Panasonic Sendersortierung

+A -A
Autor
Beitrag
dagolar
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2016, 18:19
Hallo zusammen,

ich habe mir gestern den Panasonic 40DSW504S zugelegt. Bin eben damit fertig geworden, meine Favoritenliste zusammenzustellen. Dummerweise zeigt der Fernseher nicht die Position des Senders in der Favoritenliste, sondern die interne Kanalnummer an. Kann ich das irgendwie umstellen oder muss ich tatsächlich erst mal die Kanäle sortieren?

Vielen Dank für Eure Hilfe und ich bitte um Entschuldigung, falls das Thema an anderer Stelle bereits bis zum Erbrechen diskutiert worden sein sollte.

Edit: Habe in der Zwischenzeit die Senderliste mit ChanSort am PC bearbeitet. Jetzt werden in der Haupt-Favoritenliste zumindest die richtigen Senderplätze angezeigt. Frag mich trotzdem, wie das sein kann. Mein 6 Jahre alter Billigst-No-Name-Sat-Receiver konnte das schon besser (130 Euro incl. Schüssel/LNB).


[Beitrag von dagolar am 25. Mai 2016, 19:43 bearbeitet]
dagolar
Neuling
#2 erstellt: 26. Mai 2016, 10:47
So, heute morgen hat er einen Teil meiner Notlösung wieder rausgeschmissen. Viele Sender haben wieder ihre ursprüngliche Kanalnummer. Ich kann natürlich jeden Tag aufs Neue den USB-Stick reinschieben, aber irgendwo wirds lächerlich.

Vielleicht weiß ja noch jemand was...
_DerMett2.0
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Mai 2016, 11:10
Hallo

wenn ich dich richtig verstanden habe hast du die Sender in der Favoriten liste geordnet.

Also z.B.

1 ARD
2 ZDF
3 WDR
4 RTL
usw.

Danach mußt du nur deine Favoritenliste aufrufen und dann nur noch auf der Fernbedienung den gewünschten Sender Drücken
1 für ARD 2 für ZDF usw.
ich hoffe ich konnte dir helfen

DerMett
dagolar
Neuling
#4 erstellt: 26. Mai 2016, 11:47
Die Kanalliste war unsortiert. Ich habe direkt eine Favoritenliste in der richtigen Reihenfolge erstellt.
Problem: Die Reihenfolge beim Zappen stimmt zwar, aber vorne wird dennoch die interne Kanalnummer angezeigt. Also 1->2->203->145->73->18. Wieso kann der mir nicht einfach die Position des Senders in der Favoritenliste anzeigen? Die Kanalnummer interessiert mich doch eh nicht.

Edit: Ich habe übrigens herausgefunden, warum er die Senderliste über Nacht wieder rausgeschmissen hat: Er hat wohl neue Sender gefunden und überschreibt dann meine händisch sortierte Kanalliste - sofern jemand schläft und "OK" drückt. Supi. Aber egal, nix was mein USB-Stick nicht ändern könnte.


[Beitrag von dagolar am 26. Mai 2016, 12:25 bearbeitet]
AraldoL
Stammgast
#5 erstellt: 26. Mai 2016, 13:53
Es gab hier schon an mehreren Stellen den Tipp daß man erst die Sender in der Senderliste (nicht Favoriten!) umsortieren soll, angeblich kann man da dann die Nummerierung beeinflussen. Und erst dann die schon sortierten Sender in die Favoritenliste aufnehmen, wenn dann überhaupt noch nötig.
dagolar
Neuling
#6 erstellt: 26. Mai 2016, 14:42
Das hab ich ja nun auch mit ChanSort gemacht und die automatische Sendersuche ausgestellt. Das Ganze funktioniert natürlich nur für eine einzige Favoritenliste. Finde ich schon etwas schwach...
AraldoL
Stammgast
#7 erstellt: 26. Mai 2016, 16:26
Mit meiner Antwort war aber gemeint die Sortierung der Senderliste im TV durchzuführen. Möglicherweise überlebt das dann auch gefundene neue Sender, anders als bei deiner externen Sortierung.
dagolar
Neuling
#8 erstellt: 26. Mai 2016, 20:01
Das ist soweit schon klar. Wie gesagt, die Benachrichtigung, dass neue Sender gefunden wurden, habe ich ausgestellt. Mal sehen, ob das jetzt so eine Weile funktioniert. Ansonsten werde ich halt in den sauren Apfel beissen und die Fernbedienung zur Hand nehmen.

Vielen Dank für eure Hilfe!
heidenfips
Stammgast
#9 erstellt: 28. Mai 2016, 09:07
Ich besitze 3 Panasonic Tvs in verschiedenen Größen.Die Geräte wurden schon wegen des übersichtlichen Menus von mir überall gelobt. Dadurch haben sich einige meiner Bekannten auf meine Empfehlung auch Panasonics gekauft.
Warum Panasonic nicht mehr die Durchnumerierung bei den Favoritenlisten ermöglicht ist mir ein Rätsel.
Ist ja toll wenn ich extra ein Programm wie Chansort benötige.
Hallooooo, ich bin 72 Jahre alt, ist mittlerweile toll was die Industrie auch älteren Kunden, die es in großer Anzahl gibt, zumutet.
Aber nochmal zurück zu Panasonic.Wenn ich an die Hotline in früheren Zeiten denke, war das ein Traum gegen heute. Kompetente Mitarbeiter die auf alle Fragen eine Antwort wussten, das ist leider nicht mehr der Fall.Ich habe schon so schlechte Auskünfte bekommen das es mir gegraust hat,

Klaus Heidenreich
9000h
Stammgast
#10 erstellt: 28. Mai 2016, 18:40
Hi,

Ich hatte das mit den Favoriten auch schon mal gepostet, also wenn das Panasonic so lässt dann können Sie die Favoriten komplett streichen da das so kompletter Unsinn ist.

CU
9000h
dagolar
Neuling
#11 erstellt: 30. Mai 2016, 09:54

heidenfips (Beitrag #9) schrieb:
Warum Panasonic nicht mehr die Durchnumerierung bei den Favoritenlisten ermöglicht ist mir ein Rätsel.
Ist ja toll wenn ich extra ein Programm wie Chansort benötige.
Hallooooo, ich bin 72 Jahre alt, ist mittlerweile toll was die Industrie auch älteren Kunden, die es in großer Anzahl gibt, zumutet.


Hallo Klaus,

Chansort wird nicht benötigt. Die Sortierung per PC ist für mein Modell auch überhaupt nicht vorgesehen, denn das geht nur per "Geheimcode" ("4850"=>USB / USB=>"4851") über das Servicemenu/Hotel-Modus, nachdem der USB-Stick entsprechend präpariert wurde (leere Text-Datei darauf erstellen, "hotel.pwd").

Ich sehe es aber überhaupt nicht ein, im Jahre 2016 mit einer Fernbedienung 46 Sender aus einer Liste von mehreren hundert zu sortieren. Favoriten wären noch ok, aber das Umsortieren der Kanalliste? Da schau ich dann lieber nach, wie das am PC geht.


9000h (Beitrag #10) schrieb:
also wenn das Panasonic so lässt dann können Sie die Favoriten komplett streichen da das so kompletter Unsinn ist.


Das sehe ich genauso.

Edit: Hier noch ne Anleitung, um die Senderliste auf den USB-Stick zu bekommen. Die Anleitung geht davon aus, dass es mit ner SD-Karte gemacht wird, funktioniert aber auch problemlos mit nem USB-Stick, zumindest bei meinem Gerät, das ja keinen SD-Kartenleser hat.

Wie gesagt, ich empfehle dazu, die automatische Benachrichtung, dass neue Sender gefunden wurden, zu deaktivieren, da sonst durch Druck der "OK"-Taste die Kanalliste wieder überschrieben wird.


[Beitrag von dagolar am 30. Mai 2016, 12:18 bearbeitet]
9000h
Stammgast
#12 erstellt: 30. Mai 2016, 20:43
Hi,

nicht hunderte Sender, bei 4 Sat Positionen, Kabel und SatIP reden wir hier von mehrmals tausenden Kanälen, bei der DX Serie ist das ein Zumutung!

Bei den AX/CX Serien war das alles ok, Panasonic macht was!

CU
9000h
dagolar
Neuling
#13 erstellt: 30. Mai 2016, 21:00
Bei uns ist es zum Glück nur Kabel. Bei SAT hätte ich das Ding wahrscheinlich zurück in den Laden getragen.

Ursprünglich wollte ich ja den 40CXW684, aber der Frau des Hauses war der dann trotz Sonderpreis zu teuer. Jetzt hat sie halt den Salat.

Momentan läuft die Kiste zwar ohne Probleme, aber sobald Unitymedia mal wieder einen Kanal ändert, geht der Spuk von vorne los.
Butrageno
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 18. Aug 2016, 09:45
Moin zusammen,

ich war gestern auch sehr überrascht! Als ich den TV im Sat Modus in Betrieb nahm und wie gewohnt die Favoriten wie bei meinem Erst-TV (Panasonic Viera TX-L55DT50E) sortieren wollte, keine fortlaufenden Nummern vergeben wurden

Zuerst die Hauptliste zu sortieren, um danach die Favoritennummern in der richtigen Reihenfolge zu haben ist mir eigentlich zu umständlich, werde mal die Sortierung am PC probieren.
*Triple-M77*
Stammgast
#15 erstellt: 21. Nov 2016, 21:29
Kann man eigentlich die Senderliste die der Panasonic per DVB-IP-Server bereitstellt irgendwie vorab sortieren, so das man sich dies am DVB-IP-Client sparen kann?


[Beitrag von *Triple-M77* am 21. Nov 2016, 21:30 bearbeitet]
asm_alien
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 02. Dez 2016, 12:13
Moin,

nachdem ich meinen Plasma mit bedauern vermacht habe und auf die 2016 Pana Serie umgestiegen bin, bin auch ich etwas über die Sortierung der Favoriten verwundert.
Ich habe hierzu ein nette Beschreibung von Panasonic gefunden:

Das Erstellen von Favoriten ist mit dem neuen Konzept nicht empfehlenswert,
ausser ein Kunde will mehrere Favoritenlisten haben

Quelle:
Senderlisten / Sortierung Konzept 2016
hanshanswurst
Neuling
#17 erstellt: 05. Jan 2017, 13:26
Ich habe ebenfalls kürzlich den Panasonic TX-24DSW504 gekauft, und habe mich auch über die geänderte Favoriten-Nummerierung geärgert. Bei meinem größeren TX-47ASW654 von Mai 2015 war das eben auch noch anders, und ich hätte das bei dem kleinen neuen auch so erwartet.

Allerdings muss ich sagen dass mich das Konzept "Alle DVB-S Sender" statt "Favoriten" dann doch überzeugt hat:
* mehr als eine Favoritenliste brauche ich ohnehin nicht, also warum nicht gleich die Original-Liste anpassen
* das Verschieben ging recht einfach: in der Liste "Alle DVB-S Sender" mit dem grünen Knopf das Schieben aktivieren, und dann mit der Nummerntastatur die gewünschte Position eingeben, dann OK oder grünen Knopf drücken.

Negativ ist natürlich dass bei einem (automatischen) Senderlisten-Update die Reihenfolge wieder resettet wird. Und diese etwas zu große Netflix-Taste, die ich übrigens gerade im Aldi genauso auf einem Medion TV gesehen habe. Netflix scheint demnach für diese Taste viel Geld auszugeben. So unterm Strich bleibt dann doch ein gespaltener Eindruck, während ich dem großen Bruder von 2015 nur Positives abgewinnen konnte.

Anderes Thema: im aktuellen Mediamarkt Prospekt schreien mich ungefähr 20 Fernseher an, aber kein einziger wird mehr mit 3D-Funktion beworben.
whe
Neuling
#18 erstellt: 10. Aug 2017, 10:52
Hallo zusammen,

ich sortiere die Senderliste am PC mit "ChanSort": https://sourceforge.net/projects/chansort/
allerdings geht das bei mir nur mit den DVB-S Sendern nicht bei DBV-T.
im DVB-S Menu gibt es die Möglichkeiten Sender zu exportieren und zu importieren.
geht ganz einfach.

Wil
klumpfuss
Neuling
#19 erstellt: 24. Okt 2018, 17:46
Panasonic TX-50DXW804

Hallo,
wir schreiben das Jahr 2018 und auch dieses ist schon fast vorbei und PANASONIC bekommt es nicht hin, daß die favoriten nummerisch sortiert werden. ich zappe nicht immer nur hoch und runter, sondern ich gebe auch öfters die kanalnummern ein.
wozu benötige ich dann die favoriten, wenn ich die hauptsenderliste nun sortieren muß?!
dies ist ein argument, mir keinen PANASONIC mehr zu kaufen!

"ChanSort" funktioniert tadellos!
9000h
Stammgast
#20 erstellt: 24. Okt 2018, 19:22
Hi,

ja was Panasonic da verschlimbessert hat geht gar nicht, die 2014 AX Serie ohne diesen Firefox OS Unsinn und korrekter Favoriten Sortierung war da Welten besser!
CU
9000h
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX40EXN 688 Favoritenliste sortieren
kleiner_geist am 14.10.2018  –  Letzte Antwort am 22.10.2018  –  11 Beiträge
Panasonic TX-L55WTW60 Favoritenliste
HoFm3i$t@h am 01.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.08.2014  –  5 Beiträge
Favoritenliste abspeichern im Panasonic TV
Tuttebel74 am 02.09.2017  –  Letzte Antwort am 03.09.2017  –  6 Beiträge
Favoritenliste
mkkk10 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  2 Beiträge
754 Panasonic & Sendersortierung
reservoirdogs am 16.07.2017  –  Letzte Antwort am 18.07.2017  –  10 Beiträge
Favoritenliste(n) beim Panasonic TX-L32X25
suedharzer am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  2 Beiträge
Sender verschwinden aus Favoritenliste! Panasonic tx - l37d25e
dawson0815 am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  2 Beiträge
Favoritenliste finden
SiegfriedS am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.08.2019  –  10 Beiträge
Panasonic DVB-C Liste sortieren
Veita am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  5 Beiträge
(Panasonic TX-L32DT30E) Sender fehlt in Favoritenliste DVB-C
rolohifi am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedAdrianaCak
  • Gesamtzahl an Themen1.449.902
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.588.406

Hersteller in diesem Thread Widget schließen