playstation 3 als hifi cd-quelle!

+A -A
Autor
Beitrag
jonny-novalis
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2011, 18:11
hi
ich habe mir überraschenderweise in recht kurzer zeit eine doch recht ansehliche hifi anlage zusammengestellt.
da wäre zum einen ein guter alter yamaha a-960 und meine beiden neuen bebys, zwei Kef iq9. leider bin ich ein armer student und mein Geld ist mir kurz vor dem ziel ausgegangen und ich habe noch keine anständige cd-quelle.
letztens fragte mich ein freund warum ich nicht meine ps3 nehmen würde. das ist ja schließlich ein multimedia-raumschiff.
jetzt endlich zu meiner frage: ist es sinnvoll über die ps3 cd's zu hören oder kann ich da auch gleich meinen mp3 player anschließen??
ich hatte schon vor mir einen cdplayer zu kaufen, aber wenn ihr mir erzählt, dass die ps3 eine supper soundquelle ist dann freue ich mich und trinke von dem cd-player geld bier!

ich danke im vorraus!

jonny-novalis
anymouse
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2011, 21:45
Technisch geht das auf jeden Fall. Der MP3-Player sollte, vor allem je nach Stärke der MP3-Kompression, gleich gut bis schlechter klingen.

Probier das mal mit der PS3 als CD-Player, aber spare das Geld erstmal noch weiter. Grund könnte vor allem Kompfortabilität und Grundgeräusch sein.
MOKEL
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Jan 2011, 22:46
Moin.
Eine PS3 ist vor allen Dingen dann richtig gut,
wenn du unbedingt Musik von CD hören willst
und kein anderes Abspielgerät hast.
MOKEL
Erik030474
Inventar
#4 erstellt: 10. Jan 2011, 22:52
Das Problem der PS3 ist, dass sie relativ laut ist.

Meines Hören-Wissens gibt es aber irgendein Tool (in der PS3 Downloadwelt, mit dem man die Musik auf die interne Festplatte rippen kann. Zumindest die Laufwerksgeräusche entfallen dann schon mal.
fischimac
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jan 2011, 18:09
Ich persönlich würde sie wegen Leistungsaufnahme und Lautstärke nicht als CDP verwenden wollen.

Da würde ich mir eher nen gebrauchten CDP schießen!
Habe in den letzten Wochen öfter mal in den Kleinanzeigen bei Ebäh geschaut. Kann man schön "Wohnortsbezogen eingrenzen" und zumindest im Kölner Raum stehen da gerade CDPs auch schon für 10 -30 € drin.
cr
Inventar
#6 erstellt: 12. Jan 2011, 18:52

Ich persönlich würde sie wegen Leistungsaufnahme und Lautstärke nicht als CDP verwenden wollen.


In den Schrank damit und die lautesten Geräte geben Ruhe. So habe ich es auch mit einem nagelnden CDP gemacht. Bei einer Glastür geht sogar die IR-Fernbedienung.
daniel______
Stammgast
#7 erstellt: 16. Jan 2011, 10:33

cr schrieb:

Ich persönlich würde sie wegen Leistungsaufnahme und Lautstärke nicht als CDP verwenden wollen.


In den Schrank damit und die lautesten Geräte geben Ruhe. So habe ich es auch mit einem nagelnden CDP gemacht. Bei einer Glastür geht sogar die IR-Fernbedienung.


Ganz klar ab in den Schrank mit ner PS3 und daneben die Tiefkühlpizza, die ist dann nach der ersten CD auch schon fertig
firephoenix28
Inventar
#8 erstellt: 16. Jan 2011, 11:21
Naja, die PS3 60gb ist wesentlich leiser als die anderen und kann SACD aber zum Schrank:

So heißt wird die PS3 nicht. Probiert's einfach aus ob sie noch zu laut ist
Marc-Andre
Inventar
#9 erstellt: 16. Jan 2011, 17:24

jonny-novalis schrieb:
und trinke von dem cd-player geld bier!



Das Argument ist kaum zu schlagen

PS3 60GB ist wirklich sehr leise, bei Musik fast nicht hörbar...

mfg

Marc
Apalone
Inventar
#10 erstellt: 17. Jan 2011, 00:54

fischimac schrieb:
... und zumindest im Kölner Raum stehen da gerade CDPs auch schon für 10 -30 € drin.


Ich habe 10, 12 CD-P f einen Euro geschossen...

Einen einfachen Sony, Denon, Kenwood, Akai usw. will doch keiner mehr haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Playstation als CD-Player?
Enodis am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  15 Beiträge
PlayStation 3 slim als CD-Player tauglich?
Der_Meister am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  16 Beiträge
Playstation 3 besser als CD-Player
C50 am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  22 Beiträge
Lieber Playstation als CD-Player?
LeDude am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  8 Beiträge
DVD Spieler als CD Quelle ?
Fred_Clüver am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  6 Beiträge
Player mit HDD als Universal-HiFi-Quelle
hoeglmeier am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  2 Beiträge
CD-Player oder PC als quelle
Tyrael99 am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  23 Beiträge
X-Box 360 als Quelle (CD)?
habaleon am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  11 Beiträge
Playstation 3 an externen D/A Wandler
Malliballi am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  3 Beiträge
Playstation stockt beim Apspielen einer CD
hobbit07 am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedlashawn.camrynn@goll...
  • Gesamtzahl an Themen1.449.577
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.583.241

Hersteller in diesem Thread Widget schließen