radion 90.4 - leistung an 2ohm stereo?

+A -A
Autor
Beitrag
davoz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2009, 01:10
ich machs kurz:


"Laststabil bis 2 Ohm Stereo pro Kanal und 4 Ohm im gebrückten Modus"


steht so in dem pdf-dokument von AS zur radion 90.4 --> klick mich

allerdings finde ich nirgendwo leistungsangaben an 2 ohm stereo...

da ich vor habe an die endstufe später ein x--ion oder radion 165-4 sowie ein einfaches hecksystem zu verbauen würde mich die leistung interessieren, müsste ja bei etwa 4x150wrms liegen, oder?

hoffe irgendwer kann mir helfen

mfg
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2009, 01:21
Einem Radion 165-4 würde ich eine eigene Stufe spendieren und das Hecksystem weglassen.
davoz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mrz 2009, 01:36

Marsupilami72 schrieb:
Einem Radion 165-4 würde ich eine eigene Stufe spendieren und das Hecksystem weglassen.


hab ich auch erst überlegt, aber das steht ja noch nicht zur debatte, sondern frühestens beim nächsten auto - trotzdem interessiert mich die fehlende leistungsangabe

erstmal soll die endstufe mein dragster dsc 682 + coax als rearfill betreiben... die dragster haben 90wrms, die coax 80wrms, sollte also vorerst stimmen


[Beitrag von davoz am 10. Mrz 2009, 01:38 bearbeitet]
CAW258
Stammgast
#4 erstellt: 10. Mrz 2009, 07:30

davoz schrieb:
ich machs kurz:


"Laststabil bis 2 Ohm Stereo pro Kanal und 4 Ohm im gebrückten Modus"


steht so in dem pdf-dokument von AS zur radion 90.4 --> klick mich

allerdings finde ich nirgendwo leistungsangaben an 2 ohm stereo...

da ich vor habe an die endstufe später ein x--ion oder radion 165-4 sowie ein einfaches hecksystem zu verbauen würde mich die leistung interessieren, müsste ja bei etwa 4x150wrms liegen, oder?

hoffe irgendwer kann mir helfen

mfg



Hi,

beim AS X-ION 160.4 steht es auch bis 1 ohm stabil aber keine RMS angaben!

MfG
just-SOUND
Inventar
#5 erstellt: 10. Mrz 2009, 07:43
4x130 Watt RMS sind realistisch

Budget hin oder her - 25€ für ne gebrauchte kleine 2-Kanal fürs Heck sind doch bestimmt drin?!
Und dann die Radion 180.2 für die Front
davoz
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Mrz 2009, 22:28

just-SOUND schrieb:
4x130 Watt RMS sind realistisch


hab heute mal beim händler nachgeforscht, der hatte nen prospekt über die neuen endstufen liegen, 4x130 watt stimmt!



weiss man eig. schon wie präzise die angaben über die leistung sind? bei den f2-500 wurde die angegebene leistung ja sogar oft übertroffen!?

erstmal soll die endstufe ja wie gesagt ein 90watt system + ein 80 watt system betreiben, werde sie sobald sie eingetroffen ist testen...hoffe sie ist besser am frontsystem als die carpower hpb-1502 die jetzt gerade das system befeuert, ich werde berichten!

soweit bedanke ich mich erstmal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radion 90.4 oder Lightning Audio S4.600.4S?
xtrashyx am 12.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  3 Beiträge
Audio system Radion 100.4 schwache leistung !
True23 am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  3 Beiträge
2ohm oder 4ohm?
james2006 am 24.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  5 Beiträge
Dragster DA-2002 @ 2Ohm ?
tErr0rcl0wn am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  2 Beiträge
Axton A430dsp an 2Ohm . wie?
HiFiTim07 am 12.07.2020  –  Letzte Antwort am 13.07.2020  –  7 Beiträge
2ohm oder 4ohm?
becklatzz am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  6 Beiträge
Endstufe auf 2ohm brücken?????
CMurder am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  25 Beiträge
emphaser ea2220 2ohm stabil?
t-stylez am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  2 Beiträge
shark enstufe 2000@2ohm hitzeprobleme
DJ_AudiCore am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  20 Beiträge
Lanzar Optidrive 500x2 @ 2Ohm bridged?
Mr.Subsonic am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.11.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.564 ( Heute: 83 )
  • Neuestes Mitgliedkilian.lampl
  • Gesamtzahl an Themen1.492.745
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.379.722

Hersteller in diesem Thread Widget schließen