Elton John Line @ Madison Square Garden

+A -A
Autor
Beitrag
SurferDeLuxe
Stammgast
#1 erstellt: 29. Dez 2008, 13:15
Jo Jo habe mal ne Frage:Habe meiner Freundin diese BluRay zu Weihnachten geschenkt!!!
Elton John Live @ Madison Square Garden
Nun ist folgendes. Abgespielt wird über PS3. Einstellungen sind auf Bitstream. Also bei anderen Filmen habe ich Dolby Sound!!
Es kommt am Anfang der Abspann von Universal in Dolby (hört man und sieht man auf dem Display). Nun wähle Ich im Setupmenü PCM 5.1 aus ( gibt noch PCM Stereo).Aber das Konzert kann ich nicht in Dolby Digital hören!!!Wo liegt das Problem??An der CD??

DANKE Chris
rhythmuskaputt
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2008, 13:49
Hallo.

Vermutlich hast du die PS3 über ein TOSLINK-Kabel mit dem
Receiver verbunden. Diese Verbindung ist nicht in der Lage,
unkomprimiertes 5.1-PCM zu übertragen - das kann nur HDMI.

Momentan wirst du nur PCM Stereo hören können.

Um mit einer HDMI-Verbindung 5.1 PCM-Sound zu übertragen,
muss außerdem in der PS3 als Ausgangsformat "Lineare PCM"
wählen.


[Beitrag von rhythmuskaputt am 29. Dez 2008, 13:52 bearbeitet]
SurferDeLuxe
Stammgast
#3 erstellt: 29. Dez 2008, 13:51
Danke....Habe Ich auch grad gelesen.....So ein Mist!!!!!
Sollte besser gekennzeichnet sein!!!!!!!!!!!!!Na ja vielleicht kommt ja irgendwann mal ein Update für die PS3...
rhythmuskaputt
Inventar
#4 erstellt: 29. Dez 2008, 13:53
Da wird kein Update kommen - eine optische Verbindung ist
schlichtweg nicht in der Lage, die benötigte Datenmenge für
Multichannel-PCM zu übertragen.
SurferDeLuxe
Stammgast
#5 erstellt: 29. Dez 2008, 13:59
Ist ja echt traurig also regt mich nur auf weil wie gesagt sollte besser gekennzeichnet sein.....Für Laien usw....
Na ja hört sich auch so gut an aber für 30Euro und dann nicht mal Dolby aber hallo....
darkman71
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 31. Dez 2008, 11:54
Von diesem Problem sind einige Universal Musik Blu-Rays (z.B. Mariah Carey) betroffen. Diese haben als Tonformate lediglich 2- bzw. Mehrkanal-PCM als Ton drauf. Normalerweise sollte auf einer Blu-Ray noch genug Platz für eine Dolby Digital bzw. DTS Spur sein.

Glücklicherweise schwenkt Universal jetzt in Richtung DTS HD Master Audio um. Besitzer älterer Anlagen können dann dieses Tonformat als herkömmliches DTS genießen.


[Beitrag von darkman71 am 31. Dez 2008, 11:56 bearbeitet]
SurferDeLuxe
Stammgast
#7 erstellt: 31. Dez 2008, 16:22
Finde Ich ne gute Nachricht weil Ich seh es nicht ein mir deswegen einen neuen AvR zu kaufen.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Justin Timberlake - Futuresex/Loveshow (Live from Madison Square Garden)
gonzo04 am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  12 Beiträge
John Rambo BR fehlerhaft ?
PatrikJust am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  42 Beiträge
John Rambo Steelbook
RedKiller am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  11 Beiträge
John Rambo Fehlauflage?
Deckard2019 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  14 Beiträge
John Rambo BD uncut
>RaZer< am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  2 Beiträge
John Rambo UK Version Tonspur
Tiggel87 am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  5 Beiträge
Rambo 1-3 + John Rambo Blu Ray
Wetzwulf am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  47 Beiträge
John Rambo Steelbook bei MM mit Flatschen?
BulletToothTony am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  120 Beiträge
Eine Frage zum John Wick Steelbook
Gurkengraeber am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  6 Beiträge
John Rambo (UK import) Abspielproblem auf lg bd 350
jnrs90 am 25.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedtemp5
  • Gesamtzahl an Themen1.496.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.446.491

Hersteller in diesem Thread Widget schließen