DYON HORIZON - 111€

+A -A
Autor
Beitrag
pasmaster
Stammgast
#1 erstellt: 13. Dez 2009, 16:50
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=95195;PROVID=2061

Gibt es nähere Infos bzw. PDF BDA ?
Ist das auch wieder ein Magnavox Clown ?
Wie der Toshi oder Aldi BD Player?
stevep73
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2009, 16:55
Daniel_SR_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Dez 2009, 23:24
Sieht wie ein Philips BDP-5000 aus?!
pasmaster
Stammgast
#4 erstellt: 14. Dez 2009, 18:00


[Beitrag von pasmaster am 14. Dez 2009, 18:00 bearbeitet]
My_name_is_Nobody
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mrz 2010, 08:29
Das scheint ein Momitsu 899-Klon zu sein. Er lässt sich mit der eigenen Fernbedienung codefree schalten für DVD und BluRays!

Für den geringen Preis ist das echt nicht schlecht.

Bildqualität soll ziemlich gut sein. Er ist beim Einlesen laut und beim restlichen Abspielen zwar leiser als die erste PS3, aber ein hochfrequentes Fiepen soll wohl bleiben.

BluRays mit BD-Live sollen sehr lange brauchen bis sie eingelesen sind.

Die Forumsschreiber bei cinefacts.de, die zu dem Player einen 10-seitigen Thread erstellt haben, finden den als Zweit-Player für amerikanische und asiatische BluRays genial.

Den Player kann man bei conrad oder amazon.de bekommen.


[Beitrag von My_name_is_Nobody am 17. Mrz 2010, 08:44 bearbeitet]
Cante
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Jul 2010, 14:35
WARNUNG!! Nach neuestem Firmware Update wohl unbrauchbar als Codefree Player!!
Nachzulesen bei Cinefacts!

Gruß,

Cante
redrabbit
Neuling
#7 erstellt: 15. Aug 2011, 07:41
Hallo,

hole den alten Thread mal hoch weil ich einen Dyon Horizon über ebay erstanden habe. Bis jetzt tut auch alles einwandfrei, nur habe ich Probleme beim Abspielen einer bestimmten BluRay (Vicky Christina Barcelona). Ich höre nämlich nur die Musik und die Hintergrundgeräusche. Der Player ist per HDMI an einen Toshiba LCD Full HD Fernseher angeschlossen (Modell: 32CV....) und auf PCM 2.0 Stereo eingestellt. Bei genauerem Betrachten der Hülle der BluRay fiel mir auf, dass der Ton in DTS-HD Master Audio 3.0 vorliegt. Meine anderen Scheiben sind alle in 5.1. Kann es sein, dass der Player das downsampling bei 3.0 nicht hinkriegt? Habe schon alle Einstellungsmöglichkeiten an Player und TV durchprobiert, aber bisher ohne Erfolg

Viele Grüße!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blue Ray-Player Dyon Horizon
neztorp am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  8 Beiträge
Regionfree Blu-ray Player Dyon Horizon bei Kaufhof
LJSilver am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  3 Beiträge
Hab Ihn den BDT-111
Piggy9 am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  5 Beiträge
Panasonic BDT 111 schelchter stream ?
acdcfreak am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  3 Beiträge
Externe Festplatte an Panasonic BDT 111
manuel131 am 14.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  8 Beiträge
Panasonic DMP-BDT 111 gibt nicht immer dts-MA aus
mr_cowhillx am 17.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  2 Beiträge
m2ts auf Blu-ray Player wiedergeben
Tribble2 am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  3 Beiträge
CES 2011: Neue Panasonic BR Player BDT310, BDT110/111 und BD75
Galactus am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  2757 Beiträge
Panasonic BDT 111und Analogton
Scratchy am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  17 Beiträge
DLNA Fähigkeit Panasonic BDT110
Moon110 am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGregorytof
  • Gesamtzahl an Themen1.422.777
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.779

Hersteller in diesem Thread Widget schließen