Wer hat einen LE37R72 und betreibt ihn nativ über VGA ?

+A -A
Autor
Beitrag
MuFu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jun 2006, 15:58
Hallo,

Ich habe im Moment das Problem, dass ich die 1360x768er Auflösung auf meinem 37" Samsung nicht nativ (1:1 mapping) dargestellt kriege.

Wenn ich ein Testbild nehme, welches abwechselnd schwarze und weiße 1-pixel-linien enthält, wird das Bild in horizontaler Richtung verschmiert. Mit den Reglern "grob" und "fein" bei der Bildjustage kann ich keine passende Kombination finden, die mir rein schwarze und weiße linien liefert.

Daher meine Frage:
Könnte jemand der das gleiche Gerät hat (37") mal nachprüfen, ob der Samsung über VGA tatsächlich 1360x768 pixelgenau darstellt ?
Für die entsprechenden Parameter bei "grob" und "fein" wäre ich auch sehr dankbar.

gruß,
M
Fudoh
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 19:50

Für die entsprechenden Parameter bei "grob" und "fein" wäre ich auch sehr dankbar.


Hilft Dir nichts, ist bei jedem Gerät und jedem Zuspieler anders.

Hast Du den Samsung mal am PC ausprobiert ? Es macht auch Sinn das Auto Adjust mal mit verschiedenen Input Signalen zu probieren (also mal TV, mal Testbild, mal DVD), da der TV je nach Signal unterschiedlich drauf reagiert und das Signal vlt. anders einstellt.

Es kann auch sein (hatte ich damals beim R51), dass es von den einen Auto Adjusts aus möglich war ein 1:1 Mapping zu bekommen (mit Nachjustage), mit anderen aber NICHT.

Grüße
Tobias
MuFu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jun 2006, 19:55

Hilft Dir nichts, ist bei jedem Gerät und jedem Zuspieler anders.


stimmt. war mir bei genauem überlegen vorhin dann auch aufgefallen.
Danke für den tipp mit den verschiedenen quellen, werd' ich gleich ausprobieren

gruß,
M
Babba123
Stammgast
#4 erstellt: 27. Jun 2006, 08:42
Hi MuFu,

hast du das Problem in den Griff bekommen ?
Wie hast du es lösen können ?

Welche Quelle hast du über VGA angeschlossen ? PC oder XBOX360 etc... ?
MuFu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jun 2006, 14:41
nein noch nicht.
Bin im Moment etwas im Stress und daher wenig Zeit das auszuprobieren.

Ich hab' den Samsung über einen externen Scaler angeschlossen (DVDO iScan HD). Über PC muss ich noch testen ob ich dem Samsung damit zur nativen "auto-einstellung" + evtl. nachkorrektur überreden kann.

kurze Nachfrage an Fudoh:
Du meinst das der Samsung bei TV respektive DVD über den Scaler unterschiedlich reagieren könnte ?
Das Signal was vom Scaler kommt, sollte doch eigentlich immer das gleiche sein. Oder meinst du über die anderen Eingänge ?

gruß,
M
Fudoh
Inventar
#6 erstellt: 27. Jun 2006, 14:59

Du meinst das der Samsung bei TV respektive DVD über den Scaler unterschiedlich reagieren könnte ?


ja, das meine ich. War bei mir so.


Das Signal was vom Scaler kommt, sollte doch eigentlich immer das gleiche sein. Oder meinst du über die anderen Eingänge ?


Der TV versucht das Bild wohl anhand der aktiven Bereiche (inkl. Syncbereiche) zu ermitteln und die unterscheiden sich ja nach Quelle schonmal.

Ist ja kein großer Aufwand, einfach mal Auto Adjust beim Testbild gegen Auto Adjust beim DVD Bild gegen Auto Adjust beim TV Bild durchprobieren.

Grüße
Tobias
kiesshauer
Inventar
#7 erstellt: 30. Jun 2006, 14:31
müssen es nicht 1366*768 sein?
Fudoh
Inventar
#8 erstellt: 30. Jun 2006, 19:32
nö.

Grüße
Tobias
kiesshauer
Inventar
#9 erstellt: 01. Jul 2006, 00:19
ok.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Filme gucken Nativ über VGA
kiesshauer am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  5 Beiträge
MacBook und Samsung LE37R72
LT21 am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  3 Beiträge
LE37R72 Standby
bluemän am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  2 Beiträge
LE37R72 knackt
Anrodi81 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  3 Beiträge
LE37R72 Bildgrößeneinstellung
bluemän am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  4 Beiträge
LE37R72 Stromversorgungsanzeige
bluemän am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  2 Beiträge
Rote streifen am Samsung LE37R72
tursiops am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  3 Beiträge
Wer betreibt XBOX 360 mit Samsung LE 52 M 86 über VGA? Problem!
BlackTaurus am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2007  –  2 Beiträge
Fragen zum SAMSUNG LE37R72 und LE40R72
DeadPixel am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  12 Beiträge
Sammy am PC mit Nativ-Darstellung?
ssound1de am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedCyberburn1984
  • Gesamtzahl an Themen1.417.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.139

Top Hersteller in Samsung Widget schließen