Problem mit Formatumschaltung Samsung LE-32M51B und Globo Digital 50S

+A -A
Autor
Beitrag
StefanF2
Neuling
#1 erstellt: 20. Feb 2006, 12:03
Hallo,

ich habe mir nach gründlichem lesen dieses Forums und auch anderer Foren den LCT TV Samsung LE-32M51B gekauft. Dazu eine Digitale Sat Anlgage von Globo. Gestern hatte ich Zeit und habe mal alles installiert. Klappt auch soweit ganz gut und ich bin mit der Bildqualität zufrieden. Nur leider klappt die automatische Formatumschaltung nicht. Gestern abend z.B. lief ja auf Pro7 National Security, ich musste allerdings immer manuell zoomen damit es nicht verzerrt dargestellt wird. Wenn ich dann während der Werbepause auf einen anderen Kanal geschaltet hab und später wieder zurück war der TV wieder auf breitbild gestellt und ich musste wieder zoomen damit alles korekt dargestellt wird. Das kann ja nicht der Sinn der neuen Technik sein oder?
Habe mich heute morgen mit 2 Arbeistkollegen unterhalten. Einer meinte es liegt an der fehlerhaften ausstrahlung des Programms (was ich eigentlich ausschliesse da es bei mehreren Sendern auftrat und der andere meinte es liegt an den billigen Digitalreceivern (komplettanlage 2 Teilnehmener incl. Schüssel 79,00 bei Praktiker). Gibt es eine Lösung für das Problem? Evtl ein neuer Digitalreceiver? Empfehlungen?

danke schonmal im Vorraus
metallian1
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Feb 2006, 12:35
Hi

ich hab den Samsung LE-40M51B und da klappt die Formatumschaltung eigentlich nur ganz selten und wenn dann bei den Öffentlich-Rechtlichen. Bei allen anderen muß ich manuell umschalten

Gruß

Jan
Fudoh
Inventar
#3 erstellt: 20. Feb 2006, 12:48
Die Samsung Geräte haben keine 4:3 Letterbox Erkennung. Nur wenn echtes 16:9 (anamorh) gesendet wird, schaltet der TV um (und auch nur wenn eine Schaltspannung an Scart anliegt).

Alle privaten Sender senden NICHT in echtem 16:9, sondern nur 4:3 Letterbox. Anamorphe Ausstrahlungen gibt's auf den öffentlich-rechtlichen und auf Premiere.

Empfehlung: keine Privatsender mehr gucken, sondern einfach die DVDs leihen

Grüße
Tobias


PS: Das Thema gab's schon zigmal zu hundert TVs, daher schliesse ich den Thread. Wenn Du's weitergehend diskutieren willst, dann bitte in einem der Samsung Threads (Geräte sind in der Hinsicht alle gleich).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LE-32M51B
spitzohr1 am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  54 Beiträge
Samsung LE-32M51B Stand by
Eismeer am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  7 Beiträge
Unterschied LE-32M51B / LE-32R71B
BillyBremner am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  4 Beiträge
Suche Wandhalterung für LE-32M51B
circlepit783 am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  4 Beiträge
Samsung LE-32M51B am pc anschliessen
Cartman361 am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  2 Beiträge
Samsung LE-32M51B oder LE-32M71B oder LE-32N71B
exit-wound am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  5 Beiträge
Problem mit Formatumschaltung beim LE-32M71B
Bender1982 am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  5 Beiträge
Welcher 32" unter 1200?? LE-32M51B?
Bonsaidesign am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  13 Beiträge
Samsung LE 40 B650 ohne funktionsfähige Formatumschaltung
heartware am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  6 Beiträge
Defekter Pixel auf Samsung 32M51B
matti_sammer am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedBRDigung
  • Gesamtzahl an Themen1.417.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.195

Top Hersteller in Samsung Widget schließen