Matroska auf DVD gebrannt abspielen?

+A -A
Autor
Beitrag
Lugosi123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2009, 09:34
Hallo,

eine allgemeine Frage. Spielen BD Player grundsätzlich *.mkv Videodaten ab, die man auf DVD gebrannt hat?

Danke

Lugosi
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Jan 2009, 09:36
Klappt so ohne weiteres nicht.
Rainer_B.
Inventar
#3 erstellt: 29. Jan 2009, 09:37
Natürlich. Leider hat man das den Herstellern noch nicht gesagt. Im Klartext: Die Player spielen das ab, was in den Specs steht. mkv ist mir da noch nicht untergekommen. DIVX ist ja schon eine Neuheit.

Rainer
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Jan 2009, 09:38
Also der Panasonic 35 und Sony 350 spielen die so nicht ab.
Sprich Daten DVD mit Inhalt *.mkv
Lugosi123
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jan 2009, 09:57
Danke für die schnellen Antworten. Also doch ein weiteres Zusatzgerät kaufen. Langsam denke ich wirklich über den Bau eines HTPC's nach...

Gruß

Lugosi
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Jan 2009, 10:00
Wie siehts denn mit der PS3 aus? Wäre doch eine alternative.
Lugosi123
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Jan 2009, 10:29
Habe jetzt den WD TV HD Mediaplayer ins Auge gefasst. Scheint ein ganz gutes P/L Verhältnis zu haben - so zu sagen eine finanziell verkraftbare Übergangslösung.
rr12
Inventar
#8 erstellt: 29. Jan 2009, 10:30

Lugosi123 schrieb:
Hallo,

eine allgemeine Frage. Spielen BD Player grundsätzlich *.mkv Videodaten ab, die man auf DVD gebrannt hat?

Danke

Lugosi


ne so nich aber so:
http://www.hdtvtotal...-tid-1-pid-1050.html
und löppt supi

habe mir gerade den:http://www.bigbuckbunny.org/index.php/download/
und den:http://www.elephantsdream.org/download/
so fabriziert

nur ab einer datenrate von ca 39Mbit/s steigt mein player aus, habe die datenrate dann auf max 30Mbit/s beschränkt player BDPS350

mfg
Lugosi123
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Jan 2009, 10:38
Hossa, da kommt Freude auf. Allerdings könnte ich in der Zeit den Film wahrscheinlich selber drehen.
rr12
Inventar
#10 erstellt: 29. Jan 2009, 10:48

Lugosi123 schrieb:
Hossa, da kommt Freude auf. Allerdings könnte ich in der Zeit den Film wahrscheinlich selber drehen.


naja
dachte ich auch zuerst aber meine alte omi hats dann in 55min geschafft
das ergebnis auf ner aldi dvd+rw ist überaus respektabel bzw ohne worte, wat so alles auf dvd geht

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BDP1400 Firmware per DVD Decrypter gebrannt - Fehlermeldung!!!
MisterChoc am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
Philips HTS7500 - Verzögerung (Hall) beim Abspielen von Videos
pfon2005 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  2 Beiträge
Prob beim Abspielen von .mkv
Santos23 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  2 Beiträge
Blue Ray auf DVD Recorder abspielen?
KunzeHohenthann am 17.07.2017  –  Letzte Antwort am 18.07.2017  –  8 Beiträge
Sony BDP-S300 soll divx. abspielen können
windstar801 am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  2 Beiträge
Laufwerkgeräusch bei Double Layer DVD
ripcord am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
Audio und MP3 DVD/CDs abspielen
Hobbit2000 am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  3 Beiträge
DVD in Blu-ray Player abspielen?
peterpan81 am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  3 Beiträge
m2ts file über Pioneer 320 abspielen, geht das?
daso1 am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  2 Beiträge
mts dateien abspielen
unclesam1178 am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGregorytof
  • Gesamtzahl an Themen1.422.777
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.779

Hersteller in diesem Thread Widget schließen