Neuling
#3 erstellt: 24. Dez 2007, 11:51
Hallo und danke für deine Antwort.

Die aktuellen Treiber habe ich gestern noch vor dem Post installiert.

Das Problem besteht ständig, also auch direkt nach dem Starten von Windows wenn noch keine weiteren Programme laufen.

Ich vermute auch, das der PC ein brauchbares Signal sendet, da ja zwischenzeitlich (wenn sich der LCD auf das Signal einstellt alles richtig angezeigt wird (aber halt nur für eine 1/2 Sekunde)
Mit dem 2. Ausgang der GraKa (VGA) ist alles bestens.
Sternensucher
Stammgast
#4 erstellt: 24. Dez 2007, 17:41
Dann könnte es sein, dass HDCP dazwischen funkt...

Grüsse und Frohe Weihnachten,

Sternensucher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LE-40R81 oder LE-40N87
benni_84 am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  2 Beiträge
Probleme bei Werbung LE 40N87
randy01 am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  9 Beiträge
2 Monate Fehlersuche bei LE 40N87
Fuschero am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  4 Beiträge
Samsung 40N87 Eingänge deaktivieren?
RyanBrown am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  6 Beiträge
SAMSUNG LCD-TV LE-40N87 ? Wichtig !
DerNetteMann am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  13 Beiträge
Samsung LE-40N87 Einstellungen werden automatisch reseted.
paschka_k am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  7 Beiträge
LE 40N87 Analog vs. DVB-C
Fuschero am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  7 Beiträge
PC Anschluss Samsung LE-37B530P über HDMI
RcRaCk2k am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  12 Beiträge
24p 40N87/M86/M87
hagen_fenris am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.12.2007  –  2 Beiträge
LE-37M86 am PC
alri70 am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.421 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedDennis_Bender
  • Gesamtzahl an Themen1.444.961
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.496.894

Top Hersteller in Samsung Widget schließen