Schrauben für Samsung LE32T51B

+A -A
Autor
Beitrag
djk2k
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2006, 16:06
Hallo liebe Forumgemeinde..

Verzweifelt wende ich mich in letzter Hoffnung an euch !

Ich habe mir ein TV-Rack bestellt an welchem der LCD "schwebend" an zwei Säulen angebracht werden kann.

Lieder fehlen mir für die Befestigung des LCD die 4 notwendigen Schrauben. Weder der Hersteller des Racks, noch Samsung, noch deren Partner konnten mir da weiterhelfen.

Wo kriege ich die besagten 4 Schrauben her ? Wie gesagt, es geht um ein Samsung LE32T51B (obwohl ich glaube?, dass die Schrauben doch eigentlich Einheitsgrößen haben müssten..)

Hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt,

LG


[Beitrag von djk2k am 13. Feb 2006, 16:07 bearbeitet]
Fudoh
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2006, 16:07
In jedem Baumarkt und nein, es ist keine Einheitsgröße, bei meiner Wandhalterung lagen die Schrauben in zig Größen bei...

Grüße
Tobias
djk2k
Neuling
#3 erstellt: 13. Feb 2006, 16:18
Hm, aber in welcher Größe brauche ich die denn ? Samsung konnte mir da nichts zu sagen...

HILFE
djk2k
Neuling
#4 erstellt: 14. Feb 2006, 00:45
Zweiter Versuch..

Bitte, kann mir jemand sagen was für Schrauben ich für einen Samsung benötige, die in die Bohrungen auf der Rückseite passen ?
Länge der Schrauben, Gewindeart, Typ ?

Ich habe im Internet schon wirklich nach allem Möglichen gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden.. Sehr frustrierend...


[Beitrag von djk2k am 14. Feb 2006, 00:46 bearbeitet]
Fudoh
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2006, 01:10
Steht denn bei Dir nichts in der Anleitung ?

Bei mir sind's M6 x L14 Schrauben (wie's auch in der Anleitung steht), die's auch genau so im Baumarkt gibt. Würde mich wundern, wenn's bei dir andere wären.

Falls bei Dir noch was mit hingeschraubt werden soll, wäre es aber evtl. nicht blöd die SChrauben entsprechend länger zu kaufen.

Grüße
Tobias
djk2k
Neuling
#6 erstellt: 14. Feb 2006, 01:37
M6.. Hm, habe eben im Net gefunden, dass bei den meisten LCDs M4 angeblich Standart ist.. Steht die 4, bzw. die 6 für den Durchmesser in mm ? Und das M ? Gibt das den Gewindetyp an ?

Nein, leider verliert man darüber im Handbuch kein Wort.. Es ist echt zum Mäsue melken ! Habe auch versucht, das Ganze mal (wenigstens grob) auszumessen, aber das gibt auch keinen verlässlichen Wert...


[Beitrag von djk2k am 14. Feb 2006, 01:43 bearbeitet]
Fudoh
Inventar
#7 erstellt: 14. Feb 2006, 01:44

die 6 für den Durchmesser in mm


davon gehe ich aus, mit Gewinde allerdings, sprich das "loch" in das man hineinschaut kommt einem kleiner vor, was es ja auch ist, weil das Gewinde noch dazukommt (hört sich jetzt irgendwie saudoof an, aber du weisst sicher was ich meine).

Grüße
Tobias
djk2k
Neuling
#8 erstellt: 15. Feb 2006, 01:30
So, habe die begehrten Teile nun. Lieber Fudoh, danke für Deine Hilfe.

Für den Fall das nochmal jemand nach Schrauben für Samsung LCDs sucht, beim LE32T51B passen M6 Schrauben für die Halterung. Die Schrauben müssen mind. 12mm lang sein, dann schließen sie jedoch bündig mit der Rückseite des TV an. Wenn also noch was zwischengeklemmt werden muss, dementsprechend mehr einplanen !

Mfg
FirstBorg
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Aug 2006, 21:31
Hallo!

Ich hab grad ein ähnliches Problem.

Habe mir eine Wandhalterung von Vogel's gekauft. EFW 6225, für meinen 32T51B.
Zuerst passte die Halterung nicht, weil es kein 20x20 system, sondern 20x10 system ist.
Allerdings gibt es wohl adapter dafür.
Habe dann von Schnepel ein Vesa MIS-E 200 x 200 Adapter gekauft... nun pasen die größen, allerdings habe ich immernoch das Problem, das die Schrauben alle viel zu dünn sind.
für die 4 Wandhalterungsschrauben brauch ich ja offensichtlich M6 Schrauben... aber diese passen widerrum nicht durch die Löcher der Schnepel Platte....

Was kann man da tun außer alles zurück zu bringen?
Fudoh
Inventar
#10 erstellt: 02. Aug 2006, 22:27

Zuerst passte die Halterung nicht, weil es kein 20x20 system, sondern 20x10 system ist. Allerdings gibt es wohl adapter dafür.


also das ist doch Murks, wenn der TV schon 200x200 hat, dann sollte man auch die passende Halterung nehme.


für die 4 Wandhalterungsschrauben brauch ich ja offensichtlich M6 Schrauben... aber diese passen widerrum nicht durch die Löcher der Schnepel Platte....


Die Löcher in der Wandhalterung kannst Du Dir in jedem Baumarkt aufbohren lassen.

Grüße
Tobias
FirstBorg
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Aug 2006, 23:46
Ich hätte wohl nur 200 x 200 von Samsung kaufen können... alternative haben entweder variable, was passen würde aber viel kostet, oder haben 200 x 100 wofür man dann eine adapterplatte braucht.

Hält denn der Samsung an den 4 Schrauben? Ich hab bedenken das, wenn es nur da hinten festgemacht ist, vorne sich vielleicht was löst, und der TV quasi von den 4 Schrauben nach vorne runter fällt.
Kann sowas passieren?


[Beitrag von FirstBorg am 03. Aug 2006, 00:01 bearbeitet]
Fudoh
Inventar
#12 erstellt: 03. Aug 2006, 00:18

Ich hätte wohl nur 200 x 200 von Samsung kaufen können... alternative haben entweder variable, was passen würde aber viel kostet, oder haben 200 x 100 wofür man dann eine adapterplatte braucht.


Naja, eher nicht umgeschaut. Meine Empfehlung hättest Du für diese nicht-neigbare 200x200mm Halterung:

http://kabelshop.bay...1c649d7af51be8df174d

oder diese in neigbarer Ausführung (benutz ich selber, früher für einen Samsung R51, jetzt für einen LG):

http://kabelshop.bay...1c649d7af51be8df174d


Hält denn der Samsung an den 4 Schrauben? Ich hab bedenken das, wenn es nur da hinten festgemacht ist, vorne sich vielleicht was löst, und der TV quasi von den 4 Schrauben nach vorne runter fällt. Kann sowas passieren?


nein kann nicht. Du schraubst die Halterung ja nicht an die Plastikrückseite, sondern an eine Metallplatte, die komplett mit dem Panel verschraubt ist.

Bevor Dir also die Halterung vom Sammy abfällt, fällt Dir eher die gesamte Halterung aus der Wand.

Grüße
Tobias
FirstBorg
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Aug 2006, 01:01
Hmm, gibt es diese Monoplasma Halterung nur online, oder gibts auch Läden die das haben?

Und da steht das man das neigen kann.
Unter neigung versteh ich eine vertikale neigung.. ich bräuchte das aber horizontal... quasi von links nach rechts.

Achso, hat das auch 200 x 200 mm Lochabstand, so dass man es Problemlos festschrauben kann?


[Beitrag von FirstBorg am 03. Aug 2006, 01:05 bearbeitet]
Fudoh
Inventar
#14 erstellt: 03. Aug 2006, 04:13

Hmm, gibt es diese Monoplasma Halterung nur online, oder gibts auch Läden die das haben?


Hier in München: ja. Ist ein italienischer Hersteller (OMB).


Unter neigung versteh ich eine vertikale neigung.. ich bräuchte das aber horizontal... quasi von links nach rechts.


das ist drehbar, nicht neigbar. Was Du willst gibt's halt immer nur mit Arm, was das ganze eher instabil macht, aber schau ruhig mal bei OMB (ombitaly.it) was die im dem Bereich haben.


Achso, hat das auch 200 x 200 mm Lochabstand, so dass man es Problemlos festschrauben kann?


Ja. Und die passenden Schrauben sind auch dabei.

Grüße
Tobias
Mr._Bean
Inventar
#15 erstellt: 03. Aug 2006, 12:48

Steht die 4, bzw. die 6 für den Durchmesser in mm ? Und das M ? Gibt das den Gewindetyp an ?


Die "6" steht für den Gewindedurchmesser im mm

Das "M" steht für "Metrisch"

Mein 32er hat auch M6 Gewindeöffnungen und benötigt somit M6 Schrauben. Die Schrauben sollten ca. 5mm in das Gerät hineingedreht werden. Zu diesem Maß rechnest du noch die Materialstärke des Halters. Somit hast du dann die benötigte Länge.


[Beitrag von Mr._Bean am 03. Aug 2006, 12:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung le32t51b HD-READY?????
high-time am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  3 Beiträge
Samsung LE32T51B HD-READY ???????
high-time am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  9 Beiträge
Samsung LE32T51B Kontrastverhältnis???
shootermc am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  3 Beiträge
HDMI an Samsung LE32T51B
therealsega am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  3 Beiträge
Service Menue Samsung LE32T51B
sxx128 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  5 Beiträge
LE32t51b Preis?
Aluhelm247 am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  6 Beiträge
Defekt Samsung le32t51b oder normal?
brischne2 am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  25 Beiträge
LE32T51B Bildqualität...
Aluhelm247 am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  27 Beiträge
LE32T51B summt !
CeeKay2k am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  3 Beiträge
?????Unterschied LE32T51B zu LE32T51BX?????
shootermc am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedCappin
  • Gesamtzahl an Themen1.417.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.189

Hersteller in diesem Thread Widget schließen