Erfahrungsbericht 55PFL7606/02

+A -A
Autor
Beitrag
centpede
Stammgast
#1 erstellt: 10. Dez 2011, 22:20
So, wir (=Familie) sind nun seit wenigen Tagen endlich auch stolze Besitzer eines 3D-fähigen Flat-TV's.

Nach langem Überlegen, lesen von entsprechenden Foren (insbesondere auch hier) fiel die Wahl auf den Philips 55PFL7606/02. Er erfüllte die für uns wichtigsten Kriterien: 55" und passives 3D (Polarisation). Der TV hatte ausserdem überall recht gute Käuferbewertungen. Wir gehören übrigens nicht zu den Experten, die optimale Einstellungen mit Farbtemperaturmeßgeräten austarieren, sondern sind "normale" Anwender, wenn auch mit etwas technischem Background.

Erfreulich einfach war schon die Einrichtung. Dafür haben wir uns übrigens extra einen Tag Urlaub genommen, um ruhig und streßfrei alle nötigen Einstellungen vornehmen zu können. Nach Wahl der Sprache suchte der TV automatisch alle Sender (Satellit), insgesamt knapp 1000 (!) Stück, die wir über die übliche Favoritenverwaltung auf rd. 40 für uns interessante Sender beschränkten. Dann kamen noch diverse Farbeinstellungsabfragen anhand von zweigeteilten Bilder, bei denen man entscheiden musste, welche Seite subjektiv "besser" aussah. So ähnlich wie beim Augenarzt, eine pfiffige Lösung. Ähnlich lief es beim Ton mit einem Hörtest und schon war die Grundeinstellung erfolgreich zu Ende. Zeitaufwand inkl. Sendersuchlauf: Ca. eine Stunde.

Anschließend holte ich die aktuelle Firmware aus dem Internet und updatete den TV sowie den zeitgleich gekauften BluRay Player BDP7600, ebenfalls von Philips. Auch das ging erfreulich einfach, dank vorhandenem USB-Stick.

Erster Fernseheindruck (HDTV): Spitze, scharfe Darstellung, satte Farben, angenehmer Soundeindruck. Analoge Programme: ok. Aber bei 55", 2.5 Meter Sitzabstand und PAL-Auflösung kann man schließlich auch keine Wunder erwarten.

Dann kam der spannende Moment: 3D BluRay eingelegt, Brille aufgesetzt und - nichts. Komisch, dass soll 3D sein? BluRay nochmal rausgeholt, nachgesehen ob man irgendwas im Disc-Menü einstellen muss, Fehlanzeige. In der Hilfe nachgelesen: Angeblich soll eine 3D BluRay automatisch erkannt werden und der TV sollte dann fragen, ob man in den 3D-Modus wechseln will. Nichts dergleichen. Dann nochmal in den Systemeinstellungen gewühlt: Ah, da ist was: 2D/3D. Auf 3D gestellt und plötzlich war die Welt wieder in Ordnung. Erster Seheindruck: TOP. Wir kennen das 3D vom Kino, hier hatten wir den Eindruck das alles noch einen Ticken schärfer und ruhiger ist. Erster Film "Legende der Wächter" mit den Kindern angeguckt. Alle waren hellauf begeistert.

Fazit: Wir sind total happy mit der Kombo 55PFL7606 und BDP7600. Das mit dem EasyLink habe ich noch nicht ganz geschnallt, angeblich soll man mit einer FB beide Geräte bedienen können, aber dazu war ich bis jetzt zu doof, dass ich das auf die Reihe bekomme. Ansonsten gibt es keine Kritikpunkte. Ich muss noch dazu sagen, dass wir zuerst eine 66 cm Uralt-Röhre hatten und ich warten wollte, bis die passive 3D-Technik zu einem angemessenem Preis in guter Qualität erhältlich ist. Der Zeitpunkt ist jetzt gekommen. Ich spreche für diesen TV eine klare Kaufempfehlung aus.
oOArea51Oo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Dez 2011, 22:36
Probier mal folgendes: (wenn du in der Konfiguration Easy Link eingeschaltet hast), Home Taste drücken und dann deinen Player auswählen. Dann kannst du mit der TV FB die wichtigsten Sachen des Players steuern, zb play, pause, vorspulen usw.
MFG Julian (der auch seit 3 Tagen ein 7606 hat )


[Beitrag von oOArea51Oo am 10. Dez 2011, 22:38 bearbeitet]
centpede
Stammgast
#3 erstellt: 10. Dez 2011, 22:39

oOArea51Oo schrieb:
Probier mal folgendes: (wenn du in der Konfiguration Easy Link eingeschaltet hast), Home Taste drücken und dann deinen Player auswählen. Dann kannst du mit der TV FB die wichtigsten Sachen des Players steuern, zb play, pause, vorspulen usw.
MFG Julian (der auch seit 3 Tagen ein 7606 hat )


Danke! Werde ich versuchen. Und noch viel Spaß mit dem Klasse TV.
centpede
Stammgast
#4 erstellt: 24. Dez 2011, 14:01
Nachtrag: Habe mir jetzt noch die Philips 5.1 Soundbar 7111 gekauft. Bin ebenfalls sehr zufrieden, ein wichtiger Hinweis noch für die Inbetriebnahme: Wenn zuerst ein anderes Gerät an HDMI-1 (ARC) angeschlossen war, wird die Soundbar nicht erkannt! Das hat mich mehrere Stunden des Probierens gekostet, bis ich es erkannte. Also: Zuerst TV (in meinem Fall 55PFL7606) vom Stromnetz nehmen (Aussschalter, Standby reicht nicht!!), Soundbar und BD-Player wie beschrieben via HDMI verkabeln, TV wieder ans Netz nehmen, warten bis er "on" ist, dann Soundbar und BD-Player einschalten. EasyLink muss überall aktiviert sein! Darauf achten, dass die HDMI-Kabel CEC/ARC geeignet sind (können z.B. die HDMI-Kabel von Reichelt, sind dort auch recht günstig und trotzdem hochwertig).

Am Wochenende gibt es ein paar gute 3D Filme mit sattem Sound

Frohe Weihnachten allerseits!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 46PFL7695K/02 Erfahrungsbericht
Digitalsilver am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  12 Beiträge
Philips 55PFL7606 K02 Besitzer gesucht
ron2875 am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  8 Beiträge
Philips 37PFL8605K/02 3d fähig?
reloadone am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  4 Beiträge
Philips 40pfl8606k/02 3D Brille?
calle_one am 04.06.2012  –  Letzte Antwort am 05.06.2012  –  7 Beiträge
40PFL9715K/02, 3D kompatibilität.
Folke_n am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  9 Beiträge
Welches Mainboard 55PFL7606 / TV startet immer neu
media226 am 27.01.2017  –  Letzte Antwort am 28.01.2017  –  6 Beiträge
Phillips 55PFL7606/46PFL8606/52PFL9606
johny2605 am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  3 Beiträge
55pfl7606 für 1300 euro . preis okay?
india99 am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  12 Beiträge
Welche 3D Brillen für Philips 46PFL9705K/02 ?
Lubu_41 am 29.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  4 Beiträge
32PFL9705K/02 3D Funktion ?
Highlandladdie am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedN0xx0uT
  • Gesamtzahl an Themen1.528.685
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.277

Hersteller in diesem Thread Widget schließen