Bei Endstufe kein Grünes sondern rotes Licht leutet

+A -A
Autor
Beitrag
Frank18
Neuling
#1 erstellt: 10. Jul 2007, 14:58
Hallo Forum,

meine Endstufe habe ich gestern umgetauscht da ich am Samstag gefahren bin und Musik dabei gehört habe, plötzlich war der Bass weg und bei der Endstufe kein Grünes Licht sondern Rotes Licht (Protection)in der Anleitung steht nur zu diesesm Begriff "Übersteuerung"!
Was ist da das Problem?? ich habe dann die Endstufe umgetauscht und die neue angeschlossen und da kam dann gleich das Rote Licht!! was ist das??Was macht man dagegen??

Mfg

Frank


[Beitrag von Frank18 am 10. Jul 2007, 14:59 bearbeitet]
Tonhahn
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2007, 15:51
wie viel spannung leigt an 12+ und - an? welche spannung zwischen remote und - ?
klemm mal alles ab außer strom und remote und guck weiter..
immernoch rot?
wenn nicht.. nacheinander wieder alles anklemmen .. evtl eine störung durch chinch oder der sub hat ein kurzschluss (defekt)

Mfg Jb
Frank18
Neuling
#3 erstellt: 11. Jul 2007, 13:52
die spannung kann ich net messen habe kein Messgerät! aber wenn ich ja fahr oder den motor nur anmache läuft doch der strom eh über die Lichtmaschine oder net?? aufjeden fall leutet das rote licht immer noch weiter
Tonhahn
Inventar
#4 erstellt: 11. Jul 2007, 13:57
naja .. eher über die batterie.. die Lima datet die bat. ja nur ständig wieder nach.... sozusagen.

durch große übergangswiederstände oder der gleichen kann es zum stromverlust hinten kommen und das melden schonmal die stufen.

1. die sicherung forne mal angucken! AGU sicherung? (also dieso röhrchen) auch wenn die in ordung aussehen können sie defekt sein..
2. massepunkt kontrolieren. lack abgeschliffen bevor du die masse angeschlossen hast?

so ein multimeter ist doch kein ding .. krigste im baumarkt für ein paar euro hinterher geschmissen oder du hast doch bestimmt einen in der familie/verwanschaft/freundschaft der sowas hat oder?

haste mal alles abgemacht ausser strom und remote?
ich brauch mehr input von dir sonst denk ich ich "tippe gegen ne wand"

Mfg Jb


[Beitrag von Tonhahn am 11. Jul 2007, 13:58 bearbeitet]
Frank18
Neuling
#5 erstellt: 11. Jul 2007, 14:00
also die runde sicherung habe ich erst ausgetausch wo ich die endstufe angeschlossen habe!! des komische ist das ist schon die 3. Endstufe die hinüber geht! also stimmt doch dann irgendwas nicht mit dem strom oder??
Tonhahn
Inventar
#6 erstellt: 11. Jul 2007, 14:07
naja .. kann unter umständen evtl. so sein ..w eiß ich aber nicht genau.
am besten mal lieber zahlen sprechen lassen..
Frank18
Neuling
#7 erstellt: 11. Jul 2007, 14:14
alsogut! ich schau mal nach wer einen hat! und dann meld ich mich nochmal

was muss ich dann alles messen und wo??


[Beitrag von Frank18 am 11. Jul 2007, 14:15 bearbeitet]
Tonhahn
Inventar
#8 erstellt: 11. Jul 2007, 14:19
am besten an der stufe bei 12v+ /masse und einmal remote/masse.
am besten nochmal den sub mal nachmessen .. also multimeter mal dranhalten und auf ohm stellen das dingens.. müsst bei einem 4ohm woofer ungefair 3,6 oder so da stehen.

Mfg Jb
Amperlite
Inventar
#9 erstellt: 12. Jul 2007, 23:01

Frank18 schrieb:
alsogut! ich schau mal nach wer einen hat! und dann meld ich mich nochmal

Du kannst dir auch eines für 5 Euro aus dem Baumarkt mitnehmen, das kann man öfter gebrauchen.

Du misst bitte zwischen Plus und Masse.
Einmal mit Remote aus und einmal mit Remote an (Radio an).

Bei zweiterem misst du dann auch gleich Masse-Remote.
Insgesamt also 3 Messungen.

Bitte Werte posten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein grünes Licht bei Endstufe warum?
Georg3151 am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.12.2007  –  31 Beiträge
Grünes Licht flackert bei der Endstufe
Inferna am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  8 Beiträge
Audison SR5 Rotes licht / Endstufe geht nicht an
HeroBo am 16.02.2021  –  Letzte Antwort am 16.02.2021  –  2 Beiträge
Endstufe Licht grün kein Ton
chriss700 am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  2 Beiträge
Endstufe defekt ? Was tun.
EasyOneX am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  10 Beiträge
Endstufe defekt?
Drumline19 am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  4 Beiträge
Kein ton bei meiner endstufe.
gunthe10 am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  4 Beiträge
ESX SE 2100 leutet blau aber funktioniert nicht
Chrizz792 am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 12.11.2011  –  86 Beiträge
Brauche Rat zu meiner Kaputten Endstufe :-(
Mazdatuning am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  6 Beiträge
kein strom bei endstufe
cassano am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedDennis1997423235
  • Gesamtzahl an Themen1.535.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.134

Top Hersteller in Car-Hifi: Endstufen Widget schließen