Alter Subwoofer. Verwendungsmöglichkeiten!

+A -A
Autor
Beitrag
keinervonvielen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Sep 2006, 14:12
Hallo!

Würde mir gerne in nächster Zeit einen Aktivsubwoofer selbst bauen. Habe schon Erfahrung im Selbstbau, was Gehäuse angeht. Da ich hier einen Lautsprecher liegen habe, wollte ich mal fragen, ob sich nicht daraus ein Subwoofer schnitzen ließe :-) ;-)!

Der genutzte Raum ist 18qm groß. Ich nutze DSurround mit alten Pioneer CS-5030 Boxen und Magnat Center/Rear an einem Philips FR 735 Receiver.
Ist alles nicht mehr ganz taufrisch, bin aber recht zufrieden - bloß der Bass fehlt!

Hier die technischen Daten zu dem Sub und ein Foto:




Technische Daten
Frequenzbereich: 33 Hz - 2,5 KHz
Impedanz: 4 Ohm
Belastbarkeit: 350 W
Resonanzfrequenz: 41 Hz
Gewicht: 3,2 kg
Magnet: 40 oz.
Gleichstromwiderstand RDC: 3,4 Ohm
effektive Membranfläche cm²: 346
Einbautiefe: 120 mm
Mechanischer Q-Faktor QMS: 4,1
Elektrischer Q-Faktor QES: 0,43
Gesamt Q-Faktor QTS: 0,40
Luftnachgiebigkeitsvolumen: 35
Nachgiebigkeit CMS (m/h): 0,48

Quelle: =2&mt[cid]=11&mt[eid]=1057&mt[cmd]=open]Link zur Herstellerseite

Kommt warscheinlich nix bei rum, aber probieren kann mans ja... . Meine klanglichen Ansprüche sind auch nur so groß wie mein Geldbeutel ;-).

Über Antworten würde ich mich trotzdem sehr freuen!

Liebe Grüße
derboxenmann
Inventar
#2 erstellt: 10. Sep 2006, 14:14
Du brauchst halt dann noch nen Verstärker für den Sub..

Ich würde mal 50L Bassreflex anpeilen
keinervonvielen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Sep 2006, 14:41
Ja, fragt sich nur wie. Von der Erstellung von Bauplänen hab ich keine Ahnung!

Aber vielleicht hast ja schoon ne konkrete Idee ;-)!
keinervonvielen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Sep 2006, 16:03
Na, hat jemand ne Idee wie ich das Ganze angehen sollte?
derboxenmann
Inventar
#5 erstellt: 10. Sep 2006, 23:59
Lad dir WinISD runter.. dann kannst du mal eigenständig anfangen mit simulieren

Die Bewertung übernehme ich gerne.. aber learning by doing ist doch viel spassiger, oder?
caruso_dry
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Sep 2006, 19:25
Tach

schließe mich dem Boxenmann an.

Und dann probier mal 38l -40l und ne Tuningfrequenz von ca. 38 Hz.

Hab nen ähnliches Chassis ( Stealth Chrome 10 )rumliegen gehabt. TSP ähnlich : Resonanzfrequenz 41 Hz, VAS 35l, Qts 0,42.
Baue gerade einen BR-Sub für nen Kollegen mit dem Chassis und dem o.g. Gehäuse. Einen Hörbericht kann ich noch nicht anbieten. Habe heute erst den ersten Lackanstrich gemacht. Wenn du willst kann ich berichten. Könnte aber noch nen paar Tage dauern.

Gruß


[Beitrag von caruso_dry am 13. Sep 2006, 19:26 bearbeitet]
caruso_dry
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Sep 2006, 19:44
Wenn ich mir das Chassis so anschaue, mich würde es nicht wundern wenn es sich um das Gleiche mit ner anderen Staubschutzkappe handeln würde. Hieß das Ding zufälligerweise auch "Stealth Chrome 10"?


[Beitrag von caruso_dry am 13. Sep 2006, 19:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer selbst bauen! - Fragt sich wie.:D
HIFI-Held am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  50 Beiträge
Subwoofer selbst bauen (Baukasten)
Siddel am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  22 Beiträge
Selbstbau-Gehäuse
Larsagne am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  3 Beiträge
Alter Subwoofer nicht mehr Zufriedenstellend
ProSeKo am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 21.11.2013  –  17 Beiträge
aktiv-subwoofer selbst bauen
johannes1996 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  2 Beiträge
Subwoofer Selbstbau
Cylev am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  16 Beiträge
Subwoofer selbstbau
baschdi85 am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  17 Beiträge
Mal was Neues: Subwoofer Selbstbau
TheRealCyrus am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  6 Beiträge
Subwoofer Selbstbau (mal wieder) :)
byspeed am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  13 Beiträge
Selbstbau Subwoofer
betzzz am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrobertingraz
  • Gesamtzahl an Themen1.386.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.220

Hersteller in diesem Thread Widget schließen