Philips (47PFL8404) oder Sony (KDL-46Z 4500) ?

+A -A
Autor
Beitrag
Ding-o
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2009, 14:39
Hi zusammen!
Wer kann mir meine Entscheidung abnehmen...?
Ich will nur TV (HD-Sat) und DVDs schauen - keine Spiele...
TV wird an einer AV-Anlage betrieben.
Wenn sich das Teil mit meinem Mac verträgt - toll!
Der Philips soll (obwohl "nur" 100 Hz) "schneller" sein als der Sony...?
ICH habe keine Ahnung und hoffe auf Hilfe.
Danke für eure Meinungen!

Gruß Thomas
Ding-o
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jun 2009, 15:04
Anscheinend hat noch niemand verglichen - oder es ist das Sommerloch...

Zu allem Elend habe ich auch noch den Samsung UE 46 B 6000 entdeckt.


Aber vielleicht weiß jemand hierzu Bescheid:
Der Samsung TV hat ja keinen Netzwerkanschluß - ginge es dann über den
Receiver (der einen besitzt)?
Ich will einfach die Option haben, mit einem MacMini online...


Gruß und viel Spaß im Freibad :-)

Thomas
Kraftus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jun 2009, 17:39
Den Mac schließt du doch wenn dann über VGA/HDMI an. Der Fernseher braucht doch nur einen Netzwerkanschluss wenn du über den Fernseher selber online gehen willst. Wenn der mac am Internet hängt und du ihn per VGA/HDMI anschließt dient der Fernseher doch lediglich als Bildschirm.

Ich würde an deiner Stelle aber trotzdem den Philips oder den Sony nehmen. Und da kann dir hier keiner groß helfen. Ab der Mittelklasse stimmt die Qualität eigentlich immer und es kommt nur darauf an, welcher dir persönlich besser gefällt. Bleibt nur der Gang zum Händler.
hiphop_clown
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jun 2009, 13:50
Also, um auch mal meinen Senf dazu beizutragen zu tun und drauf und sowieso

Also ich würde auch den Philips nehmen, denn ich finde ihn optisch einfach schicker, hat ein leicht grösseres Panel als der Sony, hat Ambilight und 200Hz brauche ich nicht! Ausserdem hat der Samsung ein Clouding, Taschenlampen Problem!

Aber wie mein Vorredner gesagt hat, in dieser Klasse spielt das subjektive empfinden eine sehr grosse Rolle, lass dich da nicht so sehr von irgendwelchen Datenblättern in die Irre führen! Sind alles gute Fernseher und nimm einfach den, der am besten zu dir passt :-)

Greetz MaRio
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 42PFL7403 versus Sony KDL 40 W 4500
Andypsilon78 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  3 Beiträge
Philips 47PFL9603 oder 47PFL8404
Stefl am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  3 Beiträge
Philips 47PFL8404 + PS3 problem!
daywalker01 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  9 Beiträge
Philips 47PFL8404 + PC
GOLF3R am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  4 Beiträge
47PFL8404 - Energieeinstellungen/Hintergrundbeleuchtung einstellen wo?
OliBoe am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  6 Beiträge
Philips 7404 vs. Sony KDL-40EX500
flash1989 am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  5 Beiträge
Philips 42PF9731D vs Sony KDL-40X2000
Vincylu am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  16 Beiträge
Philips 42PFL7403D vs. Sony KDL-46W4500
Joker29aut am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung Philips 42PFL8404H / Sony Bravia KDL-40Z5800
Bulli999 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge
47PFL8404 oder 52PFL7404
dasp am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedBadaBing2208
  • Gesamtzahl an Themen1.535.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.210.032

Top Hersteller in Philips Widget schließen