Samsung BD-P1400 für 99,- ?

+A -A
Autor
Beitrag
extc
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jul 2009, 15:51
Hallo!

Der Samsung BD-P1400 wird bei uns gerade im Angebot um 99,- angeboten.
Da der 1400 ja schon 2 Nachfolger hat wahrscheinlich die letzten Lagerbestände. Ich habe jetzt schon recherchiert und der 1400 soll ja bis auf ein paar Mankos garnicht so schlecht sein. Die Testberichte sind aber natürlich alle über 1 Jahr alt. Die Probleme die ich gefunden habe:
- lange Einlesezeiten
- lauter Lüfter
- bei einigen BRs Ruckler bei 24p (stimmt das denn? Das wäre ja das k.o. Kriterium schlechthin)

Lange Rede kurzer Sinn :-)
Lohnt der Kauf jetzt zu diesem Preis denn noch?

Greetz
EXTC
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 17. Jul 2009, 16:02
Also ich würde lieber 40.- EUR drauflegen und mir den 1500er im Ausverkauf holen.
Der 1400 ist halt doch bischen veraltet und nicht mehr auf dem Stand der Technik.
artbond
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Jul 2009, 08:56
Hi ich hab den 1400er mein Bruder den 1500er...
nehmen sich beide nix, die Bildqualität ist gut 24p ruckeln habe ich keines und jeder hat seine Macken... aber in der Preisklasse...

Für ein oder zwei Filme die Woche sind die beide Okay, wenn du aber irgendwas spezielles vor hast rate ich von beiden ab.

Grüße
Art
Klinke26
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Jul 2009, 09:52
Günstig hin oder her.
Wenn der Lüfter stets zu hören sein sollte, wirste auch mit einem Schnäppchen nicht glücklich.
Lieber zwei Monate länger etwas zurücklegen, und nen Hunni mehr hinlegen.
artbond
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Jul 2009, 13:07
also den Player höre ich nur wenn er die BD am einlesen ist, Lüfer höre ich gar nicht... 4 Meter weg und im TV-Rack... Außerdem gibt es ja sowas wie Ton aus den Lautsprechern ;-)

Wie gesagt, es gibt bestimmt für ein paar Euro mehr bessere Player, die auch ihre Macken haben. Die in den Foren immer gehypten Kritikpunkte sind zumeist bullshit...

Grüße
_Janine_
Inventar
#6 erstellt: 23. Jul 2009, 20:12
Hände weg vom 1400 er ist das Problemkind von Samsung.
Hatte ihn ca.2 Monate ständig Tonaussetzer ist auch bei Samsung bekannt ich wurde von einem Update zum nächsten verdröstet.Und immer wieder beim nächsten ist der Fehler behoben.Hab ihn dann in der Bucht verhöckert.Seit dem ich den Pana hab gibts keine Probs mehr.
janine
artbond
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Jul 2009, 09:22
@ Janine01_

ich habe absolut keine Tonaussetzer

Welche Firmware hatte den dein Player?

Bis auf die etwas längeren Ladezeiten und das hin und wieder das Rückspringen an die Stoppmarke nicht geht, habe ich keine Probleme.

Denke das die neuste Firmware einiges verbessert hat. Also, ich denke man sollte die Kritik immer an der neusten Firmware festmachen.
Klinke26
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 24. Jul 2009, 11:12
Kritik sollte nach der Masse bewertet werden.

Mit "Ich habe aber ...."-Sätzen kann doch keiner was anfangen.
_Janine_
Inventar
#9 erstellt: 24. Jul 2009, 18:53
Nabend artbond!
Habe den Player im November 2008 verkauft nachdem das neuste Update aufgespielt wurde.Das war dann das 3.hatte danach die Nase voll nicht mal Samsung konnte mir helfen.Übrigens am schlimmsten war es mit der BD Ratatouille und Stirb langsam 4 ständig war das Bild oder der Ton weg.Naja hab damals noch 180 Öken in der Bucht bekommen.
janine
Wochenende
artbond
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Jul 2009, 12:00
@ Klinke26
ja aber was ist den die Masse? in Foren wird leider zu oft ein kleiner sporadisch auftretender Mangel "gehypt" und viele die das Gerät gar nicht haben,plappern alles nach.

Ich kann immer nur meine Eindrücke wiedergeben. Habe auf dem Player sowohl Stirb Langsam 4.0 als auch Ratatoui gesehen und keinerlei Probleme....

Trozdem, wiederhole ich, das der Player durchaus nicht der Weisheit letzter schluss ist.
Grüße
Art
edgemaster
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Okt 2009, 14:09
Meine Meinung...

Super sound, super Bild, keine Probleme...

Interner DTS-HD + DD-TrueHD mit analogen Ausgängen läuft perfekt.

Firmware BDP1400_XEF_081219_01

Es gibt wohl schon einen neue Firmware auf samsung.at


Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-P1400
tvfan2 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  4 Beiträge
Samsung BD-P1400
orausch am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  6 Beiträge
Samsung BD-P1400 Firmwareupdate ?
8bitRisc am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  3 Beiträge
Ländercode für Samsung BD-P1400
Spore am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  3 Beiträge
Programme für Samsung BD-P1400
Autogol1 am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  2 Beiträge
Problem mit Samsung BD P1400
echtfett am 02.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  3 Beiträge
Samsung BD-P1400 oder BD-P1500?
geisenpete am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  2 Beiträge
Mein Samsung BD-P1400 nervt
rolth am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  4 Beiträge
Samsung BD-P1400 Update Problem
Dantohr am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  6 Beiträge
Samsung BD-P1400 für 250? + 2 BDs
vfbsperm am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedAlpendudler
  • Gesamtzahl an Themen1.417.840
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.236

Hersteller in diesem Thread Widget schließen